Pokémon Go offline: Das ist der Grund

2 Minuten
Egal ob mit einem Google-Konto oder mit einem Pokétrainerclub-Account - Einloggen in Pokémon Go ist derzeit nicht möglich. Die Server sind weltweit nicht zu erreichen. Doch es handelt sich um keine Störung.
Bildquelle: Niantic

Pokémon Go offline: Alles geplant

Bei dem aktuellen Ausfall der Pokémon Go Server handelt es sich um keine Panne. Niantic, die Firma hinter Pokémon Go, führt derzeit Serverwartungen durch. Dadurch ist Pokémon Go offline und Spieler auf der ganzen Welt können sich nicht einloggen. Diesen Schritt hatte Niantic vor rund zehn Tagen bei Twitter angekündigt.

Wann kann ich mich wieder einloggen?

Die Serverwartungen haben laut Niantic um 20 Uhr deutscher Zeit begonnen und sollen rund sieben Stunden in Anspruch nehmen. So lange ist Pokémon Go offline und kein Spieler kann sich in seinen Account einloggen. Wenn alles nach Plan verläuft, sind die Wartungsarbeiten um 3 Uhr morgens deutscher Zeit abgeschlossen.

Pokémon Go offline: Deine Spielstände sind sicher

Um deine gefangenen Pokémon oder gesammelten Items musst du dir übrigens keine Sorgen machen. Nach Abschluss der geplanten Wartungsarbeiten, stehen dir diese wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Erwarten mich Änderungen nach der Downtime?

Neue Features sollen zumindest laut offiziellen Angaben nicht ins Spiel kommen. Hoffentlich wird Niantic jedoch die Zeit nutzen, um mit zahlreichen Bugs aufzuräumen, die bereits seit vielen App-Updates vorhanden sind. Möglicherweise wechselt man jedoch auch lediglich die Serverplattform und nach der Downtime sind keine Unterschiede im Spiel festzustellen.

Aktuelle Events im Überblick

Sobald die Server wieder online sind, erwarten uns aktuelle spannende Events in Pokémon Go. So kann das legendäre Pokémon Reshiram in Level 5 Raids herausgefordert werden. Wir zeigen die die besten Konter gegen das beste Feuer-Pokémon im Spiel.

Für alle Spieler, die in den letzten vier Wochen fleißig waren und die Throwback-Herausforderungen gemeistert haben, startet am Mittwoch ein weiteres Event. So lässt sich ab 13 Uhr deutscher Zeit eine neue Spezialforschung meistern, in der dich das mystische Pokémon Genesect erwartet.

Am 19. Juni (8 Uhr deutscher Zeit) startet zudem ein Event zur Sommersonnenwende bei dem es wieder Sonnfel zu fangen geben wird. Am 26. Juni (8 Uhr deutscher Zeit) startet zudem ein Event rund um Käfer-Pokémon.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen