Pokémon Go Fest 2021 - Diese 5 Tipps sollte jeder Spieler befolgen

8 Minuten
Das Pokémon Go Fest 2021 startet morgen. Zwei Tage lang erwartet die Spieler von Pokémon Go ein volles Programm mit besonderen Pokémon, Shinys, wechselnden Raidbossen und vielem mehr. Wir zeigen dir, wie du das meiste aus deinem Ticket herausholen kannst.
Pokémon Go Fest 2021 - Diese Tipps sollte jeder Spieler befolgen
Pokémon Go Fest 2021 - Diese Tipps sollte jeder Spieler befolgenBildquelle:

Wie bereits 2020, findet das größte Pokémon Go Event des Jahres auch 2021 wieder weltweit statt. So musst du nicht zu einem Veranstaltungsort reisen und kannst stattdessen von einem Ort deiner Wahl teilnehmen. Wie bei den vorherigen Veranstaltungen benötigst du für das Pokémon Go Fest 2021 wieder ein kostenpflichtiges Ticket. Da das Event in diesem Jahr jedoch auf den 5. Geburtstag von Pokémon Go fällt, hat Niantic sich etwas Besonderes einfallen lassen und den Preis auf 5,50 Euro gesenkt (16,99 im vergangenen Jahr). Daran gemessen, was du für diesen Preis bekommst – ein echtes Schnäppchen.

So läuft das Pokémon Go Fest 2021 ab

Wie bereits im vergangenen Jahr streckt sich das Event über ein komplettes Wochenende. Und zwar vom morgigen Samstag, den 17.07. bis zum Sonntag, den 18.07.2021 jeweils von 10 bis 18 Uhr Ortszeit. Am Samstag geht es vorrangig um das Fangen von besonderen und seltenen Pokémon und am Sonntag stehen die Raids im Fokus des Events. An beiden Tagen halten Lockmodule drei Stunden und Eier brüten doppelt so schnell.

Tag 1: Das erwartet dich am Samstag des Pokémon Go Fest

Am ersten Tag des Pokémon Go Fest 2021 erwarteten dich stündlich wechselnde Habitate. Heißt jede Stunde erscheinen unterschiedliche und teils sehr seltene Pokémon. Hier siehst du einen Überblick über die Startzeiten der Habitate und die darin vorkommenden Pokémon:

  • 10 und 14 Uhr: Dschungel-Habitat mit Icognito F, Icognito G, Kappalores, Plaudagei, Folipurba, Serpiroyal, Sichlor, Griffel und Froxy
  • 11 und 15 Uhr: Wüstengebirge-Habitat mit Flamara, Icognito F, Icognito G, Despotar, Libelldra, Jiutesto, Panzaeron, Schilterus und Hippopotas
  • 12 und 16 Uhr: Meeresstrand-Habitat mit Garados, Aquana, Azumarill, Icognito F, Icognito G, Karadonis, Dratini, Wablu und Mamolida
  • 13 und 17 Uhr: Höhlen-Habitat mit Nachtara, Icognito F, Icognito G, Guardevoir, Absol, Voltula, Kiesling, Galar-Flunschlik und Kapuno

Um das Fangen der teils seltenen Pokémon noch spannender zu gestalten wird die Chance auf schillernde Pokémon für alle Event-Teilnehmer deutlich erhöht sein. Viele der Pokémon waren zudem vorher noch nie als Shiny erhältlich.

Außerdem gibt es am ersten Tag des Events eine Spezialforschung in der du unter anderem einem neuen, mysteriösen Pokémon begegnen kannst. Zudem erwarten dich in der Heute-Ansicht stündlich wechselnde Herausforderungen für alle Trainer. Werden diese Aufgaben gemeinsam erledigt, gibt es für den Rest der Stunde einen Bonus wie etwa doppelten Sternstaub im Spiel. Umso mehr dieser stündlichen Boni erreicht werden, erwarten einen weitere kostenlose Events in den folgenden Wochen.

Am Samstag erscheinen zudem Kapoera, Koknodon, Kapuno und passend zum Pokémon Go Fest 2021 kostümierte Galar-Ponita sowie Galar-Zigzachs in Raidkämpfen.

Tag 2: Der Sonntag des Pokémon Go Fest im Überblick

Am Sonntag dreht sich alles um die Raid-Kämpfe. So bringt das Pokémon Go Fest 2021 alle bisher dagewesenen legendäre Raidbosse zurück. Diesen Tag kannst du also perfekt dazu nutzen Lücken in deinem Pokédex zu schließen, Shinys zu ergattern oder XL-Bonbons zu verdienen. Wie bereits am ersten Tag verteilen sich die Raidbosse über stündlich wechselnde Gruppen.

Bei so vielen Raids benötigst du natürlich jede Menge Raidpässe. Darum erhalten alle Käufer des Tickets 10 kostenlose Raidpässe beim Drehen an einer Arena. Wenn du einen Pass verbraucht hast, kannst du also einfach bei der nächsten Arena einen Neuen abholen. Zudem gibt es auch am zweiten Tag eine befristete Forschungsaufgabe in der Heute-Ansicht in der du 8 Fernraidpässe erhalten kannst. Weitere 3 Fernraidpässe findest du in einer kostenlosen Event-Box im Shop.

weitere Details zum Ablauf bei Niantic

5 Tipps im Überblick: So holst du das meiste aus dem Pokémon Go fest 2021 heraus

1. sorgfältig vorbereiten

Die richtige Vorbereitung ist der erste Schritt zu einem erfolgreichen Pokémon Go Fest. Hast du genug freien Platz in deiner Pokébox? Das aktuelle Limit liegt bei 4.500 Pokémon. Vorher aussortieren oder neuen Platz zu kaufen, spart am Go Fest selbst kostbare Zeit. Für den Item-Beutel gilt das Gegenteil: Versuche vor dem Pokémon Go Fest möglichst viele Bälle und Beeren zum Fangen aber auch einige Tränke und Beleber für die Raidkämpfe zu sammeln. Das aktuelle Limit liegt hier aktuell bei 3.500.

2. geeigneten Ort suchen

Auch wenn du das Pokémon Go Fest in diesem Jahr von überall auf der Welt spielen kannst, entscheidet der richtige Ort über deinen Erfolg. Überlege dir also am besten vorher, wo du das Event verbringen möchtest. Am ersten Tag eignen sich Parks und andere Orte mit vielen Stops und wenig Autoverkehr besonders gut. Bei schlechtem Wetter wäre ein Ort zum Unterstellen in der Nähe nicht schlecht. Alternativ kannst du bei schlechtem Wetter auch mit Bus oder Straßenbahn umherfahren und währenddessen spielen.

Am zweiten Tag sind viele Arenen wichtiger als Pokéstops. Suche dir also nach Möglichkeit einen entsprechenden Ort. Auch hier kann sich eine Tageskarte für Bus und Bahn als sinnvoll erweisen um schnell zu einem anderen Ort zu gelangen, wenn in deiner Nähe kein passendes Raid auftauchen sollte.

3. die richtigen Gadgets einpacken

Wenn du den kompletten Tag von 10 bis 18 Uhr mit Pokémon Go verbringen möchtest, solltest du dich und deine Technik darauf vorbereiten. Ein vollgeladenes Smartphone und eine Powerbank sind hier Pflicht. Lass dein Smartphone nach Möglichkeit die ganze Zeit eingesteckt. So wird es weniger warm als beim normalen Aufladen. Zusatz-Hardware wie ein Pokémon Go Plus oder Pokéball Plus können dir zudem beim Fangen helfen.

Denk bei der Vorbereitung aber auch an dich selbst und packe genügend Essen und Trinken sowie je nach Wetter Sonnencreme oder einen Regenschutz ein.

4. Rauch und Sternstücke nutzen

Einige der oben aufgelisteten, besonderen Pokémon erscheinen nur im Rauch. Daher solltest du den ein oder anderen Rauch während des Pokémon Go Fest aktivieren. Durch die Corona-Boni lockt der Rauch im Moment übriges mehr Pokémon an als üblich – und hält zudem eine volle Stunde. Daher eignet sich dieser Trick besonders in kleinen Städten mit wenigen Pokémon vor Ort.

5. Freunde einladen

Auch wenn man sich aktuell nicht überall in großen Gruppen treffen kann, macht das Pokémon Go Fest mit ein paar Freunden doch deutlich mehr Spaß. Besonders am Sonntag sind andere Spieler eine Grundvoraussetzung für die legendären Raids. Doch müsst ihr euch nicht am selben Ort aufhalten. Da jedem Spieler 10 normale Raidpässe und 10 Fernraid-Pässe zur Verfügung stehen, könnt ihr euch auch gegenseitig einladen!

So funktionieren die Fernraids in Pokémon Go

Pokémon Go Fest günstiger: So kannst du beim Ticket-Preis zusätzlich sparen

Trotz des günstigen Preises in diesem Jahr, gibt es diverse Möglichkeiten das Ticket für das Pokémon Go Fest 2021 noch günstiger zu kaufen oder weitere Boni einzustreichen. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Bonus für alle Käufer im Google Play Store

Der Google Pay Store ist in diesem Jahr offizieller Partner des Pokémon Go Fest 2021. Daher erhalten alle Spieler die ihr Ticket im Google Play Store kaufen drei Monate YouTube Premium sowie vierfache Google Play Punkte auf alle Käufe in Pokémon Go vom 12. bis zum 18. Juli. Zudem bekommst du am ersten Tag des Events ein Geschenk mit einem Rauch, einer Super-Brutmaschine und 30 Hyperbällen.

weitere Infos zur Aktion bei Niantic

Bis zu 50 Prozent Rabatt im Samsung-Store

Eine richtig starke Aktion gibt es aktuell im Galaxy Store von Samsung. Hier kannst du deine Freunde einladen und einen Rabatt-Code von 5, 10, 20, 30, 40 oder sogar 50 Prozent auf alle Einkäufe in Pokémon Go erhalten. Sowohl der Einlader als auch der eingeladene Nutzer erhalten eine Münze und können sich damit einen Rabatt-Code virtuell freirubbeln. Ladet euch gegenseitig ein, oder nutzt meinen Code, um euch einen Rabatt zu sichern:

https://galaxy.store/m2vrxczr7?groupID=20210705084834_665531&groupType=friend

Wichtig: Den Link im Samsung-Browser und nicht in Chrome, Firefox und Co öffnen.

15 Prozent Rabatt für Apple-Nutzer

Spieler mit einem iPhone können sich eigentlich dauerhaft 15 Prozent Rabatt auf alle Einkäufe sichern. Möglich ist dies durch die iTunes und App Store-Karten, welche jede Woche irgendwo reduziert angeboten werden. Wo es die Karten aktuell vergünstigt gibt, erfährst du in diesem Ratgeber:

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Avatar Azaghal

    „Daher solltest du den ein oder anderen Rauch während des Pokémon Go Fest aktivieren.“
    Da einige spezielle Pokemon NUR aus Rauch kommen, sollte man den schon durchgehend laufen lassen. (z.B. Plaudagei und die Icognito)

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen