8
/Handys unter 400 Euro

Handys unter 400 Euro

Es soll ein neues Handy sein, aber es darf nicht mehr als 400 Euro kosten? Kein Problem! Denn in dieser Geräte-Kategorie gibt es so einige Smartphones, bei denen sich ein genaueres Hinsehen lohnen kann.

Handys unter 400 Euro – Mittelklasse pur

In der Geräteklasse unter 400 Euro sind praktisch alle namhaften Smartphone-Hersteller der Welt vertreten. Selbst Apple verkauft (im Rahmen von Angeboten) Smartphones für unter 400 Euro – auch wenn es nicht die aktuellen Top-Modelle sind. Vergleichen kann sich in jedem Fall lohnen.

Bist auch Du auf der Suche nach einem neuen Handy für unter 400 Euro? Jetzt den großen Vergleich bei inside handy lesen. Denn die Redaktion aktualisiert regelmäßig die großen Ratgeber zu den besten Smartphones in verschiedenen Preis-Kategorien. Einfach mal reinschauen und unter Umständen viel Geld sparen.

Galaxy A5 (2018): Samsung bestätigt Dual-Kamera für Mittelklasse-Smartphones
Dual-Kamera von Samsung
Obwohl Samsung in wenigen Wochen sein neues Flaggschiff, das Galaxy S9, vorstellen wird, denkt das Unternehmen auch an seine Smartphones jenseits der teuren Oberklasse. Nun hat das südkoreanische Unternehmen eine neue Software-Lösung für Mittelklasse-Kameras vorgestellt, die tief blicken lässt.
Samsungs Winterspiele-Aktion: Bis zu 200 Euro Sofortabzug
Samsung Winterspiele
Wer Wintersport betreiben möchte, hat aufgrund des warmen Wetters nur zwei Möglichkeiten: Entweder man reist in die Berge oder nimmt an der aktuellen Winterspiele-Aktion von Samsung teil. Dabei bietet der Hersteller zahlreiche Geräte zu einem vergünstigten Preis an. Die Redaktion von inside-digital.de klärt, ob sich die Aktion wirklich lohnt.
Media Markt WSV: Nokia 8, Honor 6X und weitere neue Angebote
Media Markt Schnäppchen
Media Markt hat eine neue Angebotsreihe gestartet, die die Abkürzung WSV – "Wahnsinns Schnell Verkauf" – trägt. Zu günstigeren Preisen können Kunden unter anderem Smartphones verschiedenster Hersteller sowie Zubehör ergattern. Nach dem sogenannten Wochenend Wahnsinn sind nun viele Preise und Angebote an verfügbaren Smartphones aktualsiert worden. Die Redaktion von inside-digital.de gibt einen Überblick.
Honors Umtausch-Programm: Nicht alle profitieren
Honor Trade-In-Aktion
Honor setzt sein Trade-In-Programm neu auf und bietet damit den Rückkauf älterer Smartphones anderer Marken an. Das ausgemusterte Mobiltelefon kann dann zum Beispiel als Anzahlung für ein neues Honor-Modell genutzt werden - muss aber nicht; und trotzdem profitieren nicht alle Nutzer von der Aktion. Die Redaktion von inside-digital.de zeigt, wie die Aktion funktioniert und zieht den preislichen Vergleich zu anderen Trade-In-Portalen.
Motorola 2018: Am 2. August dürfte das Moto Z3 vorgestellt werden
Motorola Moto X4
Ein Großteil der 2018 erscheinenden Handys der Marke Motorola ist schon Anfang des Jahres auf Fotos aufgetaucht. Darunter befanden sich unter anderem die kommende Flaggschiff-Generation, das Moto Z3 und Z3 Play und einige Mittelklasse-Handys. Während das Z3 Play schon bald zu haben ist und andere Modelle im Handel sind, dürfte das Moto Z3 nun am 2. August vorgestellt werden. Motorola hat zu einem Event eingeladen.
Huawei P Smart: Ab sofort für rund 200 Euro vorbestellbar
Huawei P Smart Enjoy 7S
Huawei bringt das P Smart nach Deutschland. Das Smartphone siedelt sich in in der Mittelklasse an und kann ab sofort vorbestellt werden. Bis Ende Januar bekommen Käufer im Rahmen einer Cashback-Aktion 50 Euro erstattet, sodass das Handy für rund 200 Euro zu haben ist. Anfang Februar soll das Huawei P Smart in die Zustellung gehen.
Sony Xperia XA1 gegen XA2: Das hat sich verbessert und das hat sich verschlechtert
Sony Xperia XA1 und XA2 im Vergleich
Mit dem Xperia XA hat Sony nach seiner Nomenklatur-Änderung vor zwei Jahren eine neue Mittelklasse-Serie eingeführt, die auf der CES 2018 in der dritten Generation vorgestellt wurde. Mit einigen Verbesserungen an der Serie will man den Platzhirschen Samsung Galaxy A5 (2017) und Huaweis Mate 10 Lite Feuer machen. Doch was genau kann das Xperia XA2 gegenüber dem Xperia XA1 besser und wo muss der Nutzer weiterhin Kompromisse eingehen?
Sony Xperia XA2 (Ultra) vorgestellt: Schick trotz Balken-Verdruss
Sony Xperia XA2
Sony hat auf der CES 2018 in Las Vegas seine Mittelklasse-Reihe Xperia XA erneuert und stattet das Xperia XA2 und das Xperia XA2 Ultra mit einigen Neuerungen aus, die sich die Japaner allerdings auch mit einem massiv höheren Preis bezahlen lassen. Der Design-Aufbruch, über den in den vergangenen Wochen gemunkelt wurde, blieb indes aus.
Sony Xperia L2 vorgestellt: Einsteiger wird zur neuen Mittelklasse
Sony Xperia L2 Groß
Sony brezelt seinen Einsteigerbereich auf und verpasst dem Xperia L2 einige Neuerungen gegenüber dem Xperia L1. Was es zu bieten hat und woher wohl der Preisaufschlag von 50 Euro gegenüber dem Vorgängermodell kommt, klärt die Redaktion von inside-digital.de aus Las Vegas, wo der neue Einsteiger auf der CES 2018 vorgestellt wurde.
Sony Xperia XZ1 Premium und XZ1 Plus: Mit Dual-Kamera und Randlos-Design zum MWC
Sony Xperia XZ1 Premium und XZ1 Plus Rückseite
Die Consumer Electronics Show (CES) beginnt dieser Tage und schon blickt die Mobilfunkbranche einige Wochen weiter und – von Deutschland aus gesehen – einige Kilometer kürzer. Auf dem Mobile World Congress (MWC) werden Ende Februar in Barcelona noch ein paar mehr neue Smartphones erwartet. Unter anderem von Sony.

NEUESTE HANDYS