YouTube: So holst du dir Premium-Funktionen für kleines Geld

2 Minuten
Eine Browser-Erweiterung bringt dir viele nützliche YouTube-Features aufs iPhone und iPad, für die du sonst normalerweise monatlich bezahlen musst. Was die kleine App alles ermöglicht, erfährst du hier.
YouTube-App in iOS
Die YouTube-App für iOSBildquelle: Holger Eilhard

YouTube bietet seit einiger Zeit eine bezahlte Premium-Variante im Abonnement an, was dir einige hilfreiche Features bringt. Wenn du die YouTube-App auf deinem iPhone oder iPad jedoch nicht verwenden oder dir schlichtweg einige Euros im Monat sparen willst, bekommst du mit „Vinegar“ nun viele ähnliche Features.

Die erst seit einigen Tagen verfügbare App beziehungsweise Erweiterung für den Safari-Browser, auf die Apple-Blogger John Gruber in jüngster Vergangenheit aufmerksam gemacht hat, tritt in die Fußstapfen von YouTube5. Diese alte Safari-Erweiterung ersetzte damals zu Flash-Zeiten den klassischen YouTube-Player mit einem HTML5-Player. Der Vinegar-Entwickler Zhenyi Tan beschreibt die aktuelle Situation um den YouTube-Player mittlerweile wieder ähnlich problematisch, weshalb nun eine neue Erweiterung existiert.

Vinegar: Safari-Erweiterung für iPhone, iPad und Mac

Die vom Entwickler scherzhaft als Röhrenreiniger („Tube cleaner“) bezeichnete App bringt eine Safari-Erweiterung mit, welche sich gänzlich mit den Features von YouTube befasst. So entfernt die Erweiterung beispielsweise Werbung und soll des Weiteren verhindern, dass YouTube deine Player-Aktivitäten (Wiedergabe, Pause, Spulen) mitverfolgt.

Ein weiteres hilfreiches Feature ist die Aktivierung der Bild-in-Bild-Funktion. Diese wurde in der Vergangenheit immer wieder von YouTube auf dem iPhone und iPad deaktiviert, sofern du kein Premium-Abo hast.

Screenshots der Vinegar-App für iPhone und iPad
Die Vinegar-App für iPhone und iPad

Außerdem stoppt auf Wunsch die Videowiedergabe nicht länger, wenn du den Tab oder den Browser verlässt. Damit kannst du weiterhin dem Sound eines Videos folgen, ohne dass du an den Browser gefesselt bist.

Eine Limitierung von Vinegar ist jedoch, dass Videos maximal in 1080p wiedergegeben werden können. Auf dem iPhone dürften YouTube-Videos in dieser Auflösung für viele kein echtes Problem darstellen. Auf einem großen Display, wie am iPad oder Mac üblich, stellt dies jedoch möglicherweise eine größere Hürde dar.

Vinegar für iPhone, iPad und Mac ist im App Store zum einmaligen Preis von 1,99 Euro erhältlich. Voraussetzung sind iOS 15, iPadOS 15 oder macOS Big Sur 11 oder neuer.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL