Xiaomi Smart Band 7 Pro: Das Mi-Band wird zur Smartwatch

2 Minuten
Das Xiaomi Smart Band ist durch seinen günstigen Preis und großes Zubehör-Angebot einer der beliebtesten Fitness-Tracker im Budget-Bereich. Nun stellt Xiaomi erstmals eine Pro-Version des beliebten Gadgets mit größerem Display und Smartwatch-artigem Design vor.
Xiaomi Smart Band 7 Pro
Das neue Xiaomi Smart Band 7 ProBildquelle: Xiaomi

Die auffälligste Neuerung im Xiaomi Smart Band 7 Pro ist das größere und vor allem breitere Display. Dieses bietet eine Auflösung von 280 x 456 Pixeln und lässt das Fitness-Armband fast wie eine Smartwatch wirken. Neue Ziffernblätter im Design klassischer Uhren unterstreichen diesen Look. Doch das 1,64 Zoll Display nicht die einzige Neuerung der Pro-Version.

Sport Modi und besseres Tracking

Wie bereits zur Vorstellung des normalen Xiaomi Smart Band 7 verspricht Xiaomi auch bei der Pro-Version die Unterstützung von über 110 Sportarten. Auch die neuen Sport-Modi zum Aufzeichnen der Trainingsbelastung, Erholungsdauer und des Trainingseffektes sind an Bord.

Unterschiede gibt es hingegen bei den verbauten Sensoren. Beschleunigungssensor, Gyroskopsensor, Herzfrequenzsensor und der neue Blutsauerstoff-Sensor sind bei beiden Varianten vorhanden. Die Pro-Version kann jedoch mit GPS, Galileo und anderen Ortungs-Netzwerken auch ohne Smartphone den Standort ermitteln. Die Akkulaufzeit sinkt von 14 Tagen bei der normalen Version auf 12 Tage beim Pro-Modell.

Xiaomi 12T und 12T Pro: Die neuen Xiaomi-Smartphones im Überblick

Andere App beim Xiaomi Smart Band 7 Pro

Das übliche App-Chaos erwartet einen beim Verbinden mit dem Smartphone. Statt wie die normalen Mi-Bänder die „Zepp Life“ App zu verwenden, setzt das Xiaomi Smart Band 7 Pro auf die „Mi Fitness“ App. Diese sollte nicht mit der „Mi Fit“ App verwechselt werden, welche eben seit einigen Wochen „Zepp Life“ heißt.

In der App stehen über 150 verschiedene Ziffernblätter zum Download bereit. Unterstützt werden Android 6, iOS 10 und neuere Systeme.

Xiaomi Smart Band 7 Pro Farben
Das Xiaomi Smart Band 7 Pro mit Silikon-Bändern

Farben und Armbänder

Das Xiaomi Smart Band 7 Pro ist in Grau und Gold erhältlich. Mehr Auswahl gibt es bei den dazugehörigen Wechsel-Armbändern. Hier stehen fünf einfarbige Silikon-Armbänder und zwei Special-Editionen mit einer anderen Oberfläche und andersfarbigen Laschen zur Auswahl.

Xiaomi Smart Band 7 Pro Spezial-Farben
Die beiden Special-Farben des Xiaomi Smart Band 7 Pro

Das Xiaomi Smart Band 7 Pro kostet regulär 99,99 Euro und ist ab sofort verfügbar. Bis zum 11. Oktober bietet Xiaomi den Fitness-Tracker zu einem Early-Bird-Preis von 89,99 Euro an.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

  1. Frank

    Hallo Gemeinde,
    jedem sollte klar sein, dass die alleinig nutzbare App Mi Fitness nicht mit Google Fit kommuniziert. ein absoluter Showstopper.
    Uhr geht somit direkt wiederzurück

    Antwort
    • Timo Brauer inside digital Team

      Unser Testgerät ist leider noch nicht eingetroffen, aber das wäre auch für mich ein No-Go.

      Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein