8
/Handys unter 400 Euro

Handys unter 400 Euro

Es soll ein neues Handy sein, aber es darf nicht mehr als 400 Euro kosten? Kein Problem! Denn in dieser Geräte-Kategorie gibt es so einige Smartphones, bei denen sich ein genaueres Hinsehen lohnen kann.

Handys unter 400 Euro – Mittelklasse pur

In der Geräteklasse unter 400 Euro sind praktisch alle namhaften Smartphone-Hersteller der Welt vertreten. Selbst Apple verkauft (im Rahmen von Angeboten) Smartphones für unter 400 Euro – auch wenn es nicht die aktuellen Top-Modelle sind. Vergleichen kann sich in jedem Fall lohnen.

Bist auch Du auf der Suche nach einem neuen Handy für unter 400 Euro? Jetzt den großen Vergleich bei inside handy lesen. Denn die Redaktion aktualisiert regelmäßig die großen Ratgeber zu den besten Smartphones in verschiedenen Preis-Kategorien. Einfach mal reinschauen und unter Umständen viel Geld sparen.

Drei Mal Huawei Y 2018: Ein Einsteiger kommt selten alleine
Huawei Y7 (2018)
Huawei hat unverhofft seine aktuelle Einsteiger-Serie unter dem Zeichen des Y vorgestellt. Gleich drei neue Smartphones wurden präsentiert. Namentlich und auch technisch sind die Handys in Huawei Y5 2018, Huawei Y6 2018 und Huawei Y7 2018 gestaffelt. Alle Details zu den Smartphones und deren Unterschiede hat die Redaktion von inside handy hier zusammengefasst.
Huawei P20 Lite stürzt unter die 300-Euro-Marke
Huawei P20 Lite in Osteuropa vorgestellt
Erst seit Anfang April ist das Huawei P20 Lite, gemeinsam mit seinen zwei großen Brüdern P20 und P20 Pro im Handel erhältlich. Der Einführungspreis des P20 Lite lag bei 369 Euro (UVP): Doch schon tanzt die Lite-Variante schon einen Limbo unter der 300 Euro Stange. Auf Ebay wird das Smartphone jetzt als Preisknaller für 299,90 Euro angeboten.
Saturn: Galaxy S8 für 469 Euro im Angebot
Preischeck Samsung Galaxy S8
Wochenende ist Schnäppchen-Zeit. Saturn bietet ab Samstagabend und den kompletten Sonntag lang (14. und 15. März), zahlreiche Smartphones günstiger als sonst an. Der von Saturn beworbene Top-Deal ist ein Galaxy S8 – also das Samsung-Flaggschiff des Vorjahres – das für 469 Euro verkauft wird und damit einmal mehr unter die 500-Euro-Marke rutscht. Die Redaktion fasst alle Angebote zusammen.
Galaxy J2 Pro: Samsung stellt Smartphone ohne Internetverbindung vor
Samsung Galaxy J2 Pro
Smartphones zeichnen sich in der Regel dadurch aus, dass sie nicht nur telefonieren, sondern auch sehr viele andere "smarte" Dinge tun können. Darunter fallen Kamerafunktionen, Toch-Steuerung, Gaming- und Multimedia-Funktionen und auch das Surfen im Internet. Samsung hat seinem neuesten Smartphone jedoch die letztgenannte Funktion entrissen.
Vodafone-Smartphones: Smart X9, N9 & N9 Lite aufgetaucht
Vodafone Smart N9
Vodafone konzentriert sich längst nicht mehr allein auf seinem Kernmarkt, sondern bietet seit einiger Zeit auch mobile Entgeräte an. Nun sind erste Spezifikationen und offizielle Fotos zu drei neuen Smartphones aufgetaucht. Wann und zu welchen Preisen die neuen Vodafone-Smartphones auf den Markt kommen sollen, ist derzeit noch offen. Die inside-digital-Redaktion fasst alles bisher Bekannte zusammen. 
Nubia Z18 Mini: Edle Mittelklasse mit Wachstumsschub
Nubia Z18 Mini
Gut ein Jahr nach dem Nubia Z17 Mini haben die Chinesen ihre neue Mittelklasse vorgestellt und damit die Z-Reihe um das Z18 Mini erweitert. Wie im vergangenen Jahr ist bei der neuen Generation zuerst die kleinere Version vorgestellt worden, bevor es bald mit dem Z18 in die Vollen gehen wird.
Schnäppchen-Check: BQ Aquaris X für 200 Euro
BQ Aquaris X
Derzeit bietet der Online-Versandhändler notebooksbilliger.de das Mittelklasse-Smartphone BQ Aquaris X erneut vergünstigt an. Dieses Mal beträgt der Gesamtpreis rund 206 Euro. Ob es sich dabei um ein gutes Angebot handelt, klärt die Redaktion von inside-digital.de im Schnäppchen-Check.
Neffos N1: Neues Spitzenmodell mit Huawei-P10-Anleihen jetzt erhältlich
Neffos N1
Unter der Marke Neffos bringt TP-Link - ein chinesischer Hersteller von Netzwerkprodukten - bereits seit 2015 Handys auf den Markt. Nun folgt mit dem Neffos N1 das neueste Smartphone der asiatischen Firma. Es soll die anspruchsvollen Kunden bedienen und ist nun auch auf dem deutschen Markt aufgeschlagen. Unter anderem will es mit einer Dual-Kamera mit Monochrom-Sensor und einem Metallunibody begeistern.
Huawei Y7 Prime 2018: Zwei SIM-Karten, Dual-Kamera und Gesichtserkennung
Huawei Y7 Prime 2018
Erst vor rund einer Woche hat Huawei seine neuen Flaggschiff-Geräte vorgestellt: das Huawei P20, das P20 lite sowie das P20 Pro. Dabei handelt es sich - mit Ausnahme des Lite-Modells - um die absolute Smartphone-Elite und auch das Interesse seitens der Fachmedien war entsprechend hoch. Weniger Beachtung erhielt indes das neue Einsteiger- beziehungsweise Mittelklasse-Modell des chinesischen Elektronikgiganten, das Huawei Y7 Prime 2018.
Maze Alpha X: Das nahezu komplett randlose Smartphone
Maze Alpha X
Der chinesische Hersteller Maze hat nur wenige Monate nach seinem ersten randlosen Smartphone, dem Maze Alpha, den verbesserten Nachfolger Alpha X vorgestellt. Das Smartphone begeistert vor allem mit seinem außergewöhnlichen und nahezu randlosem Design, doch auch der Preis kann sich sehen lassen.

NEUESTE HANDYS