/Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro zählen zu den am stärksten nachgefragten Modellen am Markt. Entsprechend ist es nicht verwunderlich, dass Handys dieser Preiskategorie so gut wie wöchentlich neu auf den Markt kommen.

Handys unter 200 Euro – China-Handys allerorten

Vor allem Geräte von eher unbekannten Herstellern aus China fluten den Markt. Aber nicht nur. Auch Smartphones von großen Herstellern wie Samsung oder Huawei können weniger als 200 Euro kosten. Neue Modelle gehören dann aber eher der Einsteiger-Klasse an als der Mittelklasse.

Und trotzdem: Handys unter 200 Euro können eine sinnvolle Alternative für all diejenigen sein, die nicht bereit sind mehrere Hundert Euro für ein neues Smartphone auszugeben. Und auch für Kinder ist diese Preiskategorie eine gute Alternative zu teuren Luxus-Smartphones.

Auf der Suche nach einem Handy unter 200 Euro? inside handy zeigt die besten Smartphones im Vergleich.

Moto E5 und E5 Plus im Hands-On: Motorola enthüllt die neuen Einsteiger
Motorola Moto E5
Neben der Moto-G6-Serie gab es bei Motorola-Produktlaunch auch weitere Smartphones zu sehen. Weniger werbewirksam aber nicht ohne Zielgruppe, erhält auch die Moto-E-Serie Nachwuchs. Genauer gesagt sind es zwei Geräte, einmal das Moto E5 und dessen größerer Bruder Moto E5 Plus. Die Redaktion von inside handy stellt die beiden Einsteiger-Smartphones vor und zeigt im ersten Hands-On, wie der erste Eindruck ist.
Drei Mal Huawei Y 2018: Ein Einsteiger kommt selten alleine
Huawei Y7 (2018)
Huawei hat unverhofft seine aktuelle Einsteiger-Serie unter dem Zeichen des Y vorgestellt. Gleich drei neue Smartphones wurden präsentiert. Namentlich und auch technisch sind die Handys in Huawei Y5 2018, Huawei Y6 2018 und Huawei Y7 2018 gestaffelt. Alle Details zu den Smartphones und deren Unterschiede hat die Redaktion von inside handy hier zusammengefasst.
Saturn: Galaxy S8 für 469 Euro im Angebot
Preischeck Samsung Galaxy S8
Wochenende ist Schnäppchen-Zeit. Saturn bietet ab Samstagabend und den kompletten Sonntag lang (14. und 15. März), zahlreiche Smartphones günstiger als sonst an. Der von Saturn beworbene Top-Deal ist ein Galaxy S8 – also das Samsung-Flaggschiff des Vorjahres – das für 469 Euro verkauft wird und damit einmal mehr unter die 500-Euro-Marke rutscht. Die Redaktion fasst alle Angebote zusammen.
Galaxy J2 Pro: Samsung stellt Smartphone ohne Internetverbindung vor
Samsung Galaxy J2 Pro
Smartphones zeichnen sich in der Regel dadurch aus, dass sie nicht nur telefonieren, sondern auch sehr viele andere "smarte" Dinge tun können. Darunter fallen Kamerafunktionen, Toch-Steuerung, Gaming- und Multimedia-Funktionen und auch das Surfen im Internet. Samsung hat seinem neuesten Smartphone jedoch die letztgenannte Funktion entrissen.
Huawei-Handys bei Media Markt: Mate 10 Pro und P8 lite (2017) im Angebot
Huawei Mate 10 Pro
Wie nahezu jedes Wochenende hat die Handelskette Media Markt auch dieses Mal eine neue Aktion in petto. Im Rahmen des "Mega-Marken-Sparen" werden derzeit zahlreiche Geräte unterschiedlicher Hersteller wie Lenovo, Huawei und JBL zu reduzierten Preisen angeboten. Dabei sollen auch Smartphone-Freunde auf ihre Kosten kommen. Die Redaktion von inside-digital.de zeigt, ob sich der Kauf lohnt oder ob das Angebot nicht den Erwartungen entspricht.
Vodafone-Smartphones: Smart X9, N9 & N9 Lite aufgetaucht
Vodafone Smart N9
Vodafone konzentriert sich längst nicht mehr allein auf seinem Kernmarkt, sondern bietet seit einiger Zeit auch mobile Entgeräte an. Nun sind erste Spezifikationen und offizielle Fotos zu drei neuen Smartphones aufgetaucht. Wann und zu welchen Preisen die neuen Vodafone-Smartphones auf den Markt kommen sollen, ist derzeit noch offen. Die inside-digital-Redaktion fasst alles bisher Bekannte zusammen. 
Huawei P10 lite kaufen: Bestpreis für Huaweis Mittelklasse
Das Huawei P10 lite in Szene gesetzt
Günstiges Angebot für eines der beliebtesten Mittelklasse-Handys von Huawei: Das Huawei P10 lite gibt es aktuell für einen Aktionspreis bei ebay. So verlangt einer der Mobilfunk-Shops aetkas weniger als 200 Euro für das beliebte Smartphone. Die Redaktion von inside-digital.de zeigt im folgenden Artikel, ob sich der Kauf lohnt.
Vernee M6 vorgestellt: Dünnes Einsteiger-Handy aus China
Vernee M6
Nicht mehr ganz taufrisch, jedoch nun auch unterwegs nach Europa: Das neue Einsteiger-Handy Vernee M6 präsentiert sich auch westlichen Kunden. Es möchte mit einem dünnen Design und einem großen Akku sowie einem 18:9-Display überzeugen. Der Preis für das neue Smartphone beläuft sich auf knapp 130 Euro.
Congstar verkauft fünf Handys im Frühlingsangebot
Congstar Logo
Die Billigtochter der Deutschen Telekom, der Discount-Anbieter Congstar, lockt Neukunden mit fünf reduzierten Smartphone-Modellen in seinem Frühlingsangebot. Congstar bietet das iPhone 8 und das iPhone SE von Apple, das Samsung Galaxy S8 und Galaxy A5 (2017), sowie das brandneue Huawei P20 Lite günstiger in seinen Tarifen an. Allerdings nur, wenn gleichzeitig ein Vertrag beim Tarifanbieter abgeschlossen wird. 
Archos Saphir 50X: Neues 2016er-Smartphone vorgestellt
Archos Saphir 50X
Wenn es um günstige Einsteiger-Smartphones geht, trifft man bei der Suche vor allem auf Geräte aus China. Besonders im Outdoor-Bereich sind solche Handys jeglicher Konkurrenz zahlenmäßig deutlich überlegen. Doch auch europäische Hersteller sind im günstigen Outdoor-Segment vertreten, wie aktuell das französische Unternehmen Archos mit dem Saphir 50X beweist.
1 6 7 8 9 10 1112 13 14 15 16 +10 30

NEUESTE HANDYS