/Vodafone

Vodafone

Vodafone gehört zu den bekanntesten Mobilfunk-Anbietern in Deutschland. Der Netzbetreiber ist für das D2-Netz verantwortlich, das einst von Mannesmann Mobilfunk aufgebaut wurde. Zudem hat das Unternehmen das Kabelnetz von Kabel Deutschland übernommen, bietet also auch Kabel-Internet-Tarife an – neben klassischen DSL-Tarifen.

Vodafone: Mobilfunk, DSL und Kabel TV

Neben der Deutschen Telekom ist der D2-Netzbetreiber einer der wenigen echten Telekommunikationsanbieter in Deutschland, die so ziemlich alles anbieten, was das Herz eines TK-Fans sich wünschen kann. Allerdings gehört Vodafone nicht zu den preiswertesten Anbietern. Selbst ein IPTV-Angebot ist Teil der Produktpalette von des Providers aus Düsseldorf.

Mit Blick auf den Mobilfunk in Deutschland betreibt der Anbieter nicht nur ein GSM- und UMTS-Netz, sondern bietet auch LTE-Tarife an. Um sich fit für die Zukunft zu machen baut Vodafone in Deutschland auch ein 5G-Netz auf.

 

40-Euro-Angebot von Vodafone: Wer braucht 1.000 Mbit/s?
Gigabit-Anschlüsse von Vodafone
Manch Netzbetreiber, der Glasfaserleitungen bis zu den Kunden legt, wird sich erst einmal einen Kaffee geholt haben, bevor es ins Krisenmeeting ging: 40 Euro im Monat für einen Gigabit-Anschluss – das aktuelle Angebot von Vodafone setzt die Glasfaser-Anbieter unter Druck. Doch wer braucht eigentlich 1.000 Mbit/s? Für wen lohnt sich das Angebot?
Klagen von Telekom & Co.: Kippt die Unitymedia-Übernahme jetzt doch noch?
LoRaWAN soll Bahnhofsuhren steuern
Vodafone hat diese mit einem Gigabit-Angebot überrascht, das seinesgleichen sucht: 1 Gbit/s im Downstream für Zuhause für unter 40 Euro – dauerhaft. Doch beim Wettbewerb kommt das nicht wirklich gut an. Jetzt gibt es sogar Klagen auf EU-Ebene gegen die eigentlich schon genehmigte Fusion. Der Grund: Wettbewerbsverzerrung.
Vodafone-Netz: Hier bekommst du (bald) schnelles Internet
Blick auf die Vodafone-Niederlassung in Hannover
Vodafone ist der größte Kabelnetzbetreiber in Deutschland – und das nicht erst seit der Übernahme von Unitymedia. Das TV-Kabel leistet weitaus mehr als nur Fernsehen – auch Internet in Gigabit-Geschwindigkeit ist möglich. Wir zeigen dir, wo Vodafone sein Netz ausbaut.
Vodafone Kabel: 1000 Mbit/s-Leitung für unter 40 Euro – und Unitymedia stirbt
Vodafone-Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Ende Januar wurde es schon gemutmaßt, jetzt macht Vodafone den billigsten Gigabit-Tarif Deutschlands offiziell. Ab sofort bietet der Anbieter die 1000 Mbit/s im Downstream für unter 40 Euro an. Doch es gibt auch ein Opfer: Die Marke Unitymedia gibt es nicht mehr.
Telekom & Vodafone legen LTE-Netz zusammen – das steckt dahinter
Telekom und Vodafone teilen sich das Netz
Es ist wahrlich eine kleine Sensation: Wie berichtet wollen künftig Telekom und Vodafone Teile ihres Mobilfunknetzes zusammenwerfen. Was bringt das für dich als Kunden und warum machen die Anbieter das? Wir klären auf.
Gigabit: Vodafone schafft zwei Millionen neue Anschlüsse
Vodafone-Shop in Dresden
Während die einen noch Anschlüsse mit 100 oder 250 Mbit/s bauen, ist Vodafone zumindest in seinem Kabelnetz schon weiter und baut Gigabit-Leitungen aus. Wie der Anbieter jetzt bekannt gibt, werden alleine in einem Bundesland in den kommenden Monaten 2 Millionen neue Anschlüsse entstehen.
LTE-Flatrate und mehr: Smartphone-Tarife bei 1&1, Telekom, Vodafone & O2
Eine Frau liegt entspannt auf dem Moden und nutzt ihr Handy
Das kommt wirklich selten vor: Binnen einer Woche gibt es gleich bei allen drei Netzbetreibern in Deutschland neue Smartphone-Tarife. Wir geben dir den Überblick, was neu ist, wie die neuen Tarife im Vergleich abschneiden und was es sonst neues an der Tarife-Front gibt.
Echte Handy-Flatrate im Vergleich: Telefon, SMS und LTE zum Pauschalpreis
Ein Man sitzt auf einer Parkbank und nutzt sein Handy
Waren die ersten Flatrates reine Sprach-Flatrates, so gibt es seit geraumer Zeit auch echte Flatrates für alles: Telefonie, SMS und eben sogar LTE-Daten. Egal ob du in Deutschland oder im EU-Ausland bist: Du zahlst nur einen Preis - und der beginnt bei 30 Euro monatlich. Doch welcher Tarif und welcher Anbieter ist der beste, wo sind die Unterschiede? Wir zeigen es dir.
Handy-Tarife für junge Leute bei Telekom, Vodafone & O2 im Vergleich
Junge mit einem Handy
Du bist unter 28 Jahre und suchst einen neuen Handy-Tarif? Dann solltest du dir nicht nur die zahlreichen Discounter anschauen, sondern auch die Netzbetreiber. Denn diese buhlen gerade bei der jungen Kundschaft um die Gunst der Kunden. Wir zeigen dir, wo du am meisten Leistung fürs Geld bekommst.
Bestpreis-Deal: Huawei P30 Lite New Edition mit 5 GB LTE im Vodafone-Netz für 14,99 Euro Grundgebühr
Huawei P30 lite New Edition Rückseite
Mit dem Huawei P30 Lite New Edition erhältst du das aktuellste Mittelklasse-Smartphone. Für nur kurze Zeit ist es sogar zu einer Allnet-Flat im Vodafone-Netz mit deutlich reduzierter Zuzahlung und geringer Grundgebühr verfügbar. All das bei 5 GB LTE-Datenvolumen! Zum Deal kannst Du Dir sogar noch ein kostenloses Huawei band 4 Pro sichern. Wie das geht, verraten wir im Artikel!
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 39
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS