14
/Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro zählen zu den am stärksten nachgefragten Modellen am Markt. Entsprechend ist es nicht verwunderlich, dass Handys dieser Preiskategorie so gut wie wöchentlich neu auf den Markt kommen.

Handys unter 200 Euro – China-Handys allerorten

Vor allem Geräte von eher unbekannten Herstellern aus China fluten den Markt. Aber nicht nur. Auch Smartphones von großen Herstellern wie Samsung oder Huawei können weniger als 200 Euro kosten. Neue Modelle gehören dann aber eher der Einsteiger-Klasse an als der Mittelklasse.

Und trotzdem: Handys unter 200 Euro können eine sinnvolle Alternative für all diejenigen sein, die nicht bereit sind mehrere Hundert Euro für ein neues Smartphone auszugeben. Und auch für Kinder ist diese Preiskategorie eine gute Alternative zu teuren Luxus-Smartphones.

Auf der Suche nach einem Handy unter 200 Euro? inside handy zeigt die besten Smartphones im Vergleich.

Wiko View, View XL und View Prime im Hands-On: Edle Optik in der Mittelklasse
Wiko View Prime auf der IFA 2017
Schon auf dem MWC Anfang des Jahres in Barcelona lud Wiko zur großen Standeröffnung ein, um die Enthüllung des Smartphones Wim zu zelebrieren. Knapp ein halbes Jahr später auf der aktuellen IFA in Berlin, sind direkt drei neue Smartphones einer neuen Produktreihe im Gepäck: Das Wiko View, View XL und View Prime. inside-digital.de konnte die Modelle bereits genauer ansehen.
Aldi-Handy Medion Life P5006 ab heute im Angebot
Medion Life P5006
Die Partnerschaft zwischen der Lenovo-Tochter Medion und dem Hauptvertriebskanal Aldi trägt mal wieder Früchte: Das neue Medion Life P5006 wird ab dem heutigen 31. August bei Aldi Nord angeboten. Während das neue Einsteiger-Smartphone noch gar nicht auf der Medion-Seite zu finden ist, zeigt Aldi schon einmal, was sich hinter dem neuen Handy verbirgt.
Lenovo K6 im Schnäppchen-Check: Angebote bei eBay und Rakuten
Lenovo K6 im Test
Aktuell bietet der eBay-Plus-Händler Price-Guard das Einsteiger-Smartphone Lenovo K6 für lediglich rund 124 Euro an. Ob es sich dabei um ein gutes Angebot handelt, klärt die Redaktion von inside-digital.de im Schnäppchen-Check.
Gigaset GS270 und GS270 Plus offiziell vorgestellt
Gigaset GS270
Gerade einmal sechs Wochen nach der Vorstellung des Einsteiger-Smartphones GS170 hat der deutsche Hersteller Gigaset ein weiteres Handy nachgelegt. Das Modell GS270, das Mitte Juli bereits in einem ersten Benchmark-Test gesichtet worden war, positioniert sich in der unteren Mittelklasse und kommt in zwei Versionen auf den Markt, wie Gigaset am Dienstag in einem Webcast verriet. Interessant könnte unter anderem der verbaute Akku sein.
Nanite: Das kleinste Smartphone der Welt wurde gestoppt
Nanite
Größer heißt nicht unbedingt besser. Doch in der Smartphone-Evolution sind die Displays - und damit auch die Geräte selber - in letzter Zeit immer mehr gewachsen. Ein Kickstarter-Projekt sollte nun allerdings das kleinste Smartphone der Welt, das Nanite, finanzieren. Nun wurde das Projekt überraschend gestoppt. 
Alcatel U5 HD: Ein jüngerer, besserer Bruder für das Alcatel U5
Alcatel U5 in einer Hand
Der Handy-Fabrikant Alcatel hat vor einiger Zeit sein neues Handy Alcatel U5 auf den Markt gebracht. Das Smartphone soll durch einen günstigen Preis und ansprechende Technik überzeugen. Insbesondere wird Wert auf die Selfie-Kamera gelegt. Rund zwei Monate nach dem U5 mit LED-Rahmen, schiebt Alcatel nun einen Bruder, das U5 HD, nach. Dieses Handy ist technisch noch etwas besser in Form, aber auch ein wenig teurer.
Lenovo Moto C (Plus) kaufen: Discount-Handys sind nun verfügbar
Lenovo Moto C (Plus) in Rot
Zuletzt noch Gerüchte-Gegenstand, nun schon offiziell. Per Blogbeitrag hat Lenovo seine neue Einsteiger-Klasse Moto C und Moto C Plus offiziell angekündigt. Die neuen Smartphones sind im unteren Leistungs-Segment der Smartphone-Welt angesiedelt - zumindest, was die technsichen Fertigkeiten betrifft. Nach Deutschland kommen zwei der drei angekündigten Varianten. Sie sind ab jetzt im Handel erhältlich.
Ulefone bringt randloses S8 Pro auf den Markt
Ulefone S8 Pro
Ulefone Mobile bleibt dem Trend der chinesischen Handyhersteller treu: Mit dem S8 Pro macht es ein Smartphone mit fast randlosem Display zum niedrigen Preis verfügbar. Für knappe 100 Euro geht das neue Modell über die Ladentheke. Ob die Geräteleistung dem hochtrabenden Werbeslogan "Bigger Vision Than Ever" - eine größere Vision als jemals zuvor - gerecht wird, darf derweil angezweifelt werden.
Super-Honor-Tag bei Amazon: nur Bestpreise
Huawei Honor
Heute findet bei Amazon der Super-Honor-Tag statt. Das bedeutet vor allem: Zahlreiche Rabatte für unterschiedliche Honor-Smartphones. Ob sich die Aktion lohnt, oder eine reine PR-Maßnahme darstellt, klärt die Redaktion von inside-digital.de.
Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6: Die neue Smartphone-Riege im Vergleich
Vergleich Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6
Das große Comeback des finnischen Herstellers Nokia wurde lang ersehnt, im laufenden Kalenderjahr war es dann soweit. Unter der Schirmherrschaft von HMD Global startet Nokia mit drei Einsteiger- beziehungsweise Mittelklasse-Smartphones erneut im Smartphone-Segment. Das Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 konnten auf dem MWC Anfang des Jahres schon begutachtet werden; ein genauer Vergleich soll aber an dieser Stelle folgen.

NEUESTE HANDYS