/DSL und Breitband

DSL und Breitband

Schnelles Internet. Wer es nicht hat, hat ein Problem. Denn in Zeiten, in denen immer mehr Dinge online erledigt werden, führt kein Weg an einem Breitband-Anschluss vorbei.

DSL und Breitband – Heute ein Alltagsinstrument

Glücklich können sich (fast) all diejenigen schätzen, die in Ballungsgebieten oder größeren Städten wohnen. Hier sind die DSL-Netze von Telekom, Vodafone, O2 und Co. bereits gut ausgebaut. Mit Hilfe von Vectoring erfolgt derzeit vielerorts eine Upgrade der maximal möglichen nutzbaren Geschwindigkeit.

Anders sieht es in vielen ländlichen Gebieten Deutschlands aus. Hier sind Breitband-Anschlüsse auch heute noch oft ein Wunschdenken. Abhilfe könnte in Zukunft 5G als Ersatztechnologie bieten. Aber nur dann, wenn die Datenvolumina nicht einer zu argen Beschränkung unterliegen. Homespot-Tarife über LTE zeigen aber schon heute, wohin die Reise gehen kann.

Speedport Pro: Der Telekom-Power-Router für VDSL, LTE und Glasfaser ist da
Der Speedport Pro steht auf einem Tisch, daneben liegen Zeitschriften
Zur IFA 2018 hatte die Telekom den Speedport Pro angekündigt – jetzt ist er da. Der neue Router der Telekom ist so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau, denn er unterstützt alle bestehenden Netze der Telekom.
FritzRepeater: AVM stellt vier neue Geräte vor
Die neue FritzRepeater-Generation
Lange wird es nicht mehr dauern, bis der Mobile World Congress 2019 seine Tore öffnet. Wie jedes Jahr werden zahlreiche Hersteller ihre neuen Produkte der Weltöffentlichkeit vorstellen. Auch der deutsche Hersteller von Breitbandgeräten, AVM ist mit von der Partie.
Telekom Speedbox gestartet: Das taugt der neue Internetzugang ohne DSL
Das Logo der Telekom auf einem Messestand
Die Telekom startet ein neues Produkt: Mit der Speedbox springen die Bonner auf die Tarifgattung der Homespots auf. Das sind kleine Router, die ihr Signal per LTE bekommen und ein WLAN-Netz aussenden. Wie gut ist der neue Tarif gegenüber Vodafone GigaCube und den anderen Mitbewerbern?
Zwischen Störung und Neuanschluss: Unterwegs mit einem Telekom-Techniker
Wenn Telekom-Techniker Sebastian Pauls morgens in seinen Opel steigt, wird er viele Menschen glücklich machen. Ihr Telefonanschluss wird wieder funktionieren oder ihr DSL-Anschluss geschaltet. Egal ob Telekom, 1&1, Vodafone oder O2: Pauls schaltet alle Anschlüsse. Nur die Abläufe sind etwas anders.
Unitymedia-Technikchef im Interview: „Für Gigabit-Leitungen brauchen Sie keine Bagger“
Unitymedia-CTO Dieter Vorbeck steht vor dem Unitymedia-Logo
Mit Bochum und Frankfurt bietet Unitymedia nun in zwei Großstädten Gigabit-Anschlüsse an. inside handy hat das zum Anlass genommen, mit dem Technik-Chef des Kabel-Anbieters, Dieter Vorbeck, zu sprechen. Wie aufwändig ist der Netzausbau für die Kabel-Anbieter?
Funkloch-App der Bundesnetzagentur soll Netzverfügbarkeit verbessern
Die App "Breitbandmessung" auf einem Smartphone
Dass die Netzverfügbarkeit in Deutschland nicht gerade optimal ist, ist kein großes Geheimnis. So kommt es vor allem in ländlichen Regionen oftmals vor, dass das Handy auf lautlos schaltet und weder Anrufe noch eine Internetverbindung ermöglicht. Damit solche Funklöcher beseitigt werden können, müssen diese zunächst gefunden werden. Dabei soll nun die überarbeitete Breitbandmessung-App helfen.
Telekom Routertausch: Defekten WLAN-Router im Telekom-Shop umtauschen
Telekom Speedport Hybrid
Defekte WLAN-Router können Nerven kosten. Vor allem dann, wenn sie nicht schnell ausgetauscht werden können. Deswegen hat sich die Deutsche Telekom nun einen neuen Service-Ansatz überlegt. Ist der WLAN-Router kaputt, lässt er sich auch im nächsten Telekom-Shop umtauschen - nach vorheriger telefonischer Prüfung.
Telekom Speedport Pro: Neuer Turbo-Router mit LTE-Anschluss
Telekom Speedport Pro
Die Deutsche Telekom lässt es auf der IFA in Berlin ordentlich krachen. Am Freitag wurde auf offiziellen Messe-Pressekonferenz nicht nur neue WLAN-Mesh-Hardware vorgestellt, sondern es wurden auch neue Telekom-Tarife präsentiert. Zusätzlich zauberte der Bonner Konzern einen neuen WLAN-Router aus dem Hut, den Speedport Pro - einen VDSL-LTE-Hybrid-Router für das WLAN-Heimnetzwerk.
Glasfaser vs. Kabel: Was ist der richtige Weg?
Podiumsdiskussion auf der Anga Com
Glasfaser oder Kabel – das war die Frage einer Diskussionsrunde auf der Anga Com. Obwohl die Runde von Unitymedia veranstaltet wurde, nahmen neben dem Mitbewerber Deutsche Glasfaser mit Prof. Torsten J. Gerpott und inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki auch unabhängige Breitband-Experten teil. Wenig überraschend waren nicht alle immer einer Meinung.
1&1 Homeserver+: Getarnte AVM FritzBox 7530 jetzt erhältlich
1&1 Homeserver+
Neue Hardware für Kunden von 1&1, die einen DSL-Anschluss des Unternehmens aus Montabaur nutzen. Bei der Bestellung eines DSL-Zugangs ist es ab sofort auch möglich, den neuen 1&1 HomeServer+ zu ordern. Dabei handelt es sich um eine schwarze und mit einem 1&1-Logo versehene Variante der AVM FritzBox 7530.

NEUESTE HANDYS