Vodafone startet neue Red-Tarife: Bis zu 20 Euro Rabatt im Monat

2 Minuten
Vodafone hat heute seine neuen Red-Tarife gestartet. Von den angekündigten fünf neuen Allnet-Flats bewirbt der Netzbetreiber auf seiner Webseite aber nur drei - den Red XS, den Red S und den Red M. Die übrigen beiden Angebote lassen sich aber dennoch buchen. inside handy erklärt, wie das funktioniert und welche Rabatte Vodafone auf die neuen Red-Tarife innerhalb der ersten 12 Vertragsmonate gewährt.
Frau schaut auf ihr Handy.
Bildquelle: Pixabay

Ab sofort bietet Vodafone neue Allnet-Flats mit einem Datenvolumen von 4 GB bis hin zu einem unlimitierten Volumen an. Die Preisstruktur soll durch die 10-Euro-Schritte einfacher werden als bisher. Durch aktuelle Rabatte hält Vodafone dieses Konzept aber nicht so ganz ein.

Neue Red-Tarife von Vodafone: Diese Rabatte gibt es zum Start

Alle Red-Tarife besitzen eine Allnet-Flat und SMS-Flat sowie ein unterschiedlich hohes Datenvolumen. Mit diesem können Nutzer mit bis zu 500 Mbit/s durch das LTE-Netz von Vodafone surfen. Nach Verbrauch der Daten tritt die Vodafone-Datenautomatik SpeedGo in Kraft, bei der bis zu dreimal im Monat für je 3 Euro 250 MB Daten nachgebucht werden.

Der Red XS mit 4 GB Datenvolumen kostet regulär 29,99 Euro. Innerhalb der ersten 12 der insgesamt 24 Monaten (Mindestvertragslaufzeit) senkt der Anbieter den Preis aber auf 24,99 Euro. Doppelt so hoch fällt die Ersparnis beim Red S für 29,99 Euro statt 39,99 Euro im ersten Vertragsjahr aus. Der Red S bringt neben der Allnet-Flat immerhin 8 GB Datenvolumen mit. Den Red M mit 16 GB bewirbt der Netzbetreiber für 34,99 Euro. Ab dem 13. Monat werden allerdings wieder die regulären Kosten von 49,99 Euro berechnet.

 Red XSRed SRed MRed LRed XL
monatliche
Grundgebühr
1.-12. Monat: 24,99 Euro

ab 13. Monat: 29,99 Euro
1.-12. Monat: 29,99 Euro

ab 13. Monat: 39,99 Euro
1.-12. Monat: 34,99 Euro

ab 13. Monat: 49,99 Euro
1.-12. Monat: 39,99 Euro

ab 13. Monat: 59,99 Euro
79,99 Euro
Anrufe & SMSFlatrateFlatrateFlatrateFlatrateFlatrate
Datenvolumen4 GB8 GB16 GB32 GBunlimitiert
LTE-Bandbreite
bis zu 500 Mbit/s im Downstream und 100 Mbit/s im Upstream
DatenautomatikSpeedGo: Bis zu 3x 250 MB für 3 Euro im Monat; abstellbar via App oder SMS
NetzVodafoneVodafoneVodafoneVodafoneVodafone
Anschlusspreis39,99 Euro39,99 Euro39,99 Euro39,99 Euro39,99 Euro
Laufzeit24 Monate24 Monate24 Monate24 Monate24 Monate
ExtrasVodafone-Pass, GigaDepot, GigaKombiVodafone-Pass, GigaDepot, GigaKombiVodafone-Pass, GigaDepot, GigaKombiVodafone-Pass, GigaDepot, GigaKombiVodafone-Pass, GigaDepot, GigaKombi
BuchenZu den Vodafone Red-Tarifen

Zwei Tarife sind gut versteckt

Wie bisher bewirbt Vodafone auf seiner Webseite nur drei Red-Tarife aktiv. Doch mit dem Red L und Red XL gibt es zwei weitere Angebote. Der Red L bietet 32 GB Datenvolumen und kostet regulär 59,99 Euro im Monat. Vodafone gewährt im ersten Vertragsjahr allerdings 20 Euro Rabatt pro Monat, wodurch die Kosten auf 39,99 Euro sinken. Buchbar ist der Tarif über eine spezielle Unterseite von Vodafone.

Beim Red XL handelt es sich um den bereits bekannten Tarif mit unlimitiertem Datenvolumen. Er scheint zumindest online derzeit aber nicht angeboten zu werden. Auf der Tarif-Seite fehlt der entsprechende Bestell-Button. Allerdings bewirbt der Provider den Red XL weiterhin auf der Webseite. Bestellen lässt er sich aktuell aber nur über den Umweg per Telefon unter der Nummer 0800 444062 2008.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL