/Android

Android

Was ist das meistgenutzte Betriebssystem auf Smartphones und Tablet PCs? Richtig, das von Google entwickelte Betriebssystem Android. Es wird auf Milliarden von Handys verwendet und stetig weiterentwickelt.

Android – Meistgenutztes Handy-Betriebssystem

Android ist eine freie Software, die auf einem Linux-Kernel basiert. Jeder darf den Quellcode von Android also nutzen, um ihn weiterzuentwickeln. Die Software wird primär auf Geräten genutzt, die mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Android ist auf rund 90 Prozent aller Smartphones weltweit installiert. In Deutschland liegt der Marktanteil bei etwa 80 Prozent.

Zu den wichtigsten Herstellern, die auf Android bei ihren Smartphones setzen, gehören Samsung und Huawei. Aber auch HMD Global (Nokia), Sony, HTC, Motorola und LG setzen auf Android als Smartphone-Betriebssystem. Meistens aber nicht in der reinen Form, sondern mit angepassten Nutzeroberflächen.

Android Apps installieren

Einer der wichtigsten Bestandteile von Android ist der Google Play Store. Über ihn lassen sich Apps herunterladen, auf dem Smartphone installieren und nutzen. Egal ob einfaches Spiel, Navigationssoftware oder professionelle Multimedia-Anwendung, die Auswahl an Android Apps ist schier unendlich. Doch Obacht: Apps können teuer werden. Vor allem dann, wenn sie an ein monatliches Abo gekoppelt sind.

Kostenlose Wetter-Apps: Google bittet zur Kasse
Das Logo von Google.
Android-Nutzer, die nicht auf die vorinstallierte Wetter-App von Google vertrauen wollen, werden schnell im Play Store fündig. Alternative, kostenlose Wetter-Apps gibt es dort wie Sand am Meer – sowohl von bekannten Firmen als auch unbekannteren App-Entwicklern. Das könnte sich aber in diesem Jahr ändern.
Honor View 20 im Test: Nicht nur schick, sondern auch intelligent
Honor View 20 mit Accessoires
Mit dem View 10 schuf Honor Anfang des vergangenen Jahres nicht nur ein technisches Pendant zu Huaweis Mate 10 Pro, sondern auch einen Überraschungshit hinsichtlich seines Preis-Leistungs-Verhältnisses. Ein Jahr später folgt der zweite Streich. Ob es Honor mit dem View 20 gelingt, an die Erfolgsgeschichte anzuknüpfen?
Samsung Galaxy A90: Mittelklasse-Handy erhält herausfahrbare Kamera
Samsung Galaxy A9 2018
Notches, Kameralöcher, Displays auf der Rückseite. Es existieren zahlreiche Technologien, mit Hilfe derer das Smartphone möglichst randlos werden soll. Diese werden meist von alternativen Herstellern aus China eingeführt und teilweise von etablierten Unternehmen übernommen. Ebendies scheint Samsung aktuell mit einer für den südkoreanischen Hersteller neuen Technologie machen zu wollen.
Recht auf Updates: EU will Verbraucherschutz stärken
Samsung Galaxy Note 9 mit Stift liegen auf dem Tisch
Auf EU-Ebene wurden in der Vergangenen Woche EU-weite Regulierungen beschlossen, die die Update-Politik zahlreicher Hersteller über den Haufen werfen dürfte. Demnach sollen Unternehmen künftig per Gesetz dazu verpflichtet sein, Aktualisierungen für ihre elektronischen Produkte zu verbreiten. Dies könnte sich jedoch negativ auf die Preise auswirken.
Samsung Galaxy Fold: Faltbares Handy im offiziellen Teaser-Video gesichtet
Faltbares Samsung-Handy im Video
Nach jahrelanger Wartezeit und unzähligen Gerüchten ist es in wenigen Wochen endlich soweit. Die ersten faltbaren Geräte von großen Handy-Herstellern werden der Weltöffentlichkeit präsentiert. Konkrete Informationen zur Optik und Hardware bleiben jedoch weiterhin Mangelware. Nun könnte das Geheimnis zumindest teilweise gelüftet worden sein.
Neues Oppo-Patent: Kameraloch spielt Verstecken
Oppo-Patent: Kameraloch
Wo versteckt man einen Baum am besten? Die Antwort dürfte allen geläufig sein: im Wald. Der Smartphone-Hersteller Oppo scheint diese Redensart nicht nur zu kennen, sondern nahm sich diese auch zu Herzen. So lautet die Antwort auf die Frage nach dem perfekten Versteck für ein Kameraloch im Display bei Oppo schlicht: im Kamera-Icon.
Apple Pay und Google Pay werden häufiger genutzt als erwartet
Ein iPhone X wird im Café zum Bezahlen an ein Kartenlesegeröt gehalten
Ein Drittel aller Deutschen hat bereits mit dem Handy bezahlt. Das zumindest hat eine repräsentative Umfrage des Bitkom ergeben. Die Gründe für die Beliebtheit des mobilen Bezahlens liegen auf der Hand – und in Kürze wird auch die DKB mitmachen.
Samsung gibt Zeitplan für Android-9-Updates bekannt
Samsung Galaxy Note 9
Nächster Halt: Kuchen! Nachdem vor einigen Tagen schon Hersteller Nokia einen „Fahrplan“ für seine Aktualisierungen auf Googles neuestes Betriebssystem veröffentlichte, zieht nun Samsung nach. Der südkoreanische Hersteller hat eine Liste mit Geräten herausgegeben, die in den kommenden Monaten mit einem Update auf Android 9 Pie rechnen können. Darunter sind auch Mittelklasse- sowie Einsteigergeräte zu finden.
Samsung Galaxy Note 8 bei Media Markt und Saturn günstig wie noch nie
Wer preisbewusst kauft, der greift zum Vorgänger-Modell. Diese Faustregel gilt fast für keinen Bereich so, wie für den Smartphone-Kauf. Das aktuelle Angebot von Media Markt bestätigt die Annahme: Das Samsung Galaxy Note 8 kostet hier weniger als die Hälfte des Ursprungspreises.
Xiaomi Redmi Go: Neues Android-Go-Handy im Anflug
Xiaomi Redmi Go von vorne und hinten
Der chinesische Hersteller Xiaomi ist immer stärker auf dem Vormarsch und entwickelt sich zu einem Unternehmen, das international agiert. Weiterhin erstreckt sich das Portfolio über alle Smartphone-Klassen, sodass verschiedene Kunden angesprochen werden. Ein Handy hielt sich lange in der Gerüchteküche und wurde nun von Xiaomi Philippinen angekündigt: das Redmi Go.

NEUESTE HANDYS