So schlägt sich das Huawei P10 gegen das Galaxy S7 edge und LGs G5 im Kamera-Vergleich

4 Minuten
Das Huawei P10 musste aktuell durch den Test von inside-digital.de und konnte mit einer starken Kamera-Leistung überzeugen. Doch kann es die beiden Kamera-Spezialisten Samsung Galaxy S7 edge und LG G5 im Blindtest gefährlich werden? Die Redaktion von inside-digital.de befragte Nutzer und Mitarbeiter und die Ergebnisse sprechen nur teilweise für das neue Flaggschiff von Huawei.
Huawei P10
Bildquelle: Michael Büttner / inside-digital.de

Im Blindtest wurde mit jedem der drei Kamera-Spezialisten Huawei P10, Samsung Galaxy S7 edge und LG G5 das gleiche Motiv aufgenommen und Nutzern und Mitarbeitern von inside-digital.de anonymisiert vorgelegt. Die Befragten mussten eines der drei Bilder als Favoriten küren. Die Kameras wurden alle drei im Automatikmodus betrieben. Eine manuelle Beeinflussung der Bilder wurde aus Gründen der Vergleichbarkeit unterlassen. Dazu kommt, dass die meisten Smartphone-Nutzer die Kamera im Automatik-Modus betreiben und so ein praxisnaher Test erzeugt wurde. Dabei zeigte sich ein klares Bild: Der Gesamtsieger kommt aus Korea und hört auf den Namen Samsung Galaxy S7 edge.

Klarer Sieger: Samsung Galaxy S7 edge

Im Facebook-Voting entfielen 48 der 54 abgegeben Stimmen auf das Samsung Galaxy S7 edge. Damit sind sich die Nutzer einig: Die beste Leistung zeigten die Koreaner von Samsung. Die beiden Konkurrenten von Huawei und LG teilen sich die übrigen Stimmen und erreichen so jeweils drei Befürworter. In der Befragung innerhalb der Redaktion zeichnet sich ein ähnliches Bild, jedoch nicht ganz so eindeutig. Hier konnte das LG G5 wiederum 3 Stimmen ergattern und landete damit auf dem dritten Platz. Das Huawei P10 wurde viermal als Favorit ausgemacht und das Samsung Galaxy S7 edge konnte sieben Stimmen auf sich vereinen.

 

Vergleich Huawei P10, S7 edge und LG G5

Kräftige Farben schlagen 16:9-Format und Realitätstreue

Das Ergebnis der Nutzer und der Redaktion zeigt, worauf es bei einer Smartphone-Kamera ankommt: Neben der Schärfe – hier liegt das LG G5 hinter den beiden Konkurrenten zurück – sind es vor allem die Farben, die Nutzer, wie Redakteure ansprechen. Das Foto des Samsung Galaxy S7 edge bietet die kräftigsten Farben und zeigt sich am poppigsten. Obwohl sie objektiv etwas zu kräftig sind und sogar in manchen Bildteilen überzeichnet, konnten sie überzeugen. Die realistischste Abbildung der Realität gelingt dem Huawei P10, das jedoch für seine recht kalten Farben und eine insgesamt dunkle Grundeinstellung abgestraft wird. Beim Bildformat setzen sich die beiden 4:3-Bilder von Huawei und Samsung gegen das 16:9-Format von LG durch.

Spezialisten unter sich

Alle drei Kameras zeigen in den Bildern, wo der Kamera-Hammer im Mobilfunkbereich hängt. Mit zwei unterschiedlichen Brennweiten und einem reinen Schwarz-Weiß-Sensor bieten die beiden Doppelkameras von LG beziehungsweise Huawei zusätzliche Pluspunkte, die der herkömmlichen Kamera des Samsung Galaxy S7 edge abgehen. Beide Möglichkeiten konnten jedoch im Blindtest nicht berücksichtigt werden. Zumindest indirekt wirkt sich die Doppelkamera des Huawei P10 auf das Ergebnis aus: Auch für Farbbilder nimmt Huawei mit beiden Sensoren Lichtinformationen auf und verrechnet sie miteinander zum finalen Foto.

Wie nah die Kamera-Leistungen beieinander liegen zeigt auch ein Blick auf die Wertung der Kamera-Prüfer von DXOMark, die gerade das Huawei P10 unter die Lupe genommen haben: In der Bestenliste der Prüfer kommt das Huawei P10 auf einen Wert von 87 Punkten und wird nur knapp vom Samsung Galaxy S7 edge (88 Punkte) geschlagen. Ganz nah dran ist jedoch auch das LG G5, das sich 86 Punkte erarbeitet hat. Damit bestätigt der Blindtest auch die Ergebnisse von DXOMark.

Huawei P10 Plus, LG G6 und Galaxy S8: Die nächste Generation steht schon in den Startlöchern

Ein Blick in die Zukunft zeigt: Es bleibt spannend im Kamerabereich. Auch wenn es zum Galaxy S8 bisher nur Gerüchte gibt, wird sich Samsung auch im neuen Flaggschiff keine Blöße bei der Kamera geben wollen und noch einmal gegenüber dem Galaxy S7 edge nachlegen. Ob die Koreaner dann auch auf eine Doppelkamera-Lösung bauen, ist bisher noch nicht bekannt. Konkreter wird es bei den beiden Seelenverwandten von Huawei und LG: Das LG G6 muss sich bald den Tests von inside-digital.de stellen und kommt mit verbesserter Kameraausstattung gegenüber dem G5 zum Kunden. Bei Huawei wird das P10 Plus die Leistung des P10 sehr wahrscheinlich überflügeln. Mit baugleichen Sensoren, jedoch mit lichtstärkeren Objektiven soll hier noch einmal eine Schippe draufgelegt werden.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen