Soundcore Life Q35 im Test: Diese günstigen Kopfhörer mit ANC überraschen mit grandiosem Klang

6 Minuten
Kopfhörer mit ANC, also aktiver Geräuschunterdrückung, liegen derzeit voll im Trend. Doch muss es gleich ein 300 Euro teures Modell von Bose oder Sony sein? Diese nicht einmal halb so teuren Kopfhörer zeigen, dass gut auch günstig geht.
Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem Klang
Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem KlangBildquelle: Blasius Kawalkowski

Ob In-Ear– oder wie im Fall der Soundcore Life Q35, Over-Ear: Das wohl alles entscheidende Kriterium, das für oder gegen den Kauf von Kopfhörern spricht, ist der Sound. Wer hier zu 300 Euro teuren Modellen von Sony oder Bose greift, macht keinen Fehler. Ob Bose 700 oder Sony WH-1000XM4: Der Klang ist erstklassig. Doch wie sieht es bei knapp 130 Euro günstigen Kopfhörer-Modellen wie dem Soundcore Life Q35 aus?

Der Klang

Im Test überrascht der verhältnismäßig günstige ANC-Kopfhörer von Anker. Die Klangbühne ist ziemlich breit, die Trennung von Stimme und Instrumenten akkurat und der Bass druckvoll. Einen so ausgewogenen, klaren und nahezu perfekten Klang haben wir von einem 130-Euro-Kopfhörer nicht erwartet. Zwar neigen die Tiefen manchmal zur Übertreibung, mit der App lässt sich das aber hervorragend nachjustieren. Das muss man auch, wenn man Musik ohne eingeschaltete Geräuschunterdrückung hören möchte. Oder aber, man steht auf völlig eskalierenden Bass.

Soundcore Life Q35: So gut ist das ANC der Kopfhörer

Wer schon einmal ein paar Kopfhörer mit einer wirklich guten Geräuschunterdrückung auf den Ohren hatte, weiß, wie viel Ruhe das in den Alltag bringen kann. Anker, das Unternehmen hinter den Soundcore Life Q35, stattet die Kopfhörer ebenfalls mit ANC aus. Als Nutzer kannst du zwischen drei Stufen wählen: Indoor, Outdoor und Verkehr. Bei jedem dieser Modi werden andere Frequenzen herausgefiltert. Während der Verkehrs-Modus optimal für Pendler in Bus, Bahn und Flugzeug geeignet ist, blendet der Indoor-Modus Stimmen von Kollegen im Büro oder spielenden Kindern im Homeoffice aus. Der Outdoor-Modus hingegen reduziert den Stadtlärm.

Die Soundcore Life Q35 sind Kopfhörer mit gutem Klang und ANC für 130 Euro
Die Soundcore Life Q35 sind Kopfhörer mit gutem Klang und ANC für 130 Euro

Im Test funktionierte das ANC in vielen Situationen hervorragend. Ob das Klackern der Tasten beim Schreiben auf der Tastatur, der im Hintergrund laufende Fernseher oder Autolärm auf der Straße: Die ANC-Kopfhörer erledigen den Job der Geräuschunterdrückung ziemlich gut. Selbst ohne eingeschaltete Geräuschunterdrückung isolieren die Polster der Kopfhörer so gut, dass man mit laufender Musik bei niedriger Lautstärke wenig von der Umgebung mitbekommt.

Mit einem Tippen auf das Touchfeld des rechten Ohrhörers wechselst du in Windeseile vom ANC- in den Transparenzmodus. Das ist vor allem an Bahnhöfen oder an Ampeln von Vorteil. Die Durchsagen werden damit verstärkt und du bekommst alles mit, auch wenn du Kopfhörer aufhast und Musik hörst.

Der rechte Ohrhörer hat mittig ein Touchfeld, über das man vom ANC- in den Transparenzmodus schalten kann
Der rechte Ohrhörer hat mittig ein Touchfeld, über das man vom ANC- in den Transparenzmodus schalten kann

Tragekomfort der Over-Ear-Kopfhörer

Neben dem Klang spielt bei einem Kopfhörer vor allem der Tragekomfort eine gewichtige Rolle. Ein nur minimaler Druck an einer Stelle fällt womöglich nach 10 Minuten nicht auf. Behält man die Kopfhörer aber mehrere Stunden oder gar einen ganzen Arbeitstag auf dem Kopf, müssen sie einen perfekten Tragekomfort bieten. Und das machen die Soundcore Life Q35. Die Ohrpolster sind angenehm weich und umschließen auch größere Ohren gut. Der seitliche Druck ist optimal. Weder rutschen die Kopfhörer herunter, noch klemmen die den Kopf ein wie eine Schraubzwinge. Das weiche Polster am Bügel gibt Halt, ohne das man es wirklich spürt. Wer einen vergleichsweise günstigen Kopfhörer mit ANC und gutem Klang sucht, der auch mal 8 Stunden auf dem Kopf bleiben soll, findet mit den Soundcore Life Q35 einen perfekten Begleiter.

Die Bedienung der Kopfhörer erfolgt über die Tasten an der Unterseite
Die Bedienung der Kopfhörer erfolgt über die Tasten an der Unterseite

Akkulaufzeit

Apropos 8 Stunden: Eine solche Laufzeit ist für die Soundcore Life Q35 ein Klacks. Anker garantiert eine Laufzeit von bis zu 60 Stunden – im normalen Modus ohne ANC. Mit eingeschalteter Geräuschunterdrückung sollen es aber immer noch grandiose 40 Stunden sein. Im Test zeigt sich, dass die Werte nicht aus der Luft gegriffen sind. Sollte der Akku der Kopfhörer kurz vor dem Ende einer 40-Stunden-Woche Schlapp machen, genügt eine fünfminütige Kaffeepause. In dieser Zeit sind die Kopfhörer so weit aufgeladen, dass man 4 Stunden Musik hören kann.

Erstaunlich: So gut sind Kopfhörer mit ANC für 70 Euro

Und was können die Kopfhörer sonst noch?

Bis hierhin gab es keine Kritik. Doch die Kopfhörer müssen sich diese in zwei Unterkategorien gefallen lassen. So könnte einerseits die Trageerkennung besser funktionieren. Sitzen die Soundcore Life Q35 etwas zu locker, geht schon mal die Musik aus. Nimmt man sie ab, läuft sie indes hin und wieder einfach weiter. Diese Funktion lässt sich in den Einstellungen der App aber auch ausschalten. Zudem ist es vorstellbar, dass Anker dem Kopfhörer ein Software-Update spendiert, das den Fehler behebt. Ebenfalls Kritik erntet die automatische Abschaltung. Vergisst man die Kopfhörer nach der Arbeit auszuschalten, vergeht zu viel Zeit, bis sie sich automatisch abschalten. Schön wäre, wenn sich diese Zeit in der App einstellen ließe.

Das war es aber auch schon mit der Kritik. Weiter geht es mit den positiven Aspekten. So lassen sich die Soundcore Life Q35 mit zwei Geräten gleichzeitig koppeln – etwa mit dem Smartphone und parallel dazu mit dem Laptop. So kann man im Büro oder im Homeoffice über das Notebook Musik hören und gleichzeitig Anrufe annehmen, die auf dem Handy eingehen. Apropos: Dank NFC lässt sich ein neues Smartphone durch kurzes dranhalten mit dem Kopfhörer verbinden.

Huawei FreeBuds Studio im Test: Angriff auf Bose und Sony

Darüber hinaus ist der Lieferumfang enorm. Neben einem tollen, stabilen Case mit Samt-Bezug liegen ein Lade- sowie ein 3,5-mm-AUX-Kabel inklusive Fernbedienung bei. Zudem gibt es sogar einen Reiseadapter fürs Flugzeug.

Die Soundcore Life Q35 kommen in einem tollen und stabilen Case
Die Soundcore Life Q35 kommen in einem tollen und stabilen Case

Soundcore Life Q35 im Test: das Fazit

Wer sich für die Soundcore Life Q35 entscheidet, wird es wohl nicht bereuen. Die Kopfhörer bieten einen tollen Klang, der sich mit der App auch noch optimieren lässt. Die aktive Geräuschunterdrückung funktioniert erstaunlich gut für einen Kopfhörer, der mit 130 Euro nicht einmal die Hälfte der Spitzenmodelle von Sony und Bose kostet.

Zudem ist die Akkulaufzeit hervorzuheben. 40 Stunden durchgehend Musikhören sind für die Soundcore Life Q35 kein Problem. Auch das Zubehör inklusive stabilem und schönem Samt-Case vervollständigen den tollen Eindruck. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend und die Kopfhörer haben das Zeug dazu, nicht nur teureren Modellen die Stirn zu bieten, sondern auch zum Volks-ANC-Kopfhörer zu werden.

Soundcore Life Q35 im Test

Pro

  • toller Klang
  • gute Geräuschunterdrückung
  • ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • lange Akkulaufzeit
  • gute App mit tollem EQ und Schlafmodus
  • mit mehreren Geräten gleichzeitig koppelbar
  • tolle Aufbewahrungs-Box

Contra

  • Trageerkennung könnte besser funktionieren
  • ohne aktiviertes ANC zu basslastig

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem Klang: Blasius Kawalkowski
  • Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem Klang: Blasius Kawalkowski
  • Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem Klang: Blasius Kawalkowski
  • Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem Klang: Blasius Kawalkowski
  • Bluetooth-Lautsprecher im Test: Blasius Kawalkowski
  • Soundcore Life Q35 im Test: Günstige ANC-Kopfhörer mit tollem Klang: Blasius Kawalkowski
Amazon-Gutschein
Amazon greift hart durch: Bist du auch auf diese Masche hereingefallen?
Amazon strotzt nur so vor gefälschten Bewertungen. Immer seltener sind Produkte mit 5 Sternen auch wirklich 5 Sterne wert. Einige Anbieter arbeiten mit einer Masche, gegen die Amazon nun hart vorgeht. Ist das das Ende des Gutschein-Tricks?

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen