/DSL und Breitband

DSL und Breitband

Schnelles Internet. Wer es nicht hat, hat ein Problem. Denn in Zeiten, in denen immer mehr Dinge online erledigt werden, führt kein Weg an einem Breitband-Anschluss vorbei.

DSL und Breitband – Heute ein Alltagsinstrument

Glücklich können sich (fast) all diejenigen schätzen, die in Ballungsgebieten oder größeren Städten wohnen. Hier sind die DSL-Netze von Telekom, Vodafone, O2 und Co. bereits gut ausgebaut. Mit Hilfe von Vectoring erfolgt derzeit vielerorts eine Upgrade der maximal möglichen nutzbaren Geschwindigkeit.

Anders sieht es in vielen ländlichen Gebieten Deutschlands aus. Hier sind Breitband-Anschlüsse auch heute noch oft ein Wunschdenken. Abhilfe könnte in Zukunft 5G als Ersatztechnologie bieten. Aber nur dann, wenn die Datenvolumina nicht einer zu argen Beschränkung unterliegen. Homespot-Tarife über LTE zeigen aber schon heute, wohin die Reise gehen kann.

Glasfaser vs. Kabel: Was ist der richtige Weg?
Podiumsdiskussion auf der Anga Com
Glasfaser oder Kabel – das war die Frage einer Diskussionsrunde auf der Anga Com. Obwohl die Runde von Unitymedia veranstaltet wurde, nahmen neben dem Mitbewerber Deutsche Glasfaser mit Prof. Torsten J. Gerpott und inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki auch unabhängige Breitband-Experten teil. Wenig überraschend waren nicht alle immer einer Meinung.
1&1 Homeserver+: Getarnte AVM FritzBox 7530 jetzt erhältlich
1&1 Homeserver+
Neue Hardware für Kunden von 1&1, die einen DSL-Anschluss des Unternehmens aus Montabaur nutzen. Bei der Bestellung eines DSL-Zugangs ist es ab sofort auch möglich, den neuen 1&1 HomeServer+ zu ordern. Dabei handelt es sich um eine schwarze und mit einem 1&1-Logo versehene Variante der AVM FritzBox 7530.
Congstar Homespot: WLAN Cube & WLAN-Router im Test
Die Botschaft, die Congstar in Bezug auf seine neue DSL-Alternative, den Congstar Homespot, sendet, ist simpel: Monatlich 20 GB bekommen, bis zu 20 Mbit/s im Downstream per LTE im Telekom-Netz nutzen und dafür 20 Euro zahlen. Doch hält das Angebot, was es verspricht? Die Redaktion von inside handy hatte die Möglichkeit, sich einen ausführlichen Eindruck davon zu verschaffen, was der Tarif samt des optional erhältlichen LTE-WLAN-Routers kann.
Vodafone stellt Masterplan vor: 13,7 Millionen neue Gigabit-Anschlüsse bis 2021
Deutsche Glasfaser
Vodafone lässt die IFA-Versprechen der Telekom nicht unkommentiert und stellt seinerseits die Weichen in Richtung Zukunft. Das Festnetz hat es den Düsseldorfern angetan und hier soll nun fleißig investiert werden. Im Zentrum der Planungen steht das von Vodafone fast schon inflationär gebrauchte Gigabit.
Deutschland-Chef Niek Jan van Damme geht bei der Telekom von Bord
Niek Jan van Damme wird von Dirk Wössner abgelöst.
Personeller Paukenschlag bei der Deutschen Telekom: Nach 15 Jahren im Unternehmen, davon neun Jahre im Vorstand, verlässt der für das Deutschland-Geschäft zuständige Manager, Niek Jan van Damme, überraschend das Unternehmen. Ein Nachfolger steht bereits fest - und ist ein alter Bekannter.

NEUESTE HANDYS