/Android

Android

Was ist das meistgenutzte Betriebssystem auf Smartphones und Tablet PCs? Richtig, das von Google entwickelte Betriebssystem Android. Es wird auf Milliarden von Handys verwendet und stetig weiterentwickelt.

Android – Meistgenutztes Handy-Betriebssystem

Android ist eine freie Software, die auf einem Linux-Kernel basiert. Jeder darf den Quellcode von Android also nutzen, um ihn weiterzuentwickeln. Die Software wird primär auf Geräten genutzt, die mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Android ist auf rund 90 Prozent aller Smartphones weltweit installiert. In Deutschland liegt der Marktanteil bei etwa 80 Prozent.

Zu den wichtigsten Herstellern, die auf Android bei ihren Smartphones setzen, gehören Samsung und Huawei. Aber auch HMD Global (Nokia), Sony, HTC, Motorola und LG setzen auf Android als Smartphone-Betriebssystem. Meistens aber nicht in der reinen Form, sondern mit angepassten Nutzeroberflächen.

Android Apps installieren

Einer der wichtigsten Bestandteile von Android ist der Google Play Store. Über ihn lassen sich Apps herunterladen, auf dem Smartphone installieren und nutzen. Egal ob einfaches Spiel, Navigationssoftware oder professionelle Multimedia-Anwendung, die Auswahl an Android Apps ist schier unendlich. Doch Obacht: Apps können teuer werden. Vor allem dann, wenn sie an ein monatliches Abo gekoppelt sind.

Smartphone-Apps ohne PlayStore? – Diese Alternativen gibt es
Kein Play Store - keine Apps? Weit gefehlt. Es gibt Möglichkeiten, sich das Smartphone auch ohne Googles App-Marktplatz vollzuladen. Wir zeigen dir, wie du auch ohne PlayStore Apps auf dein Android-Smartphone bekommst und worauf du achten musst.
PlayStore installieren: So geht es in wenigen Schritten
Zahlreiche Smartphones aus China kommen ohne den offiziellen PlayStore. Wir zeigen dir, wie du in wenigen Schritten den PlayStore nachträglich installieren kannst und warum das nicht immer eine gute Idee ist.
WhatsApp: Chats und Nachrichten endgültig löschen
WhatsApp-Alternative: Gibt es sie?
Hast du eine Nachricht an die falsche Person geschickt? Wir zeigen dir wie du in wenigen Schritten einzelne Nachrichten oder ganze Chats löschen kannst. Sogar bereits verschickte Nachrichten lassen sich wieder zurückholen.
Android Auto: Googles kostenlose Allrounder-Lösung für Fahrzeuge
Handy mit Auto verbinden
Heutzutage ist alles vernetzt. Die Glühbirne unterhält sich mit dem Lautsprecher und die Heizung reagiert auf das Hausschloss – kein Wunder also, dass es auch eine Möglichkeit gibt, das Handy mit dem Auto zu verbinden. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten: Mirrorlink, Apples Carplay oder die Google-Software Android Auto. Letzteres ist besonders für Android-Nutzer interessant. Was das kostenfreie System alles drauf hat und mit welchen Kraftfahrzeugen es genutzt werden kann, erfährst du hier.
Xiaomi Redmi Note 8T im Test: Einsteiger-Smartphone will mit Kamera punkten
Xiaomi hat das Redmi Note 8T zusammen mit dem Mi Note 10 Ende 2019 vorgestellt. Bei dem Smartphone handelt es sich um ein sehr günstiges Modell aus Xiaomis Redmi-Reihe. Das rund 160 Euro teure Einsteiger-Smartphone möchte inbesondere mit seiner vierfach-Kamera punkten. Geht dieser Plan auf? Wir hatten das Redmi Note 8T im Test und zeigen dir unsere Eindrücke.
Fotos mit Langzeitbelichtung: Geniale Kamera-Tricks für iPhone und Android
Langzeitbelichtung, Lichtzieher und weiches Wasser: Lange Belichtungszeiten ermöglichen eine völlig neue Bildgestaltung. Und das geht nicht nur mit einer DSLR oder DSLM, sondern auch mit dem Smartphone. Wir zeigen dir wie.
Galaxy A50 Deal: Samsung-Smartphone zum Bestpreis bei Lidl
Die Rückseite und der Karton des Samsung Galaxy A50
Bei Lidl gibt es zurzeit das Samsung Galaxy A50 für 269 Euro im Angebot. Wir machen den Preis-Check und zeigen dir, ob sich der Galaxy A50 Deal lohnt.
Mirrorlink: Handy mit Auto verbinden ganz einfach
Handy mit Auto verbinden
Kassettenradios, Discman und CD-Wechsler waren gestern: Mittlerweile dominieren multimediale Alleskönner die Armaturenbretter und Smartphones halten Einzug ins Auto. Die einfachste Möglichkeit, um das Handy mit dem Auto zu verbinden, stellt aktuell neben Googles Android Auto und Apples Carplay der technische Standard Mirrorlink dar. Alle Infos dazu hier.
Daten sicher löschen: Handy zurücksetzen reicht nicht
Du willst dein Smartphone verkaufen oder weitergeben und dir sicher sein, dass alle Daten darauf gelöscht sind? Wir zeigen dir, was du tun musst – auch, wenn das Display kaputt ist. Denn durch einfaches Zurücksetzen des Handys sind die Daten noch lange nicht weg. Und nur löschen reicht nicht.
Samsung Galaxy S10 Lite vs. S10 vs. S10e: Der Neue gewinnt
Galaxy S10 Lite von Samsung
Anders als seltsam kann man Samsungs aktuelle Marketing-Strategie nicht bezeichnen. Nur rund ein bis zwei Monate vor der erwarteten Vorstellung der Galaxy-S11-Familie – beziehungsweise Galaxy S20 – hat das koreanische Unternehmen noch zwei 10er-Modelle ins Rennen geschickt: das Galaxy Note 10 Lite und das Galaxy S10 Lite. Bei Letzterem feiern die großen Geschwister Galaxy S10 und Galaxy S10e zeitnah ihr einjähriges Jubiläum. Was sich Samsung von dieser Taktik erhofft, ist unklar. Für Sparfüchse und Samsung-Enthusiasten ist es jedoch das Beste, was passieren konnte.

NEUESTE HANDYS