Sony verschenkt PlayStation-Spiele im Wert von 55 Euro

2 Minuten
Sony ruft "Play at Home" ins Leben. Mit der Initiative schaffen die Japaner einerseits einen Fonds, der kleineren unabhängigen Spielestudios durch die Corona-Krise helfen soll. Andererseits verschenkt Sony Spiele für die PlayStation 4. Und ein Titel ist geradezu fantastisch.
Journey: Spiel für die PlayStation 4Bildquelle: Sony

„Menschen auf der ganzen Welt tun das Richtige und bleiben zu Hause, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen“, sagt PlayStation-Chef Jim Ryan. „Als Dankeschön an alle, die sich um die Eindämmung der Auswirkungen dieser Pandemie bemühen, freut sich Sony Interactive Entertainment, die Initiative ‚Play At Home‘ vorzustellen.“

Mit Play At Home richtet Sony einen Fonds ein. Kleineren unabhängigen Spielestudios, die gerade finanzielle Schwierigkeiten haben, soll dieser Fonds helfen, weiterhin Spiele zu entwickeln. Zum anderen macht Sony Spiele kostenlos, um „die PlayStation-Community zu Hause zu unterhalten“. Vom 16. April bis zum 6. Mai etwa gibt es die folgenden zwei Spiele kostenlos zum Download.

Journey: ein fantastisches, meditatives Spielerlebnis

Vor acht Jahren brachte Sony das Adventure-Spiel „Journey“ in den Handel. Die Japaner selbst beschreiben das Spiel so: „Mach dich bereit, eines der schönsten, originellsten und meist gefeierten PlayStation-Spiele aller Zeiten zu erleben.“ Und tatsächlich ist Journey eine fantastische und zugleich meditative Reise durch unendliche Wüsten und alte Ruinen. Hinzu kommt ein entspannender Soundtrack, den man sich auch ohne das Spiel anhören kann.

Wer sich auf die atemberaubende Grafik und den Sound einlässt, wird das minimalistische Spiel aufsaugen und die fantastische Atmosphäre genießen. Und das, obwohl es keine echten Feinde, Rätsel oder zu erledigende Missionen gibt. Du begleitest einen namenlosen Nomaden auf einer emotionalen Reise durch eine öde Wildnis, um den Berg am Horizont zu erreichen. Der folgende Trailer gibt dir einen kurzen Einblick in das Spiel:

Knack 2

Das Jump’n’Run Spiel Knack 2 kam 2017 auf die PS4 und kostete damals rund 45 Euro. Auch heute noch verlangt Sony knapp 40 Euro für den Titel. Ab dem 16. April kannst du das Spiel aber kostenlos herunterladen.

Knack 2 ist ein Abenteuerspiel, das für alle Altersklassen geeignet ist. So kann die gesamte Familie im Co-op-Modus auf der Couch spielen: Ob Anfänger oder Profi spielt keine Rolle. Das Spiel ist kurzweilig aber unterhaltsam, gespickt mit Filmsequenzen, die es in sich haben. Der folgende Trailer gibt all denen, die das Spiel nicht kennen, einen Einblick, was auf sie zukommt:

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL