8
/Handys unter 400 Euro

Handys unter 400 Euro

Es soll ein neues Handy sein, aber es darf nicht mehr als 400 Euro kosten? Kein Problem! Denn in dieser Geräte-Kategorie gibt es so einige Smartphones, bei denen sich ein genaueres Hinsehen lohnen kann.

Handys unter 400 Euro – Mittelklasse pur

In der Geräteklasse unter 400 Euro sind praktisch alle namhaften Smartphone-Hersteller der Welt vertreten. Selbst Apple verkauft (im Rahmen von Angeboten) Smartphones für unter 400 Euro – auch wenn es nicht die aktuellen Top-Modelle sind. Vergleichen kann sich in jedem Fall lohnen.

Bist auch Du auf der Suche nach einem neuen Handy für unter 400 Euro? Jetzt den großen Vergleich bei inside handy lesen. Denn die Redaktion aktualisiert regelmäßig die großen Ratgeber zu den besten Smartphones in verschiedenen Preis-Kategorien. Einfach mal reinschauen und unter Umständen viel Geld sparen.

Media Markt: 250 Smartphone-Schnäppchen zum Dreikönigstag
Media Markt: Smartphones zu heiligen Preisen
Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Dies scheint auch das Motto von Media Markt zu sein. Der Elektronik-Händler nutzt den Dreikönigstag für seine Aktion "Königliche Smartphones", die jede Menge Handys zu "heiligen Preisen" verheißt. Die Redaktion von inside-digital.de macht den Schnäppchen-Check.
Speicherplatz unter Android 6, Android 7 und Android 8 freigeben: So geht’s
Android Speicher YouTube
Ob 16, 32 oder 64 GB, der Speicher eines Smartphones ist eigentlich immer zu klein und demnach immer voll. Die Redaktion von inside handy zeigt einfache Möglichkeiten, wieder Platz auf dem Handy zu schaffen. Am Beispiel des Google Pixel 2 XL mit Android 8 Oreo, Samsung Galaxy S8 mit Android 7.0 und des Alcatel Idol mit Android 6 zeigt sich, dass es ein Kinderspiel ist, einiges an freiem Speicherplatz zu bekommen, ohne wichtige Inhalte zu löschen.
WinPhone 5.0: Das Windows-Smartphone findet keine Unterstützer
Trekstor WinPhone 5.0
Windows als mobiles Betriebssystem ist für den großen Markt schon länger kaum noch relevant. Auch aus den eigenen Reihen wurde der sprichwörtliche Tod des Betriebssystems Windows Phone mehr oder weniger deutlich bestätigt. Allerdings wollen das nicht immer alle wahrhaben. Nun ist ein weiterer Versuch die Firmware wiederzubeleben gescheitert.
1&1 reduziert Preise für Flaggschiff-Smartphones bei ausgewählten Tarifen
1&1 1und1
Der Mobilfunkanbieter 1&1 senkt die Hardware-Kosten: Wie das Unternehmen aus Montabaur mitteilt, sind ab Januar 2018 viele aktuelle Flaggschiffe vergünstigt zu haben. Die Reduzierung gilt jedoch nur für ausgewählte Tarife. Zusätzlich wird von nun an das Apple iPhone X im Rahmen eines Vertrages angeboten.
Die besten Apps für Blinde und Sehbehinderte
Be My Eyes - Helping the blind App
Im einem Sonderartikel hat die inside-digital.de-Redaktion bereits aufgezeigt, auf welche technischen Details und Software-Lösungen es beim Kauf eines Handys oder Smartphones für Blinde und Sehbehinderte zu achten gilt und welche Modelle und Betriebssysteme sich dafür am besten eignen. Dieser Artikel zeigt hilfreiche iOS- und Android-Apps für Blinde und Menschen die schlecht sehen.
Nur heute Nacht – Rabatt-Aktion mit Samsung, HTC und Honor
Media Markt Spätshoppen
Die beiden Ableger des diesjährigen Flaggschiffs HTC U11 werden um 90 (U Ultra) beziehungsweise 70 Euro (U Play) vergünstigt angeboten. Damit lässt man die Online-Konkurrenz hinter sich und kann sich mit knapp 250 und knapp 160 Euro zweimal die Pole-Position im Rennen um das günstigste Angebot sichern.
Neuer Selfie-Spezialist: Hinten iPhone 7, vorne LG V30
Oppo A75
Der chinesische Smartphone-Hersteller Oppo hat überraschend ein neues Modell vorgestellt, das sich vor allem an Selfie-Jünger und Design-Liebhaber richten soll. So wurde das Äußere des A75 und des etwas aufgebohrten A75s an die schicken Vertreter der Konkurrenz, Apple iPhone 7 und LG V30, angelehnt. Die Frontkamera löst dabei mit satten 20 Megapixeln auf.
Nur bis 11 Uhr – Samsung Galaxy S7 für unter 400 Euro im Angebot
Samsung Galaxy S7
Media Markt bietet am Mittwoch, den 27. Dezember eine Sonderaktion an, in der verschieden Elektronik-Artikel – unter anderem das Samsung Galaxy S7 – verbilligt verkauft werden. Die als "Frühshoppen" bezeichnete Aktion findet allerdings nur für kurze Zeit statt und kann online nicht in Anspruch genommen werden. Damit wiederholt Media Markt seinen "Frühshoppen" aus dem vergangenen Jahr, an dem ein Huawei P8 Lite angeboten wurde.
Nokia-Smartphones: HMD Global verkauft Millionen Einheiten in Q3
Nokia-Logo MWC-Stand
Erst in diesem Jahr war es soweit, dass der finnische Hersteller Nokia unter der Schirmherrschaft des ebenfalls finnischen Unternehmens HMD Global sein Comeback auf dem weltweiten Smartphone-Markt vollzog. Und dieses scheint gut gelungen: Wie berichtet wird, konnte HMD Global auch im dritten Quartal des Jahres seine neuen Nokia-Smartphones millionenfach verkaufen.
Das HTC 10 evo zum Schnäppchenpreis
HTC 10 evo
Schnäppchenjäger dürfen sich freuen: Das HTC 10 evo kann momentan für ein vergleichsweise geringes Entgelt abgegriffen werden. Gleich mehrere Online-Shops bieten das Modell zu einem ähnlich geringen Preis an. Für Geschenkemuffel oder Vielbeschäftigte, die bisher keine Lust oder wenig Zeit für weihnachtliche Besorgungen hatten, könnte das Angebot auch besonders als Last-Minute-Kauf interessant sein.

NEUESTE HANDYS