/Handys unter 400 Euro

Handys unter 400 Euro

Es soll ein neues Handy sein, aber es darf nicht mehr als 400 Euro kosten? Kein Problem! Denn in dieser Geräte-Kategorie gibt es so einige Smartphones, bei denen sich ein genaueres Hinsehen lohnen kann.

Handys unter 400 Euro – Mittelklasse pur

In der Geräteklasse unter 400 Euro sind praktisch alle namhaften Smartphone-Hersteller der Welt vertreten. Selbst Apple verkauft (im Rahmen von Angeboten) Smartphones für unter 400 Euro – auch wenn es nicht die aktuellen Top-Modelle sind. Vergleichen kann sich in jedem Fall lohnen.

Bist auch Du auf der Suche nach einem neuen Handy für unter 400 Euro? Jetzt den großen Vergleich bei inside digital lesen. Denn die Redaktion aktualisiert regelmäßig die großen Ratgeber zu den besten Smartphones in verschiedenen Preis-Kategorien. Einfach mal reinschauen und unter Umständen viel Geld sparen.

Gigaset GS 370 (Plus) angekündigt: Dual-Kamera und 18:9-Display mit an Bord
Im Laufe des Vormittags hat der deutsche Hersteller Gigaset zwei neue Handys vorgestellt. Das GS370 und das GS370 Plus sind Mittelklasse-Modelle, die zwei Besonderheiten aufweisen. Dazu zählen einerseits die Dual-Kamera sowie die Weitwinkelkamera auf der Vorderseite. Letztere ist je nach Version mit einem anderen Sensor ausgestattet. Andererseits kommt auch erstmalig beim Hersteller ein 18:9-Display zum Einsatz.
BQ stellt neue Handy-Reihen Aquaris V (Plus) und Aquaris U2 (Lite) vor
Auf der IFA war BQ mit keinen Neuerungen vertreten. Dafür präsentiert der spanische Hersteller nun direkt zwei neue Smartphone-Reihen: Die Modelle der V-Serie, die sich speziell an junge Erwachsene richten, tragen die Namen BQ Aquaris V und Aquaris V Plus. Darüber hinaus gibt es mit dem BQ Aquaris U2 und U2 Lite zwei neue Einsteiger-Geräte. Die Redaktion stellt die vier neuen Handys vor.
Alcatel A7 und A7 XL angekündigt: Mittelklasse-Smartphones im Hands-On
Pünktlich zur IFA 2017 hat die französische Handy-Marke Alcatel mehrere neue Modelle vorgestellt. Zwei davon richten sich an Nutzer, die vor allem auf Akku-Leistung und Kamera-Funktionen Wert legen. Das Alcatel A7 und das Alcatel A7 XL sind anhand ihrer technischen Details in die Smartphone-Mittelklasse zu verorten. Was die Handys genau können, klärt die Redaktion von inside-digital.de in einem Hands-On direkt von der IFA.
Alcatel stellt Idol 5 und Idol 5s vor: Die Idole im Hands-On
Bereits zum Mobile World Congress 2017 (MWC) in Barcelona wurde erwartet, dass Alcatel sein neues Premium-Modell Idol 5 vorstellt. Das Smartphone zeigte sich jedoch nicht auf der Messe in Barcelona. Nun ändert sich dies rasant, denn das Gerät erblickt zusammen mit dem Idol 5s erstmalig auf der IFA 2017 in Berlin das Licht der Öffentlichkeit. inside-digital.de hat die aktuellen Flaggschiffe sich schon einmal ausführlich in einem Hands-On anschauen können.
Archos Diamond Alpha+ angekündigt: Französisches Flaggschiff-Handy zeigt sich auf der IFA 2017
6 GB Arbeitsspeicher, 128 GB interner Speicher und eine Dual-Kamera von Sony: Das neue Vorzeige-Smartphone von Archos präsentiert sich mit starker Hardware zum günstigen Preis. Gerade einmal 399 Euro sollen das Archos Diamond Alpha+ kosten. Welche Vorzüge das Handy noch hat, klärt die Redaktion von inside-digital.de in diesem Artikel.
Asus ZenFone 4 Max vorgestellt: Neues Akkumonster
Der taiwanische Computerhersteller Asustek, eher bekannt als Asus, plant seine nächste Smartphone-Generation. Das Asus Zenfone 4 soll den Auftakt der Serie bilden, die auf das ZenFone 3 mitsamt seinen Brüdern Deluxe, Zoom, Max und Laser folgt. Nun hat Asus überraschenderweise das ZenFone 4 Max vorgestellt
Neues Smartphones: Alcatel stellt Idol 5S, A50, A30 Plus und A3 XL vor
Direkt vier neue Handys hat der französisch-chinesische Hersteller Alcatel in den vergangenen Tagen angekündigt. Drei davon sind bisher ausschließlich auf dem amerikanischen Markt erhältlich, eines erscheint in diesen Tagen auch hierzulande. Sowohl das Alcatel Idol 5S, A50 und A30 Plus sowie das schon bekannte A3 XL sind Geräte der Mittel- und Einsteiger-Klasse.
Alcatel A3 vorgestellt: Neuer Einsteiger aus Europa
Der europäische Hersteller Alcatel hat mit dem A3 ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt, das mit ordentlicher Ausstattung und einem günstigen Preis punkten will. Es ergänzt das Produktportfolio nach unten hin und stellt den kleinen Bruder zum A5 dar.
Die HTC-U-Familie im Vergleich
Während das HTC U11 erst am 01. Juni auf den deutschen Markt gelangen wird, können die beiden Modelle U Play und U Ultra bereits seit einigen Monaten erworben werden. Dementsprechend hat sich auch der Preis der Geräte bereits teilweise deutlich verringert. Ob das neue Flaggschiff den zusätzlichen Geld-Aufwand wert ist, zeigt der Vergleich von inside-digital.de.
BQ Aquaris X und Aquaris X Pro im Hands-On-Video
Das Aquaris X und das Aquaris X Pro bilden die neue Speerspitze des spanischen Herstellers BQ. Die neuen Spitzenmodelle sind nun offiziell vorgestellt und die Redaktion von inside-digital.de konnte sie schon ausprobieren. Dabei wird klar, dass die Spanier zur Spitzenklasse am Markt aufschließen wollen, jedoch nicht bereit sind, jeden Preis zu zahlen. Im Hands-On und im Video zeigt die Redaktion, welchen ersten Eindruck die beiden machen.
2 3 4 5 6 7 89

NEUESTE HANDYS