Netflix: Diese Film- und Serien-Highlights siehst du im Juli 2021

7 Minuten
Dürfen es ein paar neue Filme und Serien sein? Als Abonnent von Netflix darfst du dich im Juli 2021 auf so einige Neustarts freuen. Aber auch auf Fortsetzungen von schon bekannten Serien. Wir verraten dir alle Netflix-Highlights der kommenden Wochen.
Das Netflix Logo in Los Gatos
Bildquelle: Netflix

Filme und Serien schauen – am Notebook, auf dem Fernseher und per App auf Smartphones und Tablets sowie über Spielekonsolen. Netflix macht genau das möglich. Der amerikanische Video-on-Demand-Anbieter ist vor allem bekannt für seine erfolgreichen Eigenproduktionen. Egal ob Filme oder Serien: Viele der Produktionen haben bereits internationale Preise abgeräumt.

Was kostet Netflix?

Das Angebot von Netflix gibt es ab unter 10 Euro pro Monat. Wer über die Homepage des VoD-Portals ein Abo abschließt, kann seit Mitte August 2020 aber nicht mehr 30 Tage kostenlos all das ausprobieren, was der Streamingdienst im Angebot hat. Der Gratismonat wurde gestrichen und steht allenfalls noch im Rahmen von Sonderaktionen zur Verfügung. Schon ab dem ersten Nutzungsmonat muss der Nutzer seitdem also zahlen. Und dabei hat er die Wahl zwischen drei Modellen, die aktuell zwischen 8 und 18 Euro im Monat kosten. Aktionsweise kann die monatlich zu zahlende Gebühr von den Standardpreisen abweichen.

 Netflix BasisNetflix StandardNetflix Premium
monatliche Grundgebühr7,99 Euro 12,99 Euro 17,99 Euro
HD-Inhalteneinjaja
Ultra-HD-Inhalte (4K)neinneinja
gleichzeitige Nutzung auf Geräten124
Mindestvertragslaufzeit1 Monat1 Monat1 Monat
jetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellen

Wichtig ist: Wer hochauflösende Inhalte von Netflix nutzen möchte, muss über die passende Hardware verfügen. Also zum Beispiel über einen 4K-fähigen Fernseher. Für die Nutzung auf Smartphones und Tablets empfiehlt sich die Verwendung der passenden Netflix App. Das in den USA erhältliche DVD-Abo, mit dem der Streamingdienst einst groß geworden ist, steht in Deutschland nicht zur Verfügung.

Den höchsten Preis für ein Abo des Streaming-Anbieters zu bezahlen, lohnt sich in jedem Fall nur, wenn der Konsum besonders hochauflösender Inhalte bevorzugt wird oder innerhalb einer Familie bis zu vier Geräte parallel auf die Netflix-Serien und -Filme zugreifen sollen. Die Preise anschauen und vergleichen lohnt sich vor allem für alle Nicht-Single-Haushalte.

Die jüngste Preiserhöhung bei Netflix resultiert aus dem Januar 2021. Seinerzeit wurden die Preise für das Standard- und das Premium-Abo um 1 bezehungsweise 2 Euro pro Monat erhöht.

Netflix App jetzt downloaden

‎Netflix
‎Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
Netflix
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+

Neue Filme und Serien offline anschauen

Einer der größten Vorteile: Wer ein Netflix-Abo abschließt, kann Filme, die aktuelle Staffel der Lieblings-Serie und neue Dokumentationen in den meisten Fällen nicht nur streamen, sondern auch downloaden und offline ansehen.

Es ist also nicht zwingend notwendig, eine bestehende Internetverbindung zu nutzen. Auch im Flugzeug oder im Zug oder bei Bedarf am Strand auf einer einsamen Südsee-Insel stehen die Netflix-Highlights offline zur Verfügung. Sie müssen zuvor nur auf das Smartphone, Tablet oder Notebook geladen und per App abgerufen werden. Werbung musst du im Rahmen deines Abos übrigens nicht befürchten.

Filme und Serien streamen: Voraussetzungen bei Bandbreiten beachten

Wer Netflix per Internetstream nutzt, muss im Ausland übrigens unter Umständen mit Einschränkungen rechnen. Denn nicht alle Titel stehen weltweit zur Nutzung bereit. Der Anbieter selbst empfiehlt für ein reibungsloses Streaming von Inhalten in SD-Qualität eine Download-Bandbreite von mindestens 1,5 MBit/s. Mehr Bandbreite ist notwendig, wenn die Auflösung die mäßige, aber auf Handys oft ausreichende SD-Qualität übersteigen soll. Bei HD-Inhalten werden mindestens 5 MBit/s im Downstream empfohlen. Und sollen es Ultra-HD-Inhalte sein, sind sogar 25 MBit/s für einen reibungslosen Stream notwendig.

Aktuelle Neuigkeiten im Überblick

Selbstverständlich darfst du dich auch im Juli 2021 wieder auf einige Neuerungen bei Netflix freuen. Das nachfolgende Video gibt dir einen ersten allgemeinen Überblick.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Neue Serien bei Netflix im Juli 2021

Hinsichtlich neuer Serien steht im Juli 2021 vor allem eine Fortsetzung ganz oben in der Liste der Höhepunkte des Sommermonats. Ab dem 27. Juli ist bei Netflix die dritte Staffel der deutschen Produktion von „How to sell Drugs online (fast)“ auf dem Programm. Darin steht Moritz völlig allein da und versucht verzweifelt, sich als CEO von MyDrugs an der Macht zu halten. Als sich Lennys Gesundheitszustand verschlechtert, legen die Jungs ihre Streitigkeiten bei, um Geld für seine Behandlung aufzutreiben. Doch es lauern neue Gefahren.

Hast du die erste Staffel von „Biohackers“ geliebt? Dann darfst du dich auf den 9. Juli 2021 freuen. Denn dann startet die zweite Staffel der deutschen Drama-Serie. Mia muss plötzliche Veränderungen in ihrem Leben bewältigen. Doch sie wird von Erinnerungslücken, Zeitmangel und beunruhigenden Visionen geplagt. Ebenfalls in die zweite Staffel schickt Netflix ab dem 23. Juli 2021 die Drama-Serie „Sky Rojo“. Netflix verspricht: Adrenalin und Action werden von den Machern von „Haus des Geldes“ auch in der zweiten Staffel großgeschrieben. Bereits in die vierte Staffel startet ab dem 9. Juli die Comedy-Serie „Atypical“. Casey und Sam werden langsam flügge und die Mitglieder der Familie Gardner stehen vor wichtigen Entscheidungen, wohin sie das Leben führen soll.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Auch Anime-Freunde werden im Juli 2021 übrigens mit neuen Serien bedacht. So startet ab dem 8. Juli 2021 beispielsweise „Resident Evil: Infinite Darkness“. Ab dem 15. Juli 2021 folgt mit „Beasters“ eine Geschichte um wilde Tiere aller Art. Ein sanftmütiger Wolf wird vor dem Hintergrund eines Mordes an seiner Schule von seinem Jagdinstinkt übermannt. Und ab dem 29. Juli 2021 verwandeln sich Autos, Trucks und andere Fortbewegungsmittel in „Transformers: War for Cybertron: Eine neue Welt“ wieder in waschechte Kampfmaschinen.

Das alles waren aber nur Beispiele. Der Juli hält für alle Abonnenten von Netfilx noch weit mehr Neustarts bereit. Details zu allen neu anlaufenden Serien bei Netflix verrät dir die nachfolgende Tabelle.

SerieStaffelverfügbar abBesonderheiten
Black Lightning429. Juni 2021Netflix Original Serie
Science-Fiction
Sternenstreif429. Juni 2021Netflix Original Serie
Kinder
Young Royals11. Juli 2021Netflix Original Serie
Drama
Generation 56k11. Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
Sterbliche22. Juli 2021Netflix Original Serie
Mystery
Mine 14. Juli 2021Netflix Original Serie
Drama
Resident Evil: Infinite Darkness18. Juli 2021Netflix Anime Serie
Atypical49. Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
Biohackers 29. Juli 2021Netflix Original Serie
Thriller
Die Köchin von Castamar19. Juli 2021Netflix Original Serie
Politik
Im Sumpf 199719. Juli 2021Netflix Original Serie
Thriller
Virgin River39. Juli 2021Netflix Original Serie
Drama
My Unorthodox Life114. Juli 2021Netflix Original Serie
Drama
Beastars215. Juli 2021Netflix Anime Serie
Noch nie in meinem Leben …215. Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
Masters of the Universe: Revelation123. Juli 2021Netflix Original Serie
Zeichentrick
Sky Rojo223. Juli 2021Netflix Original Serie
Action & Abenteuer
How to Sell Drugs Online (Fast)327. Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
Racket Boys127. Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
The Snitch Cartel: Origins 128. Juli 2021Netflix Original Serie
Krimi
Transformers: War for Cybertron: Eine neue Welt 129. Juli 2021Netflix Anime Serie
Outer Banks230. Juli 2021Netflix Original Serie
Abenteuer
Feels Like Ishq1Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
Sex Education317. September 2021Netflix Original Serie
Teen Comedy
The Witcher217. Dezember 2021Netflix Original Serie
Angry Birds - Die Serie12021Netflix Original Serie
Zeichentrick
Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten32021Netflix Original Serie
Action und Abenteuer
Stranger Things42021Netflix Original Serie
Science Fiction

Neue Filme im Juli 2021 bei Netflix

Neben neuen Serien stehen bei Netflix im Juli natürlich auch wieder einige neue Filme auf der Agenda. Zum Beispiel ab dem 23. Juli 2021 „Blood Red Sky“. Ein Transatlantikflug, eine Gruppe skrupelloser Flugzeugentführer und eine Frau mit einem schrecklichen Geheimnis. In „Blood Red Sky“ muss sich die junge Mutter Nadja ihrer dunklen Seite stellen, um das Leben ihres Sohnes und der anderen Flugpassagiere zu retten. Denn was die Entführer nicht wissen: Nadja ist der letzte Vampir.

Weitere Film-Highlights bei Netflix im Juli 2021: Die „Fear Street“-Trilogie nach R.L. Stines Horror-Bestsellern (2./9./16. Juli) und das Drama „Eine Handvoll Worte“. Ab dem 23. Juli 2021 wird darin die Geschichte einer Journalistin erzählt, die nach dem Fund zahlreicher Liebesbriefe aus den 1960er Jahren das Rätsel um eine geheime Affäre lösen will. Horror-Fans kommen in „A Classic Horror Story“ auf ihre Kosten. Busreisende fallen nacheinander Ritualmorden zum Opfer. Netflix verspricht, dass in dieser spannenden und blutigen Horrorgeschichte ganz bewusst mit der Meta-Ebene gespielt wird. Filmstart: 14. Juli 2021.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Alle Film-Highlights, die bei Netflix im Juli 2021 laufen, findest du in der nachfolgenden Tabelle. Mit dabei sind auch wieder zwei Anime-Filme.

Titel verfügbar abBemerkungen
America: Der Film30. Juni 2021Netflix Original Film
Prime Time30. Juni 2021Netflix Original Film
Sophie: A Murder in West Cork30. Juni 2021Netflix Original Film
Dynasty Warriors 1. Juli 2021Netflix Original Film
Mobile Suit Gundam Hathaway1. Juli 2021Netflix Anime Film
The Interview1. Juli 2021
Fear Street Trilogie – Teil 1: 1994 2. Juli 2021Netflix Original Film
Haseen Dillruba – Herzergreifend schön 2. Juli 2021Netflix Original Film
The 8th Night2. Juli 2021Netflix Original Film
Major Grom: Der Pestdoktor7. Juli 2021Netflix Original Film
Fear Street Trilogie – Teil 2: 1978 9. Juli 2021Netflix Original Film
Der letzte Sommer9. Juli 2021Netflix Original Film
Wie ich ein Superheld wurde9. Juli 2021Netflix Original Film
One Upon a time in Hollywood13. Juli 2021
A Classic Horror Story 14. Juli 2021Netflix Original Film
Leitfaden für die perfekte Familie 14. Juli 2021Netflix Original Film
Passt perfekt!15. Juli 2021Netflix Original Film
My Amanda15. Juli 2021Netflix Original Film
Fear Street Trilogie – Teil 3: 166616. Juli 2021Netflix Original Film
Words Bubble Up Like Soda Pop22. Juli 2021Netflix Anime Film
Blood Red Sky23. Juli 2021Netflix Original Film
Eine Handvoll Worte23. Juli 2021Netflix Original Film
Kingdom: Ashin of the North23. Juli 2021Netflix Original Film
Doctor Sleeps Erwachen26. Juli 2021
Bartkowiak 28. Juli 2021Netflix Original Film
Resort to Love29. Juli 2021Netflix Original Film
The Last Mercenary30. Juli 2021Netflix Original Film
Red Notice12. November 2021Netflix Original Film

Wie kann ich Netflix kündigen?

Eine Kündigung des Netflix-Abos ist denkbar einfach. Über den Kundenbereich auf der Homepage des Streamingdienstes besteht die Möglichkeit, Netflix mit zwei Klicks zu kündigen.

Wie kann ich Netflix auf Sky Q nutzen?

Wer Kunde von Sky ist und einen Sky Q Receiver nutzt, kann Netflix auch darüber nutzen. Dafür ist das Entertainment Plus Paket von Sky Voraussetzung. Neben den Serien von Sky sind bei diesem Angebot auch die Inhalte von Netflix in HD zu sehen. Grundlage ist das Standard Paket. Es sind also Inhalte in HD-Qualität und auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig nutzbar. Sky Entertainment Plus mit Netflix-Zugang steht ab 20 Euro monatlich zur Verfügung.

Account teilen – ist das erlaubt?

Da Netflix die Möglichkeit gestattet, Inhalte je nach Abo-Modell auf zwei oder sogar vier Geräten parallel anschauen zu können, liegt die Versuchung natürlich nahe, ein Abo zu teilen. Streng genommen ist das natürlich nicht vorgesehen, doch in den AGB des Streaming-Anbieters wird das Teilen eines Zugangs zumindest im engsten Familienkreis nicht kategorisch ausgeschlossen – so lange der Nutzer seine Zugangsdaten persönlich auf einem Endgerät hinterlegt.

Das Aushändigen der persönlichen Nutzerdaten an Dritte ist hingegen nicht gestattet. Netflix verlangt, dass der Account-Inhaber stets die Kontrolle über jene Geräte hat, auf denen sein Netflix-Account läuft. Ausdrücklich nicht erlaubt ist es, sich ein Netflix-Abonnement und die anfallenden Kosten zu teilen.

Netflix mit Gutschein bezahlen

Wer sein Abo nicht selbst zahlen möchte, kann auch Geschenkkarten nutzen. Sie sind online zum Beispiel bei Amazon und im Einzelhandel erhältlich. Über die Homepage des Streaminganbieters lässt sich das gekaufte oder geschenkte Guthaben dem eigenen Account zubuchen. Das Guthaben von einem Netflix-Gutschein ist unbegrenzt gültig.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen