TV-Störung bei Unitymedia: Darum hast du keinen Fernseh-Empfang (behoben)

2 Minuten
Kein Fernsehbild beim Kabel-Empfang von Unitymedia. In Teilen des Netzes kam es heute zu einer andauernden Störung. Die Folge für dich: Du konntest kein Fernsehen schauen. Wir verraten dir, was Ursache für die Störung ist.
Störung bei Unitymedia
Neue Störungen bei UnitymediaBildquelle:

Betroffen von der Störung waren nach Angaben von Unitymedia nur Kunden in Baden-Württemberg. Wie der Kabelnetzbetreiber, der inzwischen zum Vodafone-Konzern gehört, auf unsere Anfrage hin mitteilte, geht die Störung offenbar auf die Umstellung der TV-Sender im eigenen Netz zurück. Unter anderem sollten dadurch Sky-Kunden ab heute 10 zusätzliche HD-Sender bekommen.

„Betroffen sind ausschließlich Haushalte mit folgenden TV-Receivern: Humax iHD FOX C, Humax iHD PVR C, Samsung SMT C 5270″, teilte Unitymedia mit. Zunächst sag es zunächst nicht nach einer schnellen Behebung aus. Denn wie der Kabelnetzbetreiber gegen Mittag unumwunden mitteilte, sei die Ursache für die Störung „derzeit noch nicht bekannt“. Man versicherte aber, dass die Techniker „mit Hochdruck“ an der Störungsbeseitigung arbeiten.

Am frühen Abend meldete Unitymedia dann Vollzug: „Wir haben in der Zwischenzeit eine Aktualisierung der Senderliste durchgeführt. Alle TV-Programme sollten wieder vollumfänglich verfügbar sein“, teilte uns der Anbieter gegen 19 Uhr mit. Der Rat des Kabelnetzbetreibers, sollte es dennoch zu Komplikationen kommen: Ein Stromreset  (Stecker ausstecken und wieder einstecken) und gegebenenfalls einen Sendersuchlauf durchzuführen. „Wir bedauern die entstandenen Unannehmlichkeiten und entschuldigen uns bei unseren Kunden.“

Kein TV-Empfang: Wie kann ich Fernsehen schauen?

Funktioniert dein Kabel-TV-Signal nicht, kannst du kurzfristig auch per Internet Fernsehen schauen. Das funktioniert auch, wenn du deinen Internet-Zugang bei Unitymedia gebucht hast. Diese seien durch die Störung nicht beeinträchtigt. Dazu kannst du entweder auf die Mediatheken der TV-Sender und deren Live-Streams zurückgreifen oder aber einen TV-Streaming-Anbieter buchen. Diese Dienste gibt es in der Regel für einen Test-Zeitraum von einem Monat kostenlos. Auf diesem Weg kannst du als heute auch beispielsweise per Google Chromecast, Fire-TV oder Smart TV-App auf dem Fernseher schauen

Deine Technik. Deine Meinung.

3 KOMMENTARE

  1. Trotz besserer Kabel – verkürzt auf 3 m und mit 130 db Abschirmung habe ich schlechteren Empfang und häufigere Ausfälle. Der Fernseher ist noch keine 5 Jahre alt. Ich bin sehr unzufrieden. Einzig die geringe Bedeutung des Fersehens für mich verhindert, dass ich mich gegen diese ungenügenden Technikänderungen weiter zur Wehr setze.

  2. Nur TV?? Ich lach mich schlapp.
    Hier geht seit Mittag nix mehr, jetzt ist dann 22h und Indernett ist Tod.
    Ich gönnte 🤮🤮🤮🤮

  3. Seit 17 Uhr alles tot, TV und WLAN jetzt ist 1:34 Uhr ihr glaubt doch nicht dass ich für nix auch noch GEZ Gebühr voll zahle? Wohne in Mannheim warum steht im Internet nur 10 Minuten Ausfall?

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL