14
/Apps und Software

Apps und Software

Was wäre ein Smartphone heutzutage ohne Apps? Nicht viel mehr als ein klassisches Telefon. Gut, früher hätte genau das wahrscheinlich ausgereicht. Doch heutzutage soll ein Handy mehr können als einfach nur zum Telefonieren genutzt zu werden.

Apps und Software – News ohne Ende

Gerade die Tatsache, dass Smartphones heutzutage in der Lage sind, mehr zu bieten als die klassischen Formen der Kommunikation, sorgt dafür, dass sie weltweit so erfolgreich sind. Egal ob WhatsApp, Facebook Messenger, Navigationssystem oder Lieblings-Spiel – es gibt fast nichts, was es auf dem Smartphone heutzutage nicht gibt.

Und gerade deswegen berichtet inside handy regelmäßig über die neuesten Apps und alles, was man von Seiten der Software mit dem Mobiltelefon alles machen kann. Egal ob kostenlos oder kostenpflichtig, im Fokus der Berichterstattung stehen alle Apps die für den Massenmarkt interessant sind. Die Redaktion freut sich über Hinweise zu App-Neuvorstellungen.

Sicherer Smartphone-Messenger der Deutschen Post jetzt mit Dateiversand
Simsme Messenger von der Deutschen Post
SimsMe, der sichere Smartphone-Messenger der Deutschen Post, wird ein Stück mehr zur WhatsApp-Alternative. Auf Basis von iOS und Android steht SimsMe ab sofort in Version 1.6 zur Verfügung und gestattet auch den Versand von Dateien.
iPhones whatsappen jetzt fett und kursiv
WhatsApp für iOS mit Formatierungen
Facebook hat für seinen Messenger WhatsApp ein weiteres Update für iPhones zum Download zur Verfügung gestellt. Mit der rund 70 MB großen Version 2.12.17 soll es angeblich nur einige Bug-Fixes, also Fehlerbehebungen, geben. Doch eine wichtige Änderung, die fortan nutzbar ist, wird in den offiziellen Release Notes einfach verschwiegen.
JavaScript auf dem iPhone deaktivieren – so geht’s
Apple Mail und Apple Safari Browser auf einem iPhone
Das Link-Gate auf dem iPhone bereitet Apple Kopfzerbrechen. Allerdings gibt es offenbar schon eine Lösung für das Problem oder zumindest einen Ansatz, wie die Schwierigkeiten aus der Welt geschafft werden können. Im Laufe der nächsten Tage soll es ganz offiziell Hilfe geben. Wer nicht warten will, kann sich auf anderem Wege möglicherweise selbst helfen.
Beliebte ARD-Quizsendung neu für iOS- und Android-Geräte
"Gefragt - Gejagt" als App
Das von der ARD produzierte Quizformat "Gefragt-Gejagt" ist ab sofort auch als App für iOS- und Android-Geräte verfügbar. Laut einer Mitteilung der ITV Studios Germany steht die deutsche Variante ab sofort im App Store und bei Google Play zur Verfügung - für je 1,99 Euro.
Video zeigt Neuheiten der Beta-Version
WhatsApp
WatsApp ist eine der am häufigsten genutzten Apps auf den Betriebssystemen iOS und Android. Aber auch Windows-Nutzer erfreuen sich an dem Messenger. Allerdings hinkt die Version hier noch oft hinter der Vielfalt der beiden großen Systeme hinterher. Ein aktuelles YouTube-Video zeigt, was sich die Entwickler für die kommende Version von WhatsApp für Windows haben einfallen lassen. Ein italienischer Lumia-Fan-Blog hat die Änderungen dargestellt.
Safari-Browser, Mac OS X und tvOS erhalten neue Firmware
Updates Symbolbild 1
Apple hat den 21. März nicht nur dafür genutzt, das  und das  vorzustellen, sondern auch dafür, verschiedene Sicherheits-Updates zum Download freizugeben. Neben  und  stehen ab sofort auch OS X 10.11.4 für Mac-Rechner und tvOS 9.2 für das Apple TV 4 zur Verfügung.
Der schleichende Tod von BlackBerry 10
BlackBerry Logo
Es gibt zwei Betriebssysteme, die in diesen Tagen indirekt verstärkt auf sich aufmerksam machen: Windows 10 Mobile und BlackBerry 10. Für beide Smartphone-Betriebssysteme wurde in den zurückliegenden Tagen berichtet, dass der Support für nicht gerade unwichtige Apps eingestellt werden soll. Nun folgt die nächste Hiobsbotschaft.
Karten-App bald mit Windows 10 nicht mehr nutzbar
Here 360 Map: Afrika
Diese Nachricht wird Windows- und Windows-Phone-Nutzer nicht erfreuen: Der Karten-Dienstleister Here hat angekündigt, den Support für die Apps auf Basis von Windows 8, Windows Phone 8 und Windows 10 (Mobile) schon bald komplett einzustellen.
100 MB mobiles LTE-Datenvolumen für Nutzer der App kostenlos
Vodafone Logo
Nette Geste von Vodafone: Um die eigenen Kunden die Nutzung der MeinVodafone-App schmackhaft zu machen, verschenkt der Mobilfunk-Netzbetreiber kostenlos nutzbares mobiles Datenvolumen. Wer die App regelmäßig nutzt, soll monatlich 100 MB Datenvolumen erhalten.
Microsoft aktualisiert Internet Explorer und Edge-Browser außerplanmäßig
Adobe Logo
Außerplanmäßiges Update von Microsoft: Wegen einer kritischen Sicherheitslücke im Flash-Player von Adobe hat Microsoft ein neues Update für Windows-Systeme zur Verfügung gestellt, das von allen Nutzern installiert werden sollte, um vor möglichen Angriffen aus dem Internet geschützt zu sein.

NEUESTE HANDYS