Das sind die Top 5 Weihnachtsserien für deine Adventszeit

3 Minuten
Weihnachten steht vor der Tür und damit ist es die perfekte Zeit weihnachtliche Filme und Serien zu schauen. Netflix bietet nicht nur ein reichliches Sortiment an Weihnachtsfilmen, auch Weihnachtsserien bietet der Streaming-Dienstleister an.
Weihnachtsbaum mit roten Baumkugeln
Bildquelle: Photo by freestocks on Unsplash

Um in der Adventszeit in Weihnachtsstimmung zu kommen, gibt es neben zahlreichen Weihnachtsfilmen auch einige Weihnachtsserien. Netflix hat im November dieses Jahres gleich zwei neue in sein Streaming Sortiment aufgenommen. Welche das sind, zeigen wir dir hier.

Dash & Lily

Dash kann die Weihnachtszeit nicht leiden, doch für Lily ist es die schönste Zeit des Jahres. Lily hat ein rotes Notizbuch in einer Buchhandlung gelassen. In dem fordert sie den Finder auf ein Spiel zu spielen. Dash findet dieses Buch und so fangen die beiden an, sich kreuz und quer durch Manhattan zu schicken. Doch persönlich sind sich die beiden nie begegnet und ein Treffen zögern die beiden hinaus. Die Weihnachtserie ist seit dem 10. November auf Netflix verfügbar.

Über Weihnachten

Ebenfalls neu ist die deutsche Miniserie „Über Weihnachten“, die seit dem 27. November verfügbar ist. In drei Folgen wird hier die Geschichte von Basti erzählt. Der erfolglose Musiker, gespielt von Luke Mockridge, fährt über Weihnachten nach Hause in seine Heimat in die Eifel. Zu Hause angekommen muss er leider feststellen das sich einiges verändert hat. Ein Geheimnis seiner Eltern kommt ans Tageslicht und auch seine Freunde haben sich weiterentwickelt. Ein zusätzlicher Schock für ihn ist, dass sein Bruder etwas mit seiner Ex-Freundin angefangen hat.

Merry Happy Whatever

Sheriff Tochter Emmy bringt zum ersten Mal ihren Freund Matt mit nach Hause und das über die Weihnachtsfeiertage. Ihr Vater Don reagiert nicht begeistert, als dieser ihm gegenüber seine Verlobungspläne offen legt. Auch Emmys drei ältere Geschwister sind über Weihnachten mit ihren Ehepartnern da. In acht Folgen erzählt diese Weihnachtsserie die Chaotische Geschichte der Familie Quinn, in der es drunter und drüber geht. Eine zweite Staffel wird es wohl nicht mehr dazu geben wie Netflix bereits im April 2020 bekannt gegeben hat, dennoch lohnt es sich die erste Staffel dieser Weihnachtsserie anzuschauen.

Zeit der Geheimnisse

An Weihnachten in der Gegenwart kehren Sonya und ihre Töchter Vivi und Lara ins Haus am Meer zurück in dem die Mutter von Sonya, Eva, zusammen mit der Haushälterin Ljubica lebt. Doch dieses Jahr sollen die Geheimnisse der Familie nicht unter den Teppich gekehrt werden. Vivi und Lara erfahren Stück für Stück warum ihre Mutter und Großmutter kein gutes Verhältnis zueinander haben. Auch was es mit ihrem Vater auf sich hat, wird ans Tageslicht geholt. In den drei Episoden erzählt die deutsche Serie eine dramatische Familiengeschichte auf verschiedenen Zeitebenen.

Weihnachten zu Hause

Johannes Familie nervt sie am ersten Adventssonntag so sehr, dass sie behauptet, dass sie einen Freund hat. Da sie aber eigentlich Single ist, fängt sie an in der Adventszeit sich von einem Date ins nächste zu stürzen, denn an Weihnachten will ihre Familie den neuen Freund kennenlernen. Eine zweite Staffel hat Netflix bereits bestätigt und eigentlich für die Vorweihnachtszeit 2020 eingeplant. Doch bislang lässt die zweite Staffel der norwegischen Weihnachtsserie auf sich warten.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen