Tag 6: Stimmung im Dschungelcamp kippt - Sonja greift Malle-Danni an

3 Minuten
Die Stimmung im Dschungelcamp kippt. Die Zuschauer wählen Malle-Danni immer und immer wieder in die Dschungelprüfung. Doch statt Sterne zu erspielen und somit für etwas mehr Essen als nur Reis mit Bohnen zu sorgen, erleidet die Büchner-Witwe eine Panikattacke nach der anderen. Ihre Mitcamper hungern und greifen sie erstmals an. Das soziale Experiment vor laufender Kamera nimmt Fahrt auf.
Tag 6 im Dschungelcamp: Elena und Danni müssen erneut zusammen zur Dschungelprüfung.Bildquelle: TVNOW / Stefan Menne

Im Dschungelcamp formiert sich Widerstand gegen die Büchner-Witwe. Als die Düsseldorferin und ihre Leidensgenossin Elena auf dem Weg zur Dschungelprüfung sind, nutzt Erotiksternchen Sonja die Chance, greift die TV-Auswanderin an. Dannis Grundton sei aggressiv, so die Schauspielerin. „Danni zieht uns in ein Gespräch rein und wenn man eine Antwort gibt, bekommt man eine drauf.“ Nicht nur ihre Aggressivität, sondern auch ihre Negativität stößt Sonja übel auf: „Wir disziplinieren uns und stecken uns mit guter Laune an. Aber da ist eine Person, die fragt uns gar nicht, wie es uns geht.“

Auch Trödel-Markus giftet gegen die Büchner-Witwe: „Du kennst die Sendung wahrscheinlich am besten von uns allen. Warum bist du überhaupt hergekommen?“ Eine Lösung hat die Schauspielerin Sonja gleich auch noch parat: „Einfach den Zaubersatz sagen und du bist erlöst.“

Es formiert sich Widerstand gegen Danni Büchner im Dschungelcamp.
Tag 6 im Camp. Es formiert sich Widerstand gegen Danni Büchner.

Elena bricht zusammen

Bevor die 28-jährige Schweizerin in die Dschungelprüfung muss, wird sie von einem Arzt im Dschungelcamp untersucht. Blutdruck und Temperatur: Der Doktor attestiert ihr einwandfreie Werte und sagt: „Ausgezeichnet! Ich kann nichts finden“. Dennoch steht Elena des Öfteren kurz vor dem Kollaps. Und so geht sie aneinander gekettet gemeinsam mit Danni in die Dschungelprüfung „Verlies Navidad“.

Elena Miras muss mit Danni zur Dschungelprüfung "Verlies Navidad".
Tag 6. Elena Miras muss mit Danni zur Dschungelprüfung „Verlies Navidad“. Vorher checkt ein Arzt, ob sie fit genug ist.

Elenas linker Arm wird dabei mit einer Kette mit Dannis linkem Bein verbunden. So müssen die beiden Kandidaten in einem dunklen Verlies voller Kakerlaken, Spinnen und anderen Tieren innerhalb von elf Minuten nach insgesamt elf Sternen suchen. Es ist so dunkel, dass die Sterne in dem weitläufigen Verlies nur ertastet werden können. Während Danni planlos herumjammert und schreit, tastet Elena den vollgeschissenen Boden nach Sternen ab und findet sogar zwei. Mit diesen kehren sie ins Dschungelcamp zurück.

Was an Tag 6 im Dschungelcamp sonst noch geschah

  • Marco ist ultralangweilig
  • Sonja verlangt Sonnenschutz. Sie besteht darauf.
  • Danni hasst Menschen
  • Elena bereut, dass sie im Dschungelcamp ist
  • Marco will gar nicht mehr weg
  • Es weinten: Danni und Elena
  • Zur nächsten Dschungelprüfung müssen: Danni und Elena

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL