Störung bei O2: Kein Internet wegen DSL-Ausfall [behoben]

2 Minuten
Unschöne Überraschung am Donnerstagmorgen: Störung bei O2. Seit den frühen Morgenstunden sind offenbar überregional die DSL-Anschlüsse von vielen O2-Kunden gestört. In sozialen Netzwerken, Internet-Foren und dem Fachportal allestörungen.de schnellen die Störungsmeldungen massiv in die Höhe.
Störung bei O2

München 81735, Totalausfall DSL.“ „Berlin ist down.“ „Kein Internet und Festnetz in Lübeck 23556.“ So und so ähnlich lauteten am Donnerstagmorgen viele Störungsmeldungen, die O2-Kunden im Internet posteten. Zu den Ursachen, die zu den Störungen führten gibt es noch keine Informationen. Seit circa 7.30 Uhr ist der DSL-Ausfall wieder behoben.

Von der aktuellen Störung waren dem Vernehmen nach nur Festnetzkunden von O2 betroffen. Denn die Störungsmeldungen beschränkten sich in den meisten Fällen auf DSL- und Festnetz-Fehler. Das mobile Internet im O2-Mobilfunknetz war auch am Morgen ohne Probleme weiter nutzbar.

Ursache für DSL-Ausfall noch unklar

„Im Zuge von technischen Arbeiten an einem zentralen Netzelement kann es für Festnetzkunden in der Zeit von ca. 3 bis 6 Uhr regional verteilt zu Einschränkungen gekommen sein“, teilte ein O2-Sprecher auf Anfrage von inside digital mit. „Die Arbeiten wurden heute Morgen abgeschlossen, sodass betroffenen Festnetzkunden der Anschluss wieder vollumfänglich zur Verfügung steht.“

Sollte die Störung von O2 DSL an deinem Anschluss länger anhalten, kann es unter Umständen helfen, deinen DSL-Router für mehrere Minuten komplett vom Storm zu trennen und dann wieder in Betrieb zu nehmen.

Bist du auch von dem DSL-Ausfall betroffen? Dann lass uns gerne unter dieser Meldung einen Kommentar da. Du kannst dich dann auch mit anderen Betroffenen über die momentanen Probleme austauschen.

Deine Technik. Deine Meinung.

6 KOMMENTARE

  1. Heute früh so gegen 04.00 Uhr ging weder Telefon noch Internet.
    Ich habe dann ganz einfach den Router für 10 Minuten ausgeschaltet und dann zusammen mit dem PC wieder hochgefahren. Dann ging es wieder, das war so gegen 05.30 Uhr.

  2. Keine Antwort von O2? Ist doch normal bei diesem Unternehmen! Selbst auf Beschwerden mit angedrohter Kündigung bekommt man keine Antwort. Ich hatte 2 Wochen kein DSL und nur Theater jeden Tag. Zum Teil unfreundliche Mitarbeiter, keine Rückmeldungen. Kunde wird im Dunkeln stehen gelassen. DSL geht nicht, also muss Kunde warten, egal wie lange es dauert. usw.

  3. In Herzogenaurach geht das LTE srit Juni ganz schlecht. Habe das 2 mal bis Juli reklamiert, jedes mal kam die Antwort es wehre kein Problem auf meine meldung gefunden. Obwohl der Kundenservice mir gesagt hat das arbateb an einen Empfänger in der nehe wehren.
    Vor zwei Tagen habe ich noch ein mal angerufen und wegen dem selben Problem. Dieses mal wahren es mehrere Empfänger die nicht gehen und solten bis am 20.09 noch daran arbeiten.
    Heute bekomme ich eine Nachricht das keine Störungen sind. :{

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL