Spotify 2019: Das sind die beliebtesten Künstler in Deutschland

3 Minuten
Das Jahr neigt sich dem Ende und Unternehmen ziehen Bilanz: Was lief gut und was schlecht? So auch Spotify. Der Musik-Streaming-Dienst hat analysiert, welche Künstler am meisten im Jahr 2019 von Nutzern gehört wurden. Wir verraten dir außerdem, wie du deinen persönlichen Jahresrückblick erhältst.
Frau mit Handy und Strickschal
Bildquelle: Deutsche Telekom

Welche Sänger und Songs 2019 auf Spotify am beliebtesten waren? Das schwedische Unternehmen hat es unlängst verraten. In rasend schneller Zeit finden immer neue Interpreten ihren Weg zur Musik-Streaming-Plattform. Für Nutzer eine unersichtliche Fülle an Musik.

Letzten Endes sind es im Hinblick auf die Masse an Künstlern, die auf Spotify zu finden sind, ein Bruchteil an Musikern, die besonders beliebt sind und herausstechen.

Spotify: Das sind ist die beliebteste Musik 2019

Die beliebtesten Künstler in Deutschland

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass Musik-Fans vor allem Rap und Hip Hop hören wollten – nicht nur international, sondern auch in Deutschland. Nur einige wenige Musiker, wie Billie Eilish, Ed Sheeran und Rammstein, fallen aus dem Schema heraus.

In der Bundesrepublik zeichnet sich bereits seit einiger Zeit ein Trend ab, der sich auch bei Spotify niederschlägt. Deutsche Spotify-Kunden hörten in diesem Jahr viel deutsche Musik und insgesamt weniger internationale Songs.

KünstlerPlatzierung
Capital Bra1
Samra2
RAF Camora3
Kontra K4
Bonez MC5
Luciano6
Apache 2077
Ufo3618
MERO9
Ed Sheeran10

Die meistgehörten Songs in der Bundesrepublik

Anders als bei den beliebtesten Alben und Künstlern muss Capital Bra in der Kategorie „Songs“ Apache 2017 den ersten Platz frei machen. Dennoch sahnt der Rapper mehrfach ab und landet mit vier Liedern in den deutschen Top 10.

Platz zwei und drei belegen Henning May und Juju sowie Tones and I. Auf Platz zehn landet indes MERO mit „Wolke 10“.

KünstlerSongPlatz
Apache 207Roller1
Henning May und JujuVermissen2
Tones and IDance Monkey3
Capital Bra und SamraWieder Lila4
Capital Bra und SamraTilidin5
Camila Cabello und Shawn MendesSeñorita6
Capital BraPrinzessa7
Billie Eilishbad guy8
Capital BraCherry Lady9
MEROWolke 1010

Alben auf Spotify – Top 10 in Deutschland

Auch ist vor allem Hip Hop und deutsche Musik auf sämtlichen Plätzen vertreten. Capital Bra rangiert dabei auf Platz 1, dicht gefolgt von den Rappern Samra und RAF Camora. Die Schlusslichter der Top-10-Alben auf Spotify bilden bei deutschen Kunden Juju und Loredana.

KünstlerAlbumPlatz
Capital BraCB61
Capital Bra und SamraBerlin lebt 22
MEROYA HERO YA MERO3
Apache 207Platte4
Ufo361WAVE5
Kontra KSie wollten Wasser doch kriegen Benzin6
ShindyDrama7
Billie EilishWHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?8
JujuBling Bling9
LoredanaKING LORI10

Die beliebtesten Podcasts 2019

In diesem Jahr haben erlebten Podcasts einen deutlichen Aufschwung und fanden immer mehr einen festen Platz in der Streaming-Liste von Spotify-Nutzern. Insgesamt bietet Spotify 500.000 Podcasts. 2019 konnten sich die Spotify Exclusives „Gemischtes Hack“ mit Felix Lobreht und Tommi Schmitt und „Fest & Flauschig“ mit Jan Böhmermann und Oli Schulz die Plätze drei sowie vier sichern.

Auf dem ersten Platz der weltweit meistgehörten Podcasts landet „The Joe Budden Podcast with Rory & Mal“ sowie „My Favorite Murder with Karen Kilgariff and Goergia Hardstark“ auf Platz zwei.

So erhältst du deinen persönlichen Spotify-Jahresrückblick

Die meistgehörten Songs, Künstler und Alben auf Spotify im Jahr 2019 spiegeln deinen Musikgeschmack nicht im geringsten wider? Du möchtest wissen, wie sich dein Musikgenuss mit anderen Fans deckt?

Das kannst du ebenfalls herausfinden, indem du deinen persönlichen Jahresrückblick 2019 erstellst. Du kannst dein Jahr mit der Webseite spotifywrapped.com/de Revue passieren lassen. Du musst dich dazu mit deinen Spotify-Login-Daten auf der Spotify Wrapped anmelden. Spotify fragt in der Regel in einem kleinen Quiz nach deinen Vorlieben und spukt danach eine Auswertung mit deiner Lieblingsmusik aus.

Zusätzlich gibt der Streaming-Dienst auf Grundlage der von dir am meisten gehörten Künstler und Genres eine Playlist für 2020 für dich heraus, die dir neue Musik empfehlen soll.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL