Amazon Prime Video: Kosten, Serien und Filme im Juli

8 Minuten
Amazon ist nur ein Online-Shop, der Bücher und andere Waren verkauft? Das war einmal! Amzon bietet sehr viel mehr - vor allem für Prime-Kunden. Prime Video gestattet zum Beispiel Zugriff auf viele aktuelle Serien und Filme. Welche Inhalte in Kürze neu verfügbar sind, fassen wir hier zusammen.

Zu den Vorteilen, die Prime-Kunden gewährt werden, zählt neben dem kostenlosen Premium-Versand und dem ohne Zusatzkosten nutzbaren Musik-Angebot von Amazon Prime Music auch die Film- und Serien-Flatrate Amazon Prime Video. Du kannst also auch auf eine Vielzahl von Bewegtbild-Angeboten zugreifen.

Die Redaktion von inside digital fasst an dieser Stelle die neuesten Entwicklungen rund um das Video-on-demand-Angebot von Amazon Prime Video zusammen und zeigt dir auf welche Neustarts du dich in den kommenden Wochen freuen kannst. Dabei berücksichtigen wir nicht nur Serien, sondern auch Filme, die neu in das Angebot von Prime Video aufgenommen werden. Doch bevor wir uns den Film-Neustarts widmen, lass uns erst einmal einen Blick auf die nagelneuen Serien werfen.

Neue Serien bei Amazon Prime Video

TitelStaffelabrufbar ab
Hanna23. Juli
Breathe29. Juli
Absentia317. Juli
The Catch1 & 217. Juli
Lucifer522. August
The Boys24. September
American Gods3im Jahr 2020
Deutschland 893im Jahr 2020
Herr der Ringe 1im Jahr 2020
The Waking Dead - World Beyond1im Jahr 2020
Bosch7noch unbekannt
Goliath4noch unbekannt
Herr der Ringe 2noch unbekannt
Star Trek: Picard 2noch unbekannt
The Peripheral1noch unbekannt
Upload2noch unbekannt
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo1noch unbekannt

Diese Tabelle hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie soll einen Überblick verschaffen, welche Serien-Highlights aktuell und in naher Zukunft bei Amazon Prime Video zu sehen sind.

Nachdem im Juni die Premiere von „El Presidente“ im Mittelpunkt der Serine-Neustarts bei Amazon Prime Video stand, geht es im Juli mit gleich zwei großen Serien-Neustarts weiter. „Hanna“ und „Absentia“.

„Hanna“ – Staffel 2

Schon ab dem 3. Juli kannst du bei Prime Video die zweite Staffel des Amazon Originals „Hanna“ sehen. Die Serie basiert auf dem gefeierten Film von Joe Wright aus dem Jahr 2011 und schließt direkt an das Ende der ersten Staffel an. Dort wurde Hanna klar, dass das Utrax-Programm eine ganze Reihe an hochqualifizierten Teenagern hervorgebracht hat, die kurz davorstehen, in die tödliche „zweite Phase“ ihrer Entwicklung zu starten. In den nun startenden neuen Episoden riskiert Hanna ihre Freiheit, um ihre Freundin Clara aus den Fängen des Programms zu befreien. Dabei erfährt sie Unterstützung von CIA-Agentin Marissa Wiegler, die nicht nur sich selbst, sondern auch Hanna vor jener skrupellosen Organisation schützen will, der sie einst vertraut hat.

Hannasofort streamen.

„Absentia“ – Staffel 3

Schon in die dritte Staffel startet bei Prime Video die Crime-Drama-Serie „Absentia“. Mit neuen Folgen geht es ab dem 17. Juli weiter. Nach einer Reihe von tödlichen Ereignissen stellt ein internationaler Kriminalfall die Welt vom Emily wieder einmal auf den Kopf. Als ihre Familie bedroht wird, müssen sie und ihr Ehemann Nick eingreifen. Doch schon bald kämpft Emiliy gegen die Zeit, um Nick zu retten. Dabei erkennt sie, dass sie sich inmitten einer viel größeren Verschwörung befindet. Emily fordert Hilfe vom FBI, um Nick zu verfolgen. Doch sie stößt auf vehementen Widerstand. Also ergreift sie selbst die Initiative und begibt sich auf eine gefährliche Reise, die sie weit weg von Bosten führt und wie nie zuvor auf die Probe stellt.

Absentiasofort streamen.

Stand jetzt siehst du die neuen Folgen von „Absentia“ übrigens zunächst nur in der Originalversion und wahlweise auch mit deutschen Untertitel. Die deutsch synchronisierten Folgen folgen aufgrund der Coronakrise und den damit verbundenen Engpässen in vielen Tonstudios erst im Laufe der kommenden Wochen.

„Lucifer“ kommt zurück

Schon einen Ausblick auf die etwas fernere Zukunft möchten wir an dieser Stelle auch wagen. Denn für den 22. August hat Prime Video die Verfügbarkeit der fünften Staffel von „Lucifer“ angekündigt. Fans haben darauf schon länger gewartet.

Lucifersofort streamen.

Neue Filme bei Amazon Prime Video

Darf es statt einer Serie ein neuer Film sein? Dann hast du jetzt Zugriff auf einen ganzen Haufen neuer Blockbuster. Einige Highlights möchten wir euch an dieser Stelle vorstellen.

7500

Ende Dezember 2019 feierte in deutschen Kinos der Film „7500“ Premiere. Setzt ist er exklusiv bei Prime Video zu haben. Seit dem 26. Juni – also ein halbes Jahr nach Kinostart – kannst du (fast) 92 Minuten lang in das Geschehen im Cockpit eines Airbus A319 eintauchen. Co-Pilot Tobias Ellis muss sich gegen den Versuch einer Gruppe junger Männer zur Wehr setzen, die in das Cockpit eindringen wollen. Daraufhin setzt er einen Transpondercode („Squawk“) 7500 ab: jene Kennung für eine (versuchte) Flugzeugentführung. Welches Drama sich an Bord für Crew und Passagiere abspielt, zeigt dir der folgende Trailer.

Hustlers

Ein ganz anderes Genre bedient „Hustlers“ – ab dem 28. Juli exklusiv bei Prime Video zu sehen. Jeden Abend strömen die Männer der New Yorker Wall Street in den angesagtesten Stripclub der Stadt. Ramona (Jennifer Lopez) ist der Star des Clubs und sie weiß, wie sie den reichen Gästen auch noch den letzten Dollar aus der Tasche zieht. Als die unerfahrene Destiny (Constance Wu) neu ins Team kommt, nimmt Ramona sie unter ihre Fittiche. Gemeinsam starten sie richtig durch und nehmen mehr Geld ein, als sie es sich jemals hätten träumen lassen.

Doch der große Finanz-Crash von 2008 lässt von einem Tag auf den anderen alles zusammenbrechen. Der Club bleibt leer. Ramona und Destiny sind nicht bereit, die von gierigen Bänkern ausgelöste Krise auszubaden. Mit einem gewagten Plan und einer erweiterten Crew rund um Mercedes (Keke Palmer) und Annabelle (Lili Reinhart) beginnen sie ihre ehemaligen Kunden nun so richtig auszunehmen. Bis ihr Vorhaben außer Kontrolle gerät.

Hustlerssofort streamen.

Aufbruch zum Mond

Und wenn dich die Geschichte rund um den ersten Mann auf dem Mond, Neil Armstrong, interessiert: Ab dem 15. Juli kannst du bei Sky „Aufbruch zum Mond“ sehen. Erzählt wird die Geschichte von Armstrongs Leben und dabei kommen auch die enormen Konflikte und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war, nicht zu kurz. Die Hauptrolle spielt übrigens Ryan Gosling.

Aufbruch zum Mondsofort streamen.
Titelverfügbar ab
750026. Juni
Get Lucky – Sex verändert alles26. Juni
Halloween28. Juni
MUD – Kein Ausweg28. Juni
Porträt einer jungen Frau in Flammen30. Juni
Halloween Haunt1. Juli
Deutschstunde 3. Juli
47 Meters Down6. Juli
47 Meters Down: Uncaged6. Juli
2040 – Wir retten die Welt!7. Juli
Die Unfassbaren – Now You See Me 1 & 211. Juli
Dem Horizont so nah10. Juli
Das Kapital im 21. Jahrhundert13. Juli
The Hunter13. Juli
Aufbruch zum Mond15. Juli
Johnny Englisch – Man lebt nur dreimal15. Juli
TT3D: Closer to the Edge18. Juli
Primal – Die Jagd ist eröffnet20. Juli
Night School21. Juli
The Legend of Hercules21. Juli
Hustlers28. Juli
Der Ghostwriter30. Juli

Eine Übersicht aller derzeit verfügbaren Film-Titel ist über die Homepage von Amazon Prime Video oder über die zugehörigen Apps einsehbar.

Übrigens: Inmitten der Corona-Krise hat Amazon Prime Video eine Auswahl von Kinder- und Familientiteln gratis für alle Amazon-Kunden zum Ansehen zur Verfügung gestellt. Um das Streaming zu starten, musst du kein Prime-Kunde sein. Ein kostenloser Standard-Amazon-Account reicht. Eine Übersicht der kostenlos verfügbaren Titel hat Amazon auf seiner Homepage zusammengestellt.

Zudem können Prime-Mitglieder ab sofort rund 1.100 Schulfilme für Kinder und Jugendliche streamen. Das Angebot orientiert sich an den Bildungsplänen der Grundschulen sowie weiterführenden Schulen und stellt Eltern und ihren Kindern in der Zeit geschlossener Schulen wertvolle Bildungsangebote zur Verfügung.

Was kostet Amazon Prime?

Um Amazon Prime Video nutzen zu können, ist ein Prime-Abonnement von Amazon notwendig. Neukunden haben die Möglichkeit, Amazon Prime für 30 Tage kostenlos zu nutzen. Danach werden für den Dienst 7,99 Euro pro Monat fällig. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, sich für ein Jahresabo zu entscheiden. Das kostet in Deutschland und Österreich derzeit 69 Euro, also 5,75 Euro pro Monat. Studenten haben die Möglichkeit, Amazon Prime Student ein Jahr lang kostenlos zu nutzen und erhalten anschließend 50 Prozent Rabatt auf die Prime-Mitgliedschaft. Sie können Amazon im Jahresabo also für 34 Euro nutzen.

Welche Extras bietet Amazon Prime?

Für Prime-Kunden stehen verschiedene Extras kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen unter anderem die folgenden Leistungen:

Prime Video

Unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden inklusive Download-Funktion für die Offlinenutzung.

Prime Music

Über 2 Millionen Songs und die Fußball Bundesliga live – ohne Werbung. Wichtig dabei: Viele brandaktuelle Songs stehen über Prime Music zunächst nicht zur Verfügung. Dafür ist ein Music-Unlimited-Abo notwendig.

Prime Photos

Unbegrenzter Speicherplatz für Fotos im Amazon Drive. Vorbei ist die Zeit, bei der man sich Gedanken über den begrenzten Speicherplatz auf dem eigenen Smartphone machen musste.

Prime Reading

Auch eine eingeschränkte E-Book-Flatrate ist Teil des Abos. Hunderte E-Books, E-Magazine, Comics und Kindle-Singles stehen für Prime-Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung. Ideal für den nächsten Urlaub oder für eine längere Bahn- oder Flugreise. Aber auch hier gilt: Die Auswahl an E-Books ist begrenzt.

Gratis Premium-Versand

Millionen von Artikeln werden für Prime-Mitglieder schneller verschickt als für Standard-Kunden. Außerdem steht in 20 Metropol-Regionen ein kostenloser Same-Day-Lieferungsdienst zur Verfügung – heute bestellt, wenige Stunden später steht der Paketdienst mit der gewünschten Ware vor der Haustür.

Premiumzugang zu Blitzangeboten

Täglich bietet Amazon seinen Kunden tausende Sonderangebote an. Prime-Kunden können 30 Minuten früher auf eben diese Angebote mit Schnäppchenpotenzial zugreifen.

Amazon Family

Bis zu 20 Prozent Rabatt auf Windeln und Babynahrung im Spar-Abo sowie exklusive Rabatt- und Werbeaktionen.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen