Sky Serien Update: Das sind die Neustarts der kommenden Wochen

10 Minuten
Sky Box Sets
Bildquelle: Sky Deutschland
Wer von ständigen Werbeunterbrechungen im deutschen Privatfernsehen genervt ist oder die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender von ARD und ZDF nicht schätzt, hat die Möglichkeit, ins Pay-TV zu wechseln. Der größte deutsche Anbieter ist dabei Sky. inside digital verrät, welche Sky Serien in Kürze starten, worum es geht und wie man sie anschauen kann.

Die Inhalte von Sky Deutschland werden regelmäßig aktualisiert und erweitert. Neben Sport und Spielfilmen bilden vor allem die Sky Serien eine wichtige Programmfarbe im Unterhaltungsangebot der Pay-TV- und Streaming-Plattform. An dieser Stelle berichtet die Redaktion regelmäßig über die Serien-Highlights im Sky-Programm.

Neue Serien bei Sky Deutschland

Sky Original „Tin Star“ im September mit Staffel 2

Fans der Sky-Original-Serie „Tin Star“ können sich auf eine zweite Staffel mit zehn neuen Episoden freuen. Sie startet am 19. September immer donnerstags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD. Nach denn dramatischen Ereignissen in der ersten Staffel versucht Polizist Jim Worth (Tim Roth) das Vertrauen seiner Familie wiederzugewinnen.

Zum Ende von Staffel eins wurden Sheriff Jim Worth (Tim Roth), seine Frau Angela (Genevieve O’Reilly) und deren Tochter Anna (Abigail Lawrie) vom Chaos, das Jims alkoholabhängiges Alter Ego Jack Devlin hinterlassen hat, erschüttert. Die zweite Staffel von „Tin Star“ greift dieses dramatische Szenario inmitten der abgelegenen Wildnis der Rocky Mountains auf und zeigt, wie die trauernde und zutiefst verstörte Familie versucht, das Geschehene zu verarbeiten. Um von ihren eigenen Eltern zu flüchten, sucht Anna bei der gläubigen Familie Nickel Unterschlupf, die mit den Ammonites – einer religiösen Gemeinschaft nahe Little Big Bear – zusammenlebt. Aber die zunächst friedvoll erscheinende Familie um Pfarrer Johan Nickel (John Lynch), seiner Frau Sarah (Anamaria Marinca) und Tochter Rosa (Jenessa Grant) hütet dunkle Geheimnisse. Es dauert nicht lange, bis Anna sich mit einer höllischen Bedrohung konfrontiert sieht und ihren Vater um Hilfe bitten muss. Damit Jim einen Weg finden kann, um seine Familie zu schützen, Vergebung für seine Sünden zu finden und sein Alter Ego für immer loszuwerden, muss er eine unangenehme Allianz schließen.

Zweite Staffel von „Succession“ angekündigt

Ebenfalls in die zweite Staffel schickt Sky die HBO-Dramaserie „Succession“. Zehn neue Episoden laufen ab dem 16. September immer montags um 21:10 Uhr auf Sky Atlantic HD.

Die Roy-Geschwister kämpfen weiter um die Kontrolle ihres Medienkonzerns Waystar/Royco – sowohl gegen externe Übernahmeversuche als auch untereinander. Düster sind die Zukunftsaussichten. Vor allem Vorkommnisse in der Vergangenheit, drohen die Logans zu zerstören.  Kendall (Jeremy Strong), der seine Familie hintergehen wollte, muss nach dem dramatischen Unfall mit seiner Schuld fertig werden. Shiv (Sarah Snook) setzt unterdessen ihren Aufstieg im Unternehmen fort, während Roman (Kieran Culkin) ganz von vorne anfängt. Doch auch Connor (Alan Ruck), der bisher wenig Interesse an Waystar zeigte, meldet plötzlich Führungsansprüche an.

Miniserie „The Loudest Voice“ bei Sky Atlantic HD

Eine neue Miniserie, bestehend aus sieben Episoden, ist ab dem 16. September bei Sky Atlantic HD zu sehen – immer montags um 20:15 Uhr. Mit Russel Crowe in der Hauptrolle zeigt „The Loudest Voice“ den Aufstieg und Fall des Fox-News-Gründers Roger Ailes.

New York City, 1995: Medienmann und politischer Berater Roger Ailes (Russell Crowe) wird vom Sender CNBC entlassen und heuert daraufhin bei Rupert Murdoch (Simon McBurney) an, um dort einen News-Sender aufzubauen, der mit CNN konkurrieren soll. Ailes, der für die US-Präsidenten der republikanischen Partei Richard Nixon, Ronald Reagan als Berater fungierte, pfeift auf journalistischen Ethos und baut sich ein Imperium basierend auf Unehrlichkeit, Hinterhältigkeit, Feindseligkeit und Gier auf. Skrupellos manipuliert er die Menschen und macht auch vor sexuellem Missbrauch nicht Halt.

Dritte Staffel von „Snowfall“ kommt zu FOX

Nicht direkt bei Sky, dafür aber bei FOX, einem Sender des Programm-Angebots von Deutschlands größtem Pay-TV-Sender, startet ab dem 25. September eine neue Staffel von „Snowfall“. Es ist bereits die dritte. Und weiter geht es darum, jene Crack-Welle zu beleuchten, die Amerika in den 80er Jahren überrollte. Die Serie nimmt den Zuschauer mit auf eine im wahrsten Sinne des Wortes „berauschende Reise“. Während einige der Protagonisten im Handel mit der Droge in irrwitziger Geschwindigkeit Geld und Einfluss gewinnen, bleiben andere auf der Strecke.

Los Angeles im Sommer 1984: Die Crack-Epidemie verbreitet sich in rasender Geschwindigkeit und verändert nachhaltig die Machtverhältnisse zwischen organisiertem Verbrechen und Justiz. Spät, aber vielleicht nicht zu spät, reagieren die Behörden auf die neue Gefahr. Polizei-Sergeant Andre Wright (Marcus
Henderson) nimmt den aufstrebenden Drogenbaron Franklin Saint (Damson Idris) und dessen Organisation ins Visier.

SerientitelStaffelStartterminSender
Public Enemy219. JuliSky Atlantic HD
Longmire626. Juli FOX HD
City on a Hill15. AugustSky Atlantic HD
The Detail113. August 2019FOX HD
Rivera215. AugustSky Atlantic HD
Divorce320. AugustSky Atlantic HD
The Loudest Voice116. SeptemberSky Atlantic HD
Succession216. SeptemberSky Atlantic HD
Tin Star219. SeptemberSky Atlantic HD
Snowfall325. SeptemberFOX HD
Catherine the Great12019noch offen
Das Boot22019 oder 2020Sky 1 HD
Souls1vrsl. 2020noch offen
Ich und die anderen1Ende 2020Sky

Neue Serie: „The Detail“ startet bei FOX

Ab dem 13. August ist bei FOX die deutsche TV-Premiere von „The Detail“ zu sehen. In der kanadischen Serie verkörpern Angela Griffin und Shenae Grimes-Beech die beiden Polizistinnen Stevie Hall und Jacqueline Cooper, die in Toronto diverse Tötungsdelikte aufklären müssen.

Gleich in ihrem ersten Fall bekommen sie es mit einem vermeintlichen Selbstmord zu tun. In weiteren Folgen lernen sie die Halbwelt der Internet-Pornografie kennen, während sie die Leiche eines Mädchens, die in einem Kofferraum gefunden wird, ins Drogenmilleu führt. Außerdem stoßen sie auf ein ebenso komplexes wie tödliches Familiendrama. Im Mittelpunkt der Lösung all dieser Fälle stehen keineswegs aufdringliche Effekte, sondern psychologisch überzeugende Täterprofile und wirklichkeitsgetreue Ermittlungen.

Zweite Staffel von „Riviera“ startet

Ab dem 15. August zeigt Sky Atlantic HD die zweite Staffel von „Riviera“. Immer donnerstags um 20:15 Uhr gibt es neue Episoden in einer Doppelfolge.

In der zweiten Staffel von „Riviera“ sehen wir, wie Georgina (Julia Stiles) sich darauf fokussiert, ungestraft davon zu kommen, während sie darum kämpft, ihre Macht und Position innerhalb der Clio Familie und an der Spitze der exklusiven Kunstwelt zu erhalten.

Die neuen Episoden knüpfen direkt an das schockierende Ende der ersten Staffel an. Georgina wird von Scheich Raafi Al-Qadar (Alex Lanipekun) und seiner Frau Daphne (Poppy Delevingne) aus dem stürmischen Meer gerettet. Doch schafft es Georgina, rechtzeitig alle Spuren ihrer Tat zu beseitigen? Bald erreicht Georgina eine Nachricht, die sie in die USA und damit in ihre eigene Vergangenheit führt. Indessen sucht Irina nach Adam und ihr Sohn Christos Clios (Dimitri Leonidas) steigt für seine Schwester Adriana ins Rennpferd-Business ein.

Letzte Staffel von „Divorce“ kommt zu Sky Atlantic HD

Fans von Sarah Jessica Parker haben vielleicht schon länger darauf gewartet. Jetzt hat das Warten ein Ende. Am 20. August startet auf Sky Atlantic HD die dritte und letzte Staffel von „Divorce“. Immer dienstags um 20:15 Uhr gibt es Doppelfolgen zu sehen, kündigte Sky Deutschland jetzt an.

Mit dem Start der dritten und letzten Staffel von „Divorce“ begleiten wir Frances (Sarah Jessica Parker) und Robert (Thomas Haden Church), durch ihren langen Abnabelungsprozess. Beide versuchen zwar ein voneinander unabhängiges Leben zu führen, doch durch die beiden gemeinsamen Kinder sind sie noch immer emotional miteinander verbunden und in täglichem Kontakt. Frances hat nicht nur ihre wichtigste Künstlerin an die Konkurrenz verloren, sondern auch ihre Galerie, die ausgebrannt ist. In dem Stadtteil Inwood, im Norden von New York City, hat sie eine Wohnung gemietet und versucht nun einen Neuanfang – beruflich und privat.

Doch die Karriere als Galeristin scheint in weite Ferne gerückt und Frances muss sich einen „normalen“ Job suchen.  In Henry (James Lesure) findet Frances einen liebevollen und unterstützenden Freund, trotzdem scheut sie sich ihn als ihren Liebhaber zu präsentieren. Währenddessen gestaltet sich die Beziehung zwischen Robert und Jackie (Becki Newton) immer schwieriger, was nicht nur an den Schwangerschaftskomplikationen liegt, die Jackie ans Bett fesseln.

„City on a Hill“ mit Kevin Bacon kommt im August zu Sky

Eine neue Showtime-Serie kommt ab Anfang August zu Sky. „City on a Hill“ ist eine zehnteilige Dramaserie mit Kevin Bacon und Aldis Hodge in den Hauptrollen. Die einzelnen Episoden laufen ab dem 5. August immer montags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD.

Die frühen 1990er-Jahre in Boston: Korruption und Rassismus sind innerhalb der Gesetzesvollzugsbehörden an der Tagesordnung, die Kriminalität in der Stadt entsprechend hoch. Staatsanwalt Decourcy Ward (Aldis Hodge) aus Brooklyn kommt nach Boston und knüpft eine ungewöhnliche Verbindung zum altgedienten, korrupten FBI-Veteran Jackie Rohr (Kevin Bacon). Gemeinsam übernehmen sie einen Fall um eine Familienbande aus Charleston, die Geldtransporter überfällt. Die Ermittlungen führen dazu, dass bald das komplette Bostoner Strafverfolgungssystem in die Ermittlungen involviert wird und die korrupten Strukturen aus den Fugen geraten.

Finale Staffel von „Longmire“ ab Ende Juli bei FOX HD

Für Walt Longmire (Robert Taylor) ist der Zeitpunkt gekommen, Abschied zu nehmen. Bereits in den vorherigen fünf Staffeln sorgte er vor der atemberaubenden Naturkulisse von Wyoming als Gesetzeshüter für Recht und Ordnung – jede Menge Dramatik, knochentrockener Humor und große Emotionen inklusive. Staffel 8 von „Longmire“ führt nun alle Handlungsstränge zu einem packenden Finale mit Gänsehautgarantie zusammen.

Doch bevor es zum finalen Showdown kommt, gibt es noch einige Hindernisse zu überwinden: Walts berufliche Zukunft und sein Vermögen stehen auf dem Spiel, denn ein skrupellose Anwalt treibt ihn in die Enge. Victoria „Vic“ Moretti (Katee Sackhoff) hält ihre Schwangerschaft geheim, muss aber bald eine Entscheidung treffen. Für Ferg (Adam Bartley) erweist sich der Balanceakt zwischen Beruf und Beziehung als äußerst heikel, während Cady (Cassidy Freeman) zwischen der Loyalität zu ihrem Vater Walt und der zu ihrem Chef Jacob Nighthorse (A Martinez) hin- und hergerissen ist. Noch schlimmer trifft es Henry Standing Bear (Lou Diamond Philips), der nach dem Auftauchen eines alten Widersachers um sein Leben fürchtet.

Die insgesamt zehn neuen und letzten Episoden von „Longmire“ laufen ab dem 26. Juli immer freitags um 21 Uhr bei FOX HD.

Sky Update – Das ist sonst noch neu

„Sky Cinema Summerfeeling“

Zwischen dem 23. August und dem 1. September müssen Sky-Kunden auf den Sender Sky Cinema Comedy verzichten. An gleicher Stelle ist dann der Pop-up-Sender „Sky Cinema Summerfeeling“ zu sehen. Programminhalt: Über vierzig Sommer-Hits von beschwingten Liebesfilme wie „Mamma Mia! Here We Go Again“ über Comedy-Erfolge wie die „Kindsköpfe“-Reihe bis zu humorvollen Dramen wie „Taking Woodstock“.

„Sky Cinema Dark Future HD“

Zur Premiere von Peter Jacksons „Mortal Engines: Krieg der Städte“ zeigt Sky zehn Tage lang über 20 Sci-Fi-Hits auf einem eigenen Sender: Sky Cinema Dark Future HD. Vom 30. August bis 8. September gibt es dort aktuelle Blockbuster wie Steven Spielbergs „Ready Player One“ und Denis Villeneuves „Blade Runner 2049“ exklusiv zu sehen. Aber auch Klassiker wie die „Mad Max“-Trilogie mit Mel Gibson und alle drei „Matrix“-Teile mit Keanu Reeves. „Mortal Engines: Krieg der Städte“ läuft exklusiv am 1. September als TV-Premiere auf Sky Cinema Dark Future HD. Sky Hits HD ist für die besagten zehn Tage nicht verfügbar.

Love Nature kommt zu Sky

Noch im Laufe des Jahres 2019 sollen Sky-Kunden die Möglichkeit bekommen, auf hunderte Programmstunden eines der weltweit führenden Produzeten von Dokumentationen und Serien rund um die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt zugreifen zu können. Sowohl in HD als auch in UHD / 4K. Die Rede ist vom Videostreaming-Service Love Nature.

Voraussetzung für die Möglichkeit des Abrufs ein Abonnement mit Sky Entertainmeint Paket oder ein Sky Entertainment Monatsticket.

Sky bestellen – so geht’s

Um die Serien von Sky sehen zu können, ist entweder ein klassischen Pay-TV-Abo von Sky notwendig oder aber die Buchung von Sky Ticket. Alle Details zu Abos, Preisen und Paketen von Sky hat inside digital in einem separaten Magazin-Artikel zusammengefasst.

Bildquellen:

  • Sky Box Sets: Sky Deutschland
Kreditkarte von Mastercard
Mastercard-Skandal: Jetzt wird das Datenleck richtig heikel
Das Ausmaß des Datenlecks beim Kreditkartenanbieter Mastercard ist wesentlich größer als bisher angenommen. Ging man bisher davon aus, dass "nur" diverse persönliche Daten in einer Excel-Liste im Internet standen, kommt nun heraus: Auch komplette Kreditkartennummern sind frei zugänglich. Tausendfach. Und wieder von vielen deutschen Nutzern.
Avatar
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er im Technik-Journalismus durch. Heute ist Hayo nicht nur Feuer und Flamme für die besten Serien bei Prime Video und Sky - ein Netflix-Abo hat er nicht - sondern auch für alles, was mit elektrifiziertem Fahren zu tun hat. Und damit sind nicht nur die ICE- und IC-Züge der Deutschen Bahn gemeint, die er im Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und der Redaktion von inside digital vor den Türen Kölns mehrmals wöchentlich besteigt, sondern vor allem auch Elektroautos.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy A30

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen