Netflix: Viele neue Serien und Filme im August 2021

7 Minuten
Auch wenn der Hochsommer in weiten Teilen Deutschlands noch nicht so recht Fahrt aufnehmen möchte, bringt zumindest Netflix reichlich Farbe in dein Leben. Denn auch im August stehen wieder viele neue Filme und Serien auf der Agenda. Wir zeigen dir die Details.
Das Netflix Logo in Los Gatos
Bildquelle: Netflix

Filme und Serien schauen – am Notebook, auf dem Fernseher und per App auf Smartphones und Tablets sowie über Spielekonsolen. Netflix macht genau das möglich. Der amerikanische Video-on-Demand-Anbieter ist vor allem bekannt für seine erfolgreichen Eigenproduktionen. Egal ob Filme oder Serien: Viele der Produktionen haben bereits internationale Preise abgeräumt.

Was kostet Netflix?

Das Angebot von Netflix gibt es ab unter 10 Euro pro Monat. Wer über die Homepage des VoD-Portals ein Abo abschließt, kann seit Mitte August 2020 aber nicht mehr 30 Tage kostenlos all das ausprobieren, was der Streamingdienst im Angebot hat. Der Gratismonat wurde gestrichen und steht allenfalls noch im Rahmen von Sonderaktionen zur Verfügung. Schon ab dem ersten Nutzungsmonat muss der Nutzer seitdem also zahlen. Und dabei hat er die Wahl zwischen drei Modellen, die aktuell zwischen 8 und 18 Euro im Monat kosten. Aktionsweise kann die monatlich zu zahlende Gebühr von den Standardpreisen abweichen.

 Netflix BasisNetflix StandardNetflix Premium
monatliche Grundgebühr7,99 Euro 12,99 Euro 17,99 Euro
HD-Inhalteneinjaja
Ultra-HD-Inhalte (4K)neinneinja
gleichzeitige Nutzung auf Geräten124
Mindestvertragslaufzeit1 Monat1 Monat1 Monat
jetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellen

Wichtig ist: Wer hochauflösende Inhalte von Netflix nutzen möchte, muss über die passende Hardware verfügen. Also zum Beispiel über einen 4K-fähigen Fernseher. Für die Nutzung auf Smartphones und Tablets empfiehlt sich die Verwendung der passenden Netflix App. Das in den USA erhältliche DVD-Abo, mit dem der Streamingdienst einst groß geworden ist, steht in Deutschland nicht zur Verfügung.

Den höchsten Preis für ein Abo des Streaming-Anbieters zu bezahlen, lohnt sich in jedem Fall nur, wenn der Konsum besonders hochauflösender Inhalte bevorzugt wird oder innerhalb einer Familie bis zu vier Geräte parallel auf die Netflix-Serien und -Filme zugreifen sollen. Die Preise anschauen und vergleichen lohnt sich vor allem für alle Nicht-Single-Haushalte.

Die jüngste Preiserhöhung bei Netflix resultiert aus dem Januar 2021. Seinerzeit wurden die Preise für das Standard- und das Premium-Abo um 1 bezehungsweise 2 Euro pro Monat erhöht.

Netflix App jetzt downloaden

‎Netflix
‎Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
Netflix
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+

Neue Filme und Serien offline anschauen

Einer der größten Vorteile: Wer ein Netflix-Abo abschließt, kann Filme, die aktuelle Staffel der Lieblings-Serie und neue Dokumentationen in den meisten Fällen nicht nur streamen, sondern auch downloaden und offline ansehen.

Es ist also nicht zwingend notwendig, eine bestehende Internetverbindung zu nutzen. Auch im Flugzeug oder im Zug oder bei Bedarf am Strand auf einer einsamen Südsee-Insel stehen die Netflix-Highlights offline zur Verfügung. Sie müssen zuvor nur auf das Smartphone, Tablet oder Notebook geladen und per App abgerufen werden. Werbung musst du im Rahmen deines Abos übrigens nicht befürchten.

Filme und Serien streamen: Voraussetzungen bei Bandbreiten beachten

Wer Netflix per Internetstream nutzt, muss im Ausland übrigens unter Umständen mit Einschränkungen rechnen. Denn nicht alle Titel stehen weltweit zur Nutzung bereit. Der Anbieter selbst empfiehlt für ein reibungsloses Streaming von Inhalten in SD-Qualität eine Download-Bandbreite von mindestens 1,5 MBit/s. Mehr Bandbreite ist notwendig, wenn die Auflösung die mäßige, aber auf Handys oft ausreichende SD-Qualität übersteigen soll. Bei HD-Inhalten werden mindestens 5 MBit/s im Downstream empfohlen. Und sollen es Ultra-HD-Inhalte sein, sind sogar 25 MBit/s für einen reibungslosen Stream notwendig.

Aktuelle Neuigkeiten im Überblick

Selbstverständlich darfst du dich auch im August 2021 wieder auf einige Neuerungen bei Netflix freuen. Das nachfolgende Video gibt dir einen ersten allgemeinen Überblick.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Neue Serien bei Netflix im August 2021

Eines der Serien-Highlights im August 2021 bei Netflix: die neue Drama-Serie „Hit & Run“. In diesem neuen Actionthriller wird ab dem 6. August 2021 das Leben eines glücklich verheirateten Mannes jäh zerstört, als seine Frau in Tel Aviv bei einem mysteriösen Autounfall mit Fahrerflucht getötet wird. In Trauer und verwirrt sucht er nach den Mördern seiner Frau, die in die USA geflohen sind. Mit der Hilfe einer ehemaligen Freundin (Sanaa Lathan) findet er nach und nach beunruhigende Dinge über seine geliebte Frau und deren Geheimnisse heraus, die sie offenbar vor ihm verheimlicht hat.

Magst du es mehr, wenn es amüsant zugeht? Dann möchten wir dir „Die Professorin“ ans Herz legen. Neu bei Netflix zu sehen ab dem 20. August 2021. An einer angesehenen Universität hat eine farbige Frau als erste „Woman of Color“ einen Lehrstuhl inne und versucht nun, den hohen Erwartungen der Englisch-Fakultät zu genügen. Und ab dem 31. August startet bei Netflix die bereits vierte Staffel der Krimi-Serie „Good Girls“.

Das sind aber nur drei Beispiele. Der August 2021 hält für alle Abonnenten von Netfilx noch weit mehr Neustarts bereit. Details zu allen neu anlaufenden Serien bei Netflix verrät dir die nachfolgende Tabelle.

SerieStaffelverfügbar abBesonderheiten
How to Sell Drugs Online (Fast)327. Juli 2021Netflix Original Serie
Comedy
The Snitch Cartel: Origins 128. Juli 2021Netflix Original Serie
Krimi
Transformers: War for Cybertron: Eine neue Welt 129. Juli 2021Netflix Anime Serie
Outer Banks230. Juli 2021Netflix Original Serie
Abenteuer
Control Z24. August 2021Netflix Original Serie
Drama
Hit & Run16. August 2021Netflix Original Serie
Action & Abenteuer
Navarasa 16. August 2021Netflix Original Serie
Drama
Love (ft. Marriage and Divorce):28. August 2021Netflix Original Serie
Drama
Shaman King19. August 2021Netflix Anime Serie
AlRawabi School for Girls112. August 2021Netflix Original Serie
Teen-Serie
Brand New Cherry Flavor113. August 2021Netflix Original Serie
Mystery & Horror
Gone for Good 113. August 2021Netflix Original Serie
Krimi
Valeria213. August 2021Netflix Original Serie
Comedy
Die Professorin 120. August 2021Netflix Original Serie
Comedy
Everything will be fine 120. August 2021Netflix Original Serie
Comedy
Clickbait 125. August 2021Netflix Original Serie
Krimi
Open Your Eyes 125. August 2021Netflix Original Serie
Teen-Serie
Post Mortem: In Skarnes stirbt niemand125. August 2021Netflix Original Serie
Comedy
Edens Zero126. August 2021Netflix Anime Serie
Titletown High127. August 2021Netflix Original Serie
Teen-Serie
Good Girls431. August 2021Netflix Original Serie
Krimi
Sex Education317. September 2021Netflix Original Serie
Teen Comedy
The Witcher217. Dezember 2021Netflix Original Serie
Angry Birds - Die Serie12021Netflix Original Serie
Zeichentrick
Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten32021Netflix Original Serie
Action und Abenteuer
Stranger Things42021Netflix Original Serie
Science Fiction

Neue Filme im August 2021 bei Netflix

Neben neuen Serien stehen bei Netflix im August natürlich auch wieder einige neue Filme auf der Agenda. Zum Beispiel ab dem 20. August 2021 das Drama „Sweet Girl“. Ein am Boden zerstörter Witwer (Jason Momoa) schwört einem Pharmakonzern Rache, der für den Tod seiner kranken Frau mit verantwortlich ist. Gleichzeitig setzt er alles daran, das zu beschützen, was von seiner Familie noch übrig geblieben ist: seine Tochter (Isabela Merced).

Etwas anspruchsvoller: Der ab dem 13. August 2021 verfügbare Thriller „Beckett“. Nach einem tragischen Verkehrsunfall in Griechenland wird ein amerikanischer Tourist in eine gefährliche politische Verschwörung verwickelt und muss um sein Leben rennen. Und in „Einer wie keiner“ wird ab dem 27. August 2021 ein Teen-Klassiker aus den 90er neu aufgelegt. Eine Influencerin wettet, dass sie einen skeptischen Einzelgänger zum Abschlussball-König machen kann.

Alle Film-Highlights, die bei Netflix im August 2021 laufen, findest du in der nachfolgenden Tabelle. Mit dabei sind auch wieder zwei Anime-Filme.

Titel verfügbar abBemerkungen
America: Der Film30. Juni 2021Netflix Original Film
Bartkowiak 28. Juli 2021Netflix Original Film
Resort to Love29. Juli 2021Netflix Original Film
The Last Mercenary30. Juli 2021Netflix Original Film
Vivo – Voller Leben6. August 2021Netflix Original Film
Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn9. August 2021
Just Mercy9. August 2021
The Kissing Booth 311. August 2021Netflix Original Film
Monster Hunter: Legends of the Guild 12. August 2021Netflix Anime Film
Beckett 13. August 2021Netflix Original Film
Out of my league14. August 2021Netflix Original Film
Schwarze Insel 14. August 2021Netflix Original Film
The Secret Diary of an Exchange Student14. August 2021Netflix Original Film
Sweet Girl20. August 2021Netflix Original Film
The Witcher: Nightmare of the Wolf 23. August 2021Netflix Anime Film
Tomb Raider23. August 2021
Einer wie keiner 27. August 2021Netflix Original Film
Red Notice12. November 2021Netflix Original Film

Wie kann ich Netflix kündigen?

Eine Kündigung des Netflix-Abos ist denkbar einfach. Über den Kundenbereich auf der Homepage des Streamingdienstes besteht die Möglichkeit, Netflix mit zwei Klicks zu kündigen.

Wie kann ich Netflix auf Sky Q nutzen?

Wer Kunde von Sky ist und einen Sky Q Receiver nutzt, kann Netflix auch darüber nutzen. Dafür ist das Entertainment Plus Paket von Sky Voraussetzung. Neben den Serien von Sky sind bei diesem Angebot auch die Inhalte von Netflix in HD zu sehen. Grundlage ist das Standard Paket. Es sind also Inhalte in HD-Qualität und auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig nutzbar. Sky Entertainment Plus mit Netflix-Zugang steht ab 20 Euro monatlich zur Verfügung.

Account teilen – ist das erlaubt?

Da Netflix die Möglichkeit gestattet, Inhalte je nach Abo-Modell auf zwei oder sogar vier Geräten parallel anschauen zu können, liegt die Versuchung natürlich nahe, ein Abo zu teilen. Streng genommen ist das natürlich nicht vorgesehen, doch in den AGB des Streaming-Anbieters wird das Teilen eines Zugangs zumindest im engsten Familienkreis nicht kategorisch ausgeschlossen – so lange der Nutzer seine Zugangsdaten persönlich auf einem Endgerät hinterlegt.

Das Aushändigen der persönlichen Nutzerdaten an Dritte ist hingegen nicht gestattet. Netflix verlangt, dass der Account-Inhaber stets die Kontrolle über jene Geräte hat, auf denen sein Netflix-Account läuft. Ausdrücklich nicht erlaubt ist es, sich ein Netflix-Abonnement und die anfallenden Kosten zu teilen.

Netflix mit Gutschein bezahlen

Wer sein Abo nicht selbst zahlen möchte, kann auch Geschenkkarten nutzen. Sie sind online zum Beispiel bei Amazon und im Einzelhandel erhältlich. Über die Homepage des Streaminganbieters lässt sich das gekaufte oder geschenkte Guthaben dem eigenen Account zubuchen. Das Guthaben von einem Netflix-Gutschein ist unbegrenzt gültig.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen