8
/IFA

IFA

Jedes Jahr im Spätsommer findet auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm die IFA statt – die Internationale Funkausstellung. Im Fokus steht Unterhaltungselektronik aus aller Welt, doch auch andere Themenfelder wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder Connected Cars werden immer wichtiger.

IFA – Branchen-Treff in Berlin

Das Besondere an der IFA: Anders als der MWC in Barcelona oder die CES in Las Vegas ist die Messe in Berlin auch für Publikum geöffnet. Wer mag, kann sich also auch persönlich ein Bild von den Neuheiten machen.

Übrigens: Die Redaktion von inside handy berichtet Jahr für Jahr live aus Berlin. Mehrere Redakteure stellen nicht nur die neuesten Produkte vor, sondern führen vor Ort auch diverse Hintergrundgespräche und Interviews. So blickt inside handy nicht nur auf das, was auf dem Silbertablett serviert wird, sondern auch über den Tellerrand hinaus.

Sony will sich treu bleiben: Charakterstark zurück in ruhige Fahrwasser
Sony Xperia XZ1
Sony wirkte in den vergangenen Jahren wie ein Patient auf dem deutschen Smartphone-Markt. Als einer der Pioniere in Sachen moderne Handys, wichtig insbesondere in der Übergangszeit vom Handy zum Smartphone als Sony-Ericsson, schien das japanische Unternehmen den Anschluss verloren zu haben. Hinter den Kulissen hat sich jedoch mehr getan, als man von außen sieht.
„HTC strahlt immer, wenn ein Technologie-Wechsel ansteht“
Fabian Nappenbach von HTC
Neue Handys gab es von HTC auf der IFA in Berlin nicht zu sehen. Dennoch stand Fabian Nappenbach, in Europa für das Produktmarketing von HTC zuständig, der Redaktion von inside-digital.de für ein paar Fragen zur Verfügung. Das Gespräch rund um die Zukunft des taiwanischen Herstellers führte Chefredakteur Hayo Lücke.
Alcatel-Chef Theumer: „Nummer Vier ist ein Ziel, das keinen zufrieden stellen kann“
Logo von Alcatel auf einem Alcatel-Produkt
Alcatel hat auf der IFA 2017 in Berlin mit dem Idol 5 und dem Idol 5S, sowie dem A7 und dem A7 XL vier Smartphones und mit einer Smartwatch für Kinder auch ein neues Wearable vorgestellt. Wohin man am Markt mit diesen Produkten will und wie es zur Zeit um den französischen Traditionshersteller bestellt ist, zeigt die Redaktion von inside-digital.de im Gespräch mit Jens Uwe Theumer, Europa-Chef Alcatels.
Tasten, Touch und SOS: Bea-fon SL820 im Hands-On
Beafon SL820
Der österreichische Hersteller Bea-fon präsentiert sich auf der IFA in Berlin in diesem Jahr mit einem interessanten Gerät, das die Welten der Senioren-Handys und WhatsApp verbinden will. Dazu bietet es eine durchdachte Notruf-Lösung, inklusive mechanischen Button und eine Tracking-Funktion um den Nutzer zu finden.
Zwei neue Energizer-Smartphones vorgestellt
Powermax P600S
Neben bekannten Smartphone-Herstellern wie Samsung, Huawei und Apple veröffentlichen jährlich auch zahlreiche kleinere Unternehmen ihre Smartphones. Aktuell hat der Batterie-Hersteller Energizer gleich zwei neue Modelle präsentiert, die jeweils eine Besonderheit vorweisen können.
Telekoms CarConnect macht jedes Fahrzeug zum Smart-Car
Telekom CarConnect
Smartphone, Smartwatch, Smart-TV, Smart Home. Die Liste von schlauen und vernetzten Gegenständen wächst von Tag zu Tag an. Aktuell hat die Telekom einen Adapter vorgestellt, der nahezu jeden Wagen zu einem Smart-Car aufwerten kann.
Congstar ist auch (fast) ohne LTE klar auf Kurs
Peter Opdemom
Die Telekom-Tochter Congstar hat die IFA genutzt, um zahlreiche neue Tarife vorzustellen. Hayo Lücke, Chefredakteur von inside-digital.de, hatte auf dem Messegelände in Berlin die Möglichkeit, in einem Interview mit Congstar-Chef Peter Opdemom über dessen erste Monate an der Unternehmensspitze, die weiter fehlende Verfügbarkeit von LTE und das brachliegende DSL-Geschäft zu sprechen. 
BQ Aquaris X5 Plus Akkuprobleme: Jetzt meldet sich der Europachef
BQ Aquaris X5 Plus
Die erste Reaktion aus Spanien: BQ hat auf das Akkuproblem des Aquaris X5 Plus mit einem Statement reagiert und versucht die Gemüter zu beruhigen. Detaillierte Informationen warum sich die Akkus des Mittelklasse-Modells nach einiger Zeit aufblähen, hat man ebenfalls veröffentlicht. Nun spricht Europachef Xavier Gastaminza mit der Redaktion von inside-digital.de anlässlich der IFA in Berlin über die Probleme mit den Akkus.
Huawei kann auch billig: „Wir werden das untere Preissegment nicht verlassen“
Huawei auf dem MWC 2017 P10 und P10 Plus
Auf der IFA 2017 präsentiert sich der chinesische Hersteller Huawei selbstsicher: Mit dem Y6 Pro 2017, Nova 2 und dem Wearable Band 2 Pro zeigt man neue Geräte, die eher in die untere Preisklasse zu verorten sind. Das neue Flaggschiff Huawei Mate 10 blieb der Messe hingegen fern. Ein durchaus überraschendes Statement: Noch vor einem Jahr wollte das Unternehmen den Budget-Bereich hinter sich lassen.
LG V30, G6 und Q6: LG will zurück zu alter Stärke
LG V30
Bei LG war in den vergangenen Jahren der Wurm drin. Das LG G5 und das G6 sind nicht so gut angekommen wie es zu erwarten war, das modulare System wurde nach nur einem Gerät wieder eingestellt, die Marktanteile stagnierten schon vor diesen Einschnitten und tun es immer noch. Doch LG gibt nicht auf und will zurück in die Spur. Wie verriet Marketing-Managerin Kira Werner der Redaktion von inside-digital.de auf der IFA in Berlin.

NEUESTE HANDYS