Pokémon Go: Mewtu Raidstunde findet heute statt – so holt ihr das Meiste heraus

3 Minuten
Niantic hat eine Mewtu Raidstunde angekündigt. Bei dieser soll es sogar mehrere kostenlose Raidpässe geben. Wir zeigen dir, wie du auch ohne Geld zu investieren das meiste aus der Stunde herausholen kannst.
Bildquelle: Niantic

Spieler von Pokémon Go dürften sich heute um 18 Uhr im Kalender markiert haben. Für eine Stunde gibt es noch einmal die Chance Mewtu im Raid zu besiegen und sich mit etwas Glück ein Shiny zu sichern.

Eigentlich sollte diese Raidstunde schon letzten Monat stattfinden, musste jedoch kurzfristig wegen technischer Probleme abgesagt werden. Dies hatte der Entwickler Niantic über Twitter mitgeteilt. Als Entschädigung für den Ausfall soll es heute sogar einen weiteren Bonus geben. Wir haben die Details für dich.

Wann findet die Raidstunde statt?

Die Raidstunde findet am Dienstag, den 8. Oktober von 18 bis 19 Uhr Ortszeit statt. Während dieser Zeit sollte an fast jeder Arena ein Mewtu-Raid erscheinen. Einzige Ausnahmen: Die Arena ist gerade für einen bevorstehenden Ex-Raid blockiert oder ein anderer Raid ist dort bereits aktiv.

Welchen Bonus gibt es noch?

Als Entschädigung für die ausgefallene Raidstunde hat Niantic mitgeteilt, dass es zwei zusätzliche Raidpässe geben soll. So kannst du nach Verbrauch deines ersten Raidpasses während der 60 Minuten noch zwei zusätzliche Pässe beim Drehen an Arenen erhalten. Um das Meiste aus der Raidstunde herauszuholen, ohne Münzen oder Geld investieren zu müssen, kannst du auch deinen Pass vom Vortag aufheben und so bis zu vier Raids machen. Zu beachten dabei ist nur, dass du bei Pokémon Go maximal einen kostenlosen Raidpass gleichzeitig im Inventar haben kannst. Also musst du immer erst einen Pass verbrauchen, bevor du einen Neuen erdrehen kannst.

Mit welchen Kontern kann ich Mewtu besiegen?

Der beste Konter gegen Mewtu ist Giratina in der Urform. Also leider nicht die Form, die gerade in den 5er-Raids zu finden ist. Dicht dahinter befinden sich Despotar sowie Mewtu selbst. In der Tabelle haben wir euch gute Konter inclusive ihrer benötigten Attacken aufgelistet. Um Mewtu zu bezwingen benötigt ihr relativ viele Spieler. Im Vergleich zu letztem Jahr wurden die Wettkampfpunkte von Mewtu deutlich erhöht. Gute Spieler könnten Mewtu zu fünft besiegen, mit sechs Acounts ist man jedoch eher auf der sichereren Seite.

PokemonSofortattackeLadeattacke
Giratina UrformDunkelklaueSpukball
GengarDunkelklaue (nicht erkennbar)Spukball
MewtuPsychoklingeSpukball (nicht erlernbar)
DespotarBissKnirscher
SniebelFinteSchmarotzer
PinsirZornklinge (nicht erlernbar)Kreuzschere

Da die Mewtu-Raidstunde auf den Dienstag gelegt wurde, erwartet dich morgen bereits die nächste Raidstunde. Dieses Mal aber regulär mit Giratina in Wandelform. Die besten Konter gegen Giratina findet du hier.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL