/Handys unter 400 Euro

Handys unter 400 Euro

Es soll ein neues Handy sein, aber es darf nicht mehr als 400 Euro kosten? Kein Problem! Denn in dieser Geräte-Kategorie gibt es so einige Smartphones, bei denen sich ein genaueres Hinsehen lohnen kann.

Handys unter 400 Euro – Mittelklasse pur

In der Geräteklasse unter 400 Euro sind praktisch alle namhaften Smartphone-Hersteller der Welt vertreten. Selbst Apple verkauft (im Rahmen von Angeboten) Smartphones für unter 400 Euro – auch wenn es nicht die aktuellen Top-Modelle sind. Vergleichen kann sich in jedem Fall lohnen.

Bist auch Du auf der Suche nach einem neuen Handy für unter 400 Euro? Jetzt den großen Vergleich bei inside digital lesen. Denn die Redaktion aktualisiert regelmäßig die großen Ratgeber zu den besten Smartphones in verschiedenen Preis-Kategorien. Einfach mal reinschauen und unter Umständen viel Geld sparen.

HTC Desire 12 und 12+: Die neue Mittelklasse im Hands-On
HTC Desire 12 und Desire 12+
HTC erweckt seine Desire-Reihe wieder zum Leben. Mit dem Desire 12 und dem Desire 12+ bringt das taiwanische Unternehmen zwei Smartphones der Mittelklasse auf den Markt. Die Redaktion von inside-digital.de zeigt, wie sich die beiden Modelle voneinander unterscheiden, ab wann sie im Handel erhältlich sind und was potenzielle Käufer für rund 200 respektive 250 Euro erhalten.
Crosscall Action-X3 im Hands-On: Outdoor-Smartphone für Tough Mudder
Crosscall Action-X3
Mit seiner Produktpalette orientiert sich der Hersteller Crosscall vor allem an Outdoor-Enthusiasten. Entsprechend sind alle angebotenen Geräte vergleichsweise gut vor den Tücken der Wildnis geschützt. Aktuell hat Crosscall mit dem Action-X3 ein neues Smartphone vorgestellt, das zum einen alle gängigen Schutzgrade wie IP68 und Gorilla Glas, aber auch ein besonders robustes Gehäuse vorweisen kann. Die Redaktion von inside-digital.de hat es sich angesehen.
Sony Xperia XA2 (Ultra) vorgestellt: Schick trotz Balken-Verdruss
Sony Xperia XA2
Sony hat auf der CES 2018 in Las Vegas seine Mittelklasse-Reihe Xperia XA erneuert und stattet das Xperia XA2 und das Xperia XA2 Ultra mit einigen Neuerungen aus, die sich die Japaner allerdings auch mit einem massiv höheren Preis bezahlen lassen. Der Design-Aufbruch, über den in den vergangenen Wochen gemunkelt wurde, blieb indes aus.
Sony Xperia L2 vorgestellt: Einsteiger wird zur neuen Mittelklasse
Sony Xperia L2 Groß
Sony brezelt seinen Einsteigerbereich auf und verpasst dem Xperia L2 einige Neuerungen gegenüber dem Xperia L1. Was es zu bieten hat und woher wohl der Preisaufschlag von 50 Euro gegenüber dem Vorgängermodell kommt, klärt die Redaktion von inside-digital.de aus Las Vegas, wo der neue Einsteiger auf der CES 2018 vorgestellt wurde.
Speicherplatz unter Android 6, Android 7 und Android 8 freigeben: So geht’s
Android Speicher YouTube
Ob 16, 32 oder 64 GB, der Speicher eines Smartphones ist eigentlich immer zu klein und demnach immer voll. Die Redaktion von inside handy zeigt einfache Möglichkeiten, wieder Platz auf dem Handy zu schaffen. Am Beispiel des Google Pixel 2 XL mit Android 8 Oreo, Samsung Galaxy S8 mit Android 7.0 und des Alcatel Idol mit Android 6 zeigt sich, dass es ein Kinderspiel ist, einiges an freiem Speicherplatz zu bekommen, ohne wichtige Inhalte zu löschen.
Die besten Apps für Blinde und Sehbehinderte
Be My Eyes - Helping the blind App
Im einem Sonderartikel hat die inside-digital.de-Redaktion bereits aufgezeigt, auf welche technischen Details und Software-Lösungen es beim Kauf eines Handys oder Smartphones für Blinde und Sehbehinderte zu achten gilt und welche Modelle und Betriebssysteme sich dafür am besten eignen. Dieser Artikel zeigt hilfreiche iOS- und Android-Apps für Blinde und Menschen die schlecht sehen.
Huawei Nova 2S vorgestellt: Randloses 4-Kamera-Smartphone
Huawei Nova 2S
Nachdem das Huawei Nova 2 bereits im August auf dem hiesigen Markt erschienen ist, tauchten im weltweiten Netz Gerüchte rund um eine S-Variante des Smartphones auf. Nun hat das Rätselraten allerdings ein Ende, denn der Hersteller hat das Handy offiziell vorgestellt.
Vivo V7 vorgestellt: Mit randlosem Display und 24-Megapixel-Selfie-Kamera
Vivo V7
Smartphone-Hersteller Vivo ist hierzulande eine eher unbekannte Nummer. Die Deutschen greifen eher zu Handys namhafter Hersteller wie Samsung, Huawei oder LG. In Asien hingegen ist Vivo recht populär. Und über Umwege lassen sich die günstigen Smartphones auch nach Deutschland importieren. Nun hat Vivo das V7 vorgestellt. Die Redaktion von inside-digital.de wirft einen Blick darauf.
Gigaset GS 370 (Plus) angekündigt: Dual-Kamera und 18:9-Display mit an Bord
Gigaset GS370 Plus
Im Laufe des Vormittags hat der deutsche Hersteller Gigaset zwei neue Handys vorgestellt. Das GS370 und das GS370 Plus sind Mittelklasse-Modelle, die zwei Besonderheiten aufweisen. Dazu zählen einerseits die Dual-Kamera sowie die Weitwinkelkamera auf der Vorderseite. Letztere ist je nach Version mit einem anderen Sensor ausgestattet. Andererseits kommt auch erstmalig beim Hersteller ein 18:9-Display zum Einsatz.
BQ stellt neue Handy-Reihen Aquaris V (Plus) und Aquaris U2 (Lite) vor
BQ V Plus und U2 Lite
Auf der IFA war BQ mit keinen Neuerungen vertreten. Dafür präsentiert der spanische Hersteller nun direkt zwei neue Smartphone-Reihen: Die Modelle der V-Serie, die sich speziell an junge Erwachsene richten, tragen die Namen BQ Aquaris V und Aquaris V Plus. Darüber hinaus gibt es mit dem BQ Aquaris U2 und U2 Lite zwei neue Einsteiger-Geräte. Die Redaktion stellt die vier neuen Handys vor.
1 2 3 4 56 7

NEUESTE HANDYS