Bester Sound 2022: Dieses Handy ist fast wie eine echte Bluetooth-Box

4 Minuten
Bei Smartphones achten Nutzer in der Regel zunächst auf den Akku, die Prozessorleistung oder die Kamera. Der Sound, den die Lautsprecher hervorbringen, wird indes meist unterschätzt. Doch genau das ist ein Fehler. Die Tests von DxOMark zeigen, welche Handys die beste Tonqualität bieten.
DxOMark: Beste Smartphone-Lautsprecher
DxOMark: Bester Smartphone-SoundBildquelle: Xiaomi

Kamera, Akku, Konnektivität, Speicher, Betriebssystem, Übertragungsstandards… Bei Smartphones gibt es eine schier endlose Anzahl an Hard- und Software-Spezifikationen, auf die man beim Kauf achten sollte. Kein Wunder also, dass eine im Grunde sehr wichtige Funktion zu kurz kommt: der Sound. Das liegt teilweise auch daran, dass Nutzer sich schlicht nicht vorstellen können, dass ein Smartphone eine wirklich gute Klangqualität bieten kann. Darum ignoriert man diesen Punkt und besorgt sich stattdessen lieber einen Bluetooth-Lautsprecher. Doch in Wahrheit können aktuelle Handys durchaus auch klanglich überzeugen – zumindest einige. Welche das sind, verrät die DxOMark-Bestenliste, welcher umfangreiche und objektive Audio- sowie Mikrofon-Tests zugrunde liegen.

Auch interessant: Smart Speaker im Vergleich

Audio-Sieger 2022 bei DxOMark: Black Shark 5 Pro

Mit seinen 161 Punkten belegt das Gaming-Smartphone Xiaomi Black Shark 5 Pro aktuell den ersten Platz in der Bestenliste von DxOMark – und zwar mit einem bequemen Vorsprung. Denn das zweitplatzierte Asus ROG Phone 5 erreichte „lediglich“ 151 Punkte – gefolgt von gleich vier Smartphones auf dem dritten Platz: Asus Smartphone for Snapdragon Insiders, Black Shark 4S Pro, Black Shark 4 Pro und Honor Magic 3 Pro+ – jeweils mit 149 Punkten. Dabei ist die Wertung des neuen Überfliegers in beiden Bereichen, auf die sich der Test von DxOMark aufspalten lässt, – Wiedergabe (Lautsprecher) und Aufnahme (Mikrofone) – beinahe gleich gut und jeweils führend.

Insgesamt 163 Punkte erhielt das Gaming-Handy in dem Wiedergabe-Bereich. Damit überragt es den früheren Rekordhalter, das Black Shark 4S Pro, um 8 Punkte. Und auch bei den Unterkategorien wie Dynamik, Tim­b­re und Lautstärke sieht die Sache nicht anders aus. So erarbeitete sich das Black Shark 5 Pro in beinahe sämtlichen Wiedergabe-Kategorien eine neue Bestwertung. Die einzige Ausnahme stellt die Kategorie „Artefakte“ dar, in der gemessen wird, wie stark das Quellaudio bei der Wiedergabe über die Lautsprecher verzerrt wird. Hier erhielt das Xiaomi-Gerät 136 Punkte, während ein Konkurrent mit 157 Punkten glänzte. Das liegt daran, dass bei dem Black Shark 5 Pro einige Artefakte beim Pausieren und Wiedergeben von Musik erkennbar sind. Ansonsten werden in diesem Bereich keine weiteren Schwächen genannt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Der Bereich Aufnahme ist mit 157 Punkten auf dem beinahe gleichen Niveau. Die Tester kritisierten hauptsächlich die Aufnahme von Bässen, wobei Kritik hier beinahe mit „nicht ganz so viel Lob“ gleichzusetzen ist. Denn auch in diesem Segment stellte das Smartphone in vier von sechs Unterkategorien eine neue Bestwertung auf. Lediglich bei der Klangfarbe und der räumlichen Klangerfassung hatten andere Mobiltelefone die Nase vorne.

DxOMark-Ergebnisse im Überblick

Auf dem vierten Platz findet sich mit 147 Punkten das Xiaomi Mi 10S wieder; dicht gefolgt von einem weiteren Xiaomi-Handy, dem Xiaomi Mi 10 Pro (144 Punkte). Direkt darunter positionierten sich zahlreiche iPhone 12, 13 und 14-Modelle von Apple. In puncto Klang liegen diese allesamt auf einer Wellenlänge, wer das iPhone oftmals als Lautsprecher benutzt, kann also getrost zur günstigsten Variante greifen. Das 2021 vorgestellte Oberklasse-Smartphone Vivo X60 Pro 5G stellt mit lediglich 86 Punkten derweil einen Negativrekord auf. Beinahe gleich schlecht schnitten lediglich das Nokia 7.2 (87 Punkte) und das Vivo X70 Pro (93 Punkte) ab. Folglich gilt: Solltest du nach einem Smartphone mit gutem Sound Ausschau halten, stellen Xiaomis Black Shark-Geräte eine ausgezeichnete Wahl dar. Von Vivos Oberklasse-Smartphones sollten Musikfans derweil die Finger lassen. Zumindest, sofern das nächste Modell nicht ordentlich aufgebessert wird.

SmartphoneAudio-Wertung
Black Shark 5 Pro161
Asus ROG Phone 5151
Asus Smartphone for Snapdragon Insiders149
Black Shark 4S Pro149
Black Shark 4 Pro149
Honor Magic3 Pro+149
Xiaomi Mi 10S147
Xiaomi Mi 10 Pro144
Apple iPhone 14 Pro Max142
Apple iPhone 14 Pro142
Apple iPhone 14141
Apple iPhone 12140
Apple iPhone 12 Pro Max140
Apple iPhone 13 Pro139
Apple iPhone 13 Pro Max139
Apple iPhone 12 mini139
Apple iPhone 13138
Asus ROG Phone 3138
Google Pixel 6 Pro138
Apple iPhone 13 mini137
Google Pixel 6137
Honor Magic4 Pro137
Samsung Galaxy Z Fold4134
Huawei Mate 20 X133
Lenovo Legion Y90133
Samsung Galaxy S22 Ultra (Exynos)133
Samsung Galaxy S22 Ultra (Snapdragon)133
Apple iPhone XS Max131
Oppo Find X2 Pro131
Samsung Galaxy Z Flip4130
Vivo X80 Pro (Snapdragon)129
Xiaomi 12S Ultra129
Xiaomi 12 Pro129
Oppo Find X5 Pro128
Poco F4 GT128
Xiaomi Redmi K50 Gaming128
Xiaomi 11T Pro128
Samsung Galaxy A52s 5G127
Samsung Galaxy A52 5G127
Apple iPhone 11126
Samsung Galaxy A53 5G126
Xiaomi 11T126
Apple iPhone 11 Pro Max125
Samsung Galaxy A33 5G125
Vivo X80 Pro (Mediatek)125
Lenovo Legion Phone 2 Pro124
Oppo Reno8 Pro 5G123
Apple iPhone SE (2022)122
Apple iPhone SE122
Xiaomi 12122
OnePlus 9 Pro121
Samsung Galaxy S22+ (Exynos)121
Sony Xperia 1 IV121
Samsung Galaxy S22 (Exynos)120
Samsung Galaxy S22 (Snapdragon)120
Samsung Galaxy Z Fold3 5G120
Asus ROG Phone 2119
Huawei P50 Pro119
OnePlus 9119
OnePlus 8119
Xiaomi Redmi K40 Gaming119
Xiaomi Mi 11 Ultra119
Realme GT Neo 3118
Samsung Galaxy S21 FE 5G (Snapdragon)118
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (Snapdragon)118
Samsung Galaxy S21 5G (Exynos)118
Samsung Galaxy S21 5G (Snapdragon)118
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (Exynos)118
Asus Zenfone 8117
Google Pixel 4117
OnePlus 10 Pro117
OnePlus 8 Pro117
Vivo iQOO 9 Pro117
Motorola Edge+116
Realme GT Neo 2 5G116
Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G (Exynos)116
Samsung Galaxy S20 Ultra116
Xiaomi Redmi K40 Pro+116
Xiaomi Mi 11116
Motorola Edge 30 Pro115
Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G (Snapdragon)115
Xiaomi Mi 11i115
Samsung Galaxy Z Fold2 5G114
Vivo iQOO 7 Legend114
Google Pixel 5113
LG V60 ThinQ 5G113
OnePlus 7 Pro113
Samsung Galaxy S20+113
Samsung Galaxy Note 10+ (Exynos113
Samsung Galaxy Note 10+ 5G (Exynos113
Samsung Galaxy S10+113
Sony Xperia 1 III113
Nubia RedMagic 6 Pro112
Nubia Red Magic 5S112
Realme GT 5G112
Oppo Find X3 Pro110
Huawei Mate 30 Pro109
Oppo Find X5109
Poco X3 NFC109
Realme GT 2 Pro109
Vivo X70 Pro+109
ZTE Axon 30 Ultra109
Huawei Mate 30 Pro108
Oppo Reno6 Pro 5G (Snapdragon)108
Oppo Find X3 Neo108
Realme X2 Pro108
Nothing Phone (1)106
Lenovo Legion Phone Pro105
Nubia RedMagic 7 Pro105
Honor V30 Pro104
Oppo Reno8 5G104
Oppo Reno5 Pro+ 5G104
Black Shark 3 Pro103
Oppo Find X5 Lite103
Sony Xperia 1 II103
Huawei P40 Pro102
Motorola Edge 20 Pro102
Oppo Reno6 Pro 5G102
Motorola Razr101
Xiaomi Mi CC9 Pro Premium Edition97
Black Shark 2 Pro96
Honor 20 Pro96
Oppo Find X3 Lite96
Vivo X51 5G96
LG G8 ThinQ95
Nubia Red Magic 3S94
Fairphone 493
Sony Xperia 193
Vivo X70 Pro (MediaTek)93
Vivo X60 Pro+91
Nokia 7.287
Vivo X60 Pro 5G (Snapdragon)86

Audiotests von DxOMark

DxOMark ist nach eigener Aussage ein unabhängiges Unternehmen, das mithilfe wissenschaftlicher Protokolle und von Laborgeräten mit Industriequalität objektive sowie wahrnehmungsbezogene Tests an Smartphone-Kameras, -Audio und -Displays durchführt.

Audio-Tests werden dabei unter kontrollierten Laborbedingungen in einem abgeschirmten Tonstudio durchgeführt. Wie die Testprotokolle genau aussehen, verrät DxOMark auf dem eigenen Portal: Lautsprecher-Tests und Mikrofon-Tests.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein