Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Sendetermine 2019 & Stream-Anbieter

3 Minuten
Es ist einer der (Vor-)Weihnachtsklassiker schlechthin: Der Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrösel“. Wir zeigen dir, wann und wo du den Film jederzeit sehen kannst und wann und wo er im Fernsehen läuft.
Die Moritzburg - Drehort für Drei Nüsse für Aschenbrödel
Bildquelle: Pixabay

Von 1974 ist der Film, der einst als DEFA-Märchenfilm von der CSSR und der DDR produziert wurde und bis heute bei weiten Teilen der Bevölkerung Verzückung auslöst. Hier kannst du den 80 Minuten langen Film in diesem Jahr sehen und dich in Weihnachtsstimmung bringen.

Die TV-Sendetermine 2019/2020

  • Heiligabend 24. Dezember 2019 17:05–18:30 Uhr Das Erste
  • Heiligabend 24. Dezember 2019 18:50–20:15 Uhr OneHeiligabend 24. Dezember 2019 20:15–21:35 Uhr
  • WDR
  • Heiligabend 24. Dezember 2019 20:15–21:35 Uhr rbb
  • Heiligabend 24. Dezember 2019 22:00–23:20 Uhr SWR
  • Heiligabend 24. Dezember 2019 23:30–01:50 Uhr hr Fernsehen
  • Mittwoch 25. Dezember 2019 10:25–11:50 Uhr Das Erst
  • Mittwoch 25. Dezember 2019 15:05–16:30 Uhr NDR
  • Mittwoch 25. Dezember 2019 16:05–17:30 Uhr WDR
  • Mittwoch 25. Dezember 2019 17:05–18:25 Uhr One
  • Donnerstag 26. Dezember 2019 14:55–16:20 Uhr rbb
  • Donnerstag 26. Dezember 2019 16:00–17:25 Uhr MDR
  • Sonntag 29. Dezember 2019 12:00–13:20 Uhr KiKA
  • Mittwoch 01 .Januar 2020 14:20–15:45 Uhr SWR
  • Montag 06. Januar 2020 08:05–09:30 Uhr BR Fernsehen

Alle Sender gehören zum ARD-Verbund, also zu den öffentlich-rechtlichen Sendern. Das heißt, du kannst sie durch deinen Rundfunkbeitrag kostenlos sehen. Hast du keinen Fernseher, kannst du die Mediatheken der Sender nutzen. Alternativ kannst du die Sendungen auch über einen TV-Streaming-Anbieter schauen. Bei Joyn etwa gibt es die Sender kostenlos im Stream.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel jetzt im Stream

Du kannst jedoch stets nur dann die Streams schauen, wenn der Film auch läuft. Eine Alternative, wenn du genau jetzt Lust auf Drei Nüsse für Aschenbrödel hast, heißt Amazon. Im Amazon-Prime-Abo ist der Klassiker enthalten. Alternativ kannst du den Film für 3,99 Euro leihen oder für 6,99 Euro kaufen. Hier gibt es dann auch einen Download des Films.

Hast du ein Netflix-Abo? Dann ist auch hier „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ jederzeit auf Abruf zu sehen und du muss nicht auf Heiligabend warten.

Die Geheimnisse um „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“

Es ist das Märchen rund um die böse Stiefmutter und den Prinzen, von dem Aschenbrödel träumt. Der Film ist ein echter Klassiker und gehört für viele genau so zu Weihnachten wie Der kleine Lord, Familie Heinz Becker oder Weihnachten bei Hoppenstedts.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Bildquellen:

  • Die Moritzburg – Drehort für Drei Nüsse für Aschenbrödel: Pixabay
Netflix: Bald nur noch 3,99 Euro pro Monat?
Dreht Netflix an der Preisschraube? Es sieht ganz so aus. Während man aktuell mindestens 7,99 Euro im Monat zahlen muss um Filme und Serien zu streamen zu, könnte sich der Preis bald schon halbieren.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen