/News

News

Realme X50 Pro 5G: Neues Handy-Flaggschiff bläst zum Angriff
Realme X50 Pro 5G
Realme, einer der am stärksten wachsende Smartphone-Hersteller der Welt, greift an. In diesem Jahr will das Unternehmen unter anderem in Deutschland offiziell durchstarten und in diesem Zusammenhang mindestens fünf 5G-fähige Handys auf den Markt bringen. Das Flaggschiff, Realme X50 Pro 5G, stellte Realme am Montag in Madrid vor. Wir zeigen dir was es kann und was es kostet.
Huawei stellt neues MateBook D14 und D15 vor
video
Eigentlich wollte Huawei auf dem Mobile World Congress neue Notebooks vorstellen. Dieser wurde abgesagt, aber Huawei bringt das MateBook 14 und MateBook 15 trotzdem auf den Markt. Wir stellen dir die beiden Notebooks vor.
Sony Xperia 1 II vorgestellt: Größter Konkurrent für das Galaxy S20 oder ein Flop?
Mit dem Sony Xperia 1 II hat das japanische Unternehmen sein neuestes Flaggschiff-Smartphone präsentiert. Die technische Ausstattung ist vielversprechend. Und auch das Design ist endlich in der Gegenwart angekommen. Doch kann das vermeintliche Super-Smartphone Sony ein Comeback bescheren?
Xperia 10 II: Das ist Sonys neues Mittelklasse-Smartphone
Mit dem Xperia 10 II hat Sony ein Smartphone vorgestellt, mit dem man die Mittelklasse aufmischen will. Doch kann es wirklich gegen ein Galaxy A80 oder Xiaomi Mi 9T Pro bestehen?
Vodafone-Chef reagiert auf Telekom-Vorwurf: „Haben keine Probleme“
Gigabit-Anschlüsse von Vodafone
1.000 Mbit/s für unter 40 Euro – ein Angebot, das es so noch nie gab. Vodafone feiert damit den Zusammenschluss mit Unitymedia. Doch Telekom-Chef Tim Höttges vermutet eher Absatzprobleme bei Vodafone. Das weist Vodafone nun von sich und macht eine Ankündigung, wie es mit dem Tarif weitergehen wird.
iPhone, iPads, Apple TV und neue AirPods – Das erwartet dich auf Apples März-Event
Dass Apple Ende März ein neues iPhone SE oder iPhone 9 vorstellt, gilt als nahezu sicher. Auch ein neues iPad Pro könnten wir auf dem Event sehen. Im Lagersystem des US-Händlers Target sind nun Einträge gefunden worden, welche auf weitere neue Apple-Produkte hindeuten. Wir haben die Details für dich.
Kein Todesstoß: Huawei-Stellungnahme zu Update-Gerüchten um Huawei Mate 10 Pro
Huawei Mate 10 Pro
Das Ende schien plötzlich und unerwartet. Eines der beliebtesten älteren Huawei-Smartphones sollte laut einer Update-Liste den Todesstoß aus China und keine Sicherheitsupdates mehr. Huawei dementiert das.
WhatsApp: Über 400.000 Gruppenchats bei Google zugänglich
WhatsApp Sicherheitslücke
Google indexierte Einladungslinks zu WhatsApp-Gruppenchats. Das Datenschutzproblem führte dazu, dass Gruppenteilnehmer samt Telefonnummern online einsehbar waren. WhatsApp sieht das Problem bei den Gruppenadministratoren. Andere in WhatsApp selbst. Mittlerweile ist das Problem behoben.
Huawei ohne Maps und Co.: Google rät nun offiziell von Nachinstallation ab
Seit Mai 2019 darf das US-amerikanische Unternehmen Google nur noch eingeschränkt mit dem chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei zusammenarbeiten. Verboten ist vor allem auch die Auslieferung von Google-Apps auf neuen Huawei-Geräten. Nun widmet sich Google erstmals offiziell den Fragen der Community und warnt davor, Google-Apps im Nachhinein zu installieren. Grund dafür sei die Sicherheit des Systems.
Tesla darf roden: Aktivisten besetzen Wald
Tesla Model S auf einer Landstraße
Tesla steht, seit der Ankündigung eine Autofabrik in Brandenburg bauen zu wollen, unter strenger Beobachtung. Nicht nur die Anwohner machen sich Sorgen um ihre Heimat, sondern auch Naturschützer um den Wald. Doch der darf jetzt weiter abgeholzt werden. Der Zeitplan verzögerte sich allerdings, da zwei Aktivistinnen den Wald als Konter besetzten. Nach mehreren Stunden holte die Polizei die zwei Frauen schließlich von den Bäumen. Das Roden geht weiter.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 854
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS