/Android

Android

Was ist das meistgenutzte Betriebssystem auf Smartphones und Tablet PCs? Richtig, das von Google entwickelte Betriebssystem Android. Es wird auf Milliarden von Handys verwendet und stetig weiterentwickelt.

Android – Meistgenutztes Handy-Betriebssystem

Android ist eine freie Software, die auf einem Linux-Kernel basiert. Jeder darf den Quellcode von Android also nutzen, um ihn weiterzuentwickeln. Die Software wird primär auf Geräten genutzt, die mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Android ist auf rund 90 Prozent aller Smartphones weltweit installiert. In Deutschland liegt der Marktanteil bei etwa 80 Prozent.

Zu den wichtigsten Herstellern, die auf Android bei ihren Smartphones setzen, gehören Samsung und Huawei. Aber auch HMD Global (Nokia), Sony, HTC, Motorola und LG setzen auf Android als Smartphone-Betriebssystem. Meistens aber nicht in der reinen Form, sondern mit angepassten Nutzeroberflächen.

Android Apps installieren

Einer der wichtigsten Bestandteile von Android ist der Google Play Store. Über ihn lassen sich Apps herunterladen, auf dem Smartphone installieren und nutzen. Egal ob einfaches Spiel, Navigationssoftware oder professionelle Multimedia-Anwendung, die Auswahl an Android Apps ist schier unendlich. Doch Obacht: Apps können teuer werden. Vor allem dann, wenn sie an ein monatliches Abo gekoppelt sind.

Nach EU-Strafe: Google möchte Android-Nutzer nach ihrem Lieblingsbrowser fragen
Google Chrome
Welcher Browser darf es sein? Bisher hatten Nutzer von Android-Handys die Wahl, kein Chrome zu nutzen. Dennoch war das Angebot von Google vorinstalliert und als Standard-Browser eingestellt. In Zukunft möchte das Unternehmen aber mehr auf die Wünsche des Nutzers eingehen. Freiwillig geschieht dies nicht: Google geht damit auf eine Klage der EU-Kommission ein.
Call of Duty: Mobile kommt für iOS und Android
Call of Duty Mobile
Die beliebte Shooter-Serie „Call of Duty” gibt ihren Einstand auf dem Smartphone. Das gab Publisher Activision im Rahmen der aktuell laufenden Games Developer Conference (GDC) bekannt. Mit „Call of Duty: Mobile“ erscheint ein spielbarer Mobile-Ableger für iOS und Android. Das Spiel wurde in Kooperation mit dem chinesischen Publisher Tencent entwickelt.
Samsung Galaxy A9 (2018): Android 9 Pie zum Greifen nah
Samsung Galaxy A9 (2018) im Hands-On
Ende des vergangenen Jahres wurde die große Update-Welle aus dem Hause Samsung angestoßen. Und auch 2019 schlägt Android 9 Pie weiter Wellen: Erste Einheiten des Galaxy A9 (2018) scheinen mit dem Update auf die neueste Android-Version versorgt zu werden.
Nokia 3.1: Der Kassenschlager bekommt Android 9 Pie
video
Ab sofort verteilt HMD Global Android 9 Pie an eines seiner meistverkauften Smartphones. Auf dem Nokia 3.1 werden damit verschiedene neue Funktionen nutzbar.
Google Pixel 3 (XL): Android 10 Q bringt echte Dual-SIM-Unterstützung
Gute Neuigkeiten für Nutzer des Google Pixel 3 (XL): Mit dem kommenden Betriebssystem Android 10 Q scheinen die Google-Smartphones eine echte Dual-SIM-Unterstützung (Dual-Standby) zu erhalten. Das ist zumindest der aktuelle Stand der Dinge.
Android Q Beta ist da – und das ist neu
Android Q Logo
Neues von Google: Ab sofort ist es möglich, die erste Version von Android Q, dem künftigen Android 10, herunterzuladen. Mit an Bord ist nicht nur mehr Sicherheit und Datenschutz, sondern noch viel, viel mehr.
HTC: Drei Smartphones erhalten Update auf Android 9 Pie
HTC U12+ auf Holzboden
Wichtige Neuigkeiten von HTC: Der Smartphone-Pionier stattet gleich drei seiner aktuellen Top-Modelle mit Android 9 Pie aus. Das Update soll im Laufe der kommenden Wochen auf den Handys zu installieren sein.
Android Q: Beta-Programm startet mit mehr Geräten
Android Männchen
Der Start von Android Q steht kurz bevor. Nein, noch nicht offiziell, aber die Beta-Phase dürfte schon in wenigen Tagen loslegen. Und das mit offenbar mehr Geräten als es noch beim Vorgänger der Fall war.
Faltbares ZTE-Smartphone: Kampfansage an die Symmetrie
ZTE-Patent: Faltbares Smartphone
Was früher der Randlos-Trend war, scheint heute der Faltbar-Trend zu sein. Obwohl bereits erschienene Geräte nur bedingt als Markttauglich bezeichnet werden können und nur eine kleine Minderheit der Nutzer ansprechen dürften, gibt es aktuell zahlreiche Unternehmen, die sich mit dem Thema faltbare Smartphones beschäftigen. Auch ZTE ist mit von der Partie.
Faltbares Motorola-Smartphone: Zweites Display als Steuerelement
Motorola Moto Razr 2019 Konzept
Die Gerüchte rund um ein faltbares Motorola-Smartphone werden immer zahlreicher. Nachdem bereits einige Skizzen sowie ein Konzept-Video das mögliche Design des biegbaren Handys offenbart haben, sind nun einige angebliche Funktionen des Geräts aufgetaucht.

NEUESTE HANDYS