/News

News

Vertu stellt neues Luxus-Smartphone für Jetsetter vor
Vertu Constellation
Der britische Luxus-Smartphone-Hersteller Vertu führt die nächste Generation seiner Flaggschiffe ein: Das neue Vertu Constellation, das es unter gleichem Namen schon einmal im Jahr 2013 gab, wird ab Mitte Februar 2017 in Boutiquen verfügbar sein. Laut Angaben des Herstellers soll das Smartphone überlegene Performancetechnologie, Luxusmaterialien und die ronommierte Vertus Dienstleistungsplattform miteinander vereinen. 
Gewinn explodiert trotz Note7-Debakel
Samsung Gamescom 2016 Logo Messe Schriftzeichen Symbolbild
Diese Zahlen sind überraschend: Trotz des Desasters um das Smartphone-Modell Galaxy Note7 ist es Samsung im vierten Quartal vergangenen Jahres gelungen, den eigenen Gewinn zu verdoppeln. Umgerechnet erwirtschaftete der Konzern zwischen Oktober und Dezember ein Plus in Höhe von 5,7 Milliarden Euro. Das geht aus den finalen Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal hervor, die in der Nacht zu Dienstag publiziert wurden.
Neues Schnurlostelefon im Handy-Format vorgestellt
Gigaset SL350
Gigaset ist nicht nur als Smartphone-Hersteller aktiv, sondern besitzt auch eine starke Marktposition bei schnurlosen Festnetz-Telefonen. Mit dem SL350 hat das Unternehmen nun ein neues DECT-Telefon präsentiert, das im Handy-Format überzeugen soll. Wahlweise steht es mit oder ohne Anrufbeantworter zur Verfügung.
Erstes Update für iOS 10.2 verbessert Stabilität und Sicherheit
Apple iOS 10
Apple hat damit begonnen iOS 10.2.1 zu verteilen, das erste Update für das iOS 10.2 Betriebssystem. Dieser Veröffentlichung der finalen Version vorausgegangen waren vier Beta-Versionen, in denen iOS-Tester die Verbesserungen im Betriebssystem von iPhone und iPad begutachten und auf Herz und Nieren prüfen konnten.
Cyanogen-Nachfolger für erste Smartphones zu haben
Logo von Lineage OS
Seinerzeit war CyanogenMod eines der beliebtesten Custom-ROMs, doch dies wurde nur allzu oft durch Negativschlagzeilen der aus dem Projekt hervorgegangenen Firma Cyanogen Inc. überschattet. Seitdem diese beim Mod-Projekt nun den Stecker zog, machten die Entwickler allein weiter und präsentierten mit Lineage auch einen neuen Namen. Nun veröffentlicht das Projekt auch zum ersten Mal Software.
Google-App: Jüngstes Update macht den Home-Button unbrauchbar
Fehler nach Update der Google-App
Seit Google vor wenigen Tagen ein Update auf die jüngste Version der Google-App zur Verfügung gestellt hat, klagen vermehrt Nutzer – besonders älterer Samsung-Smartphones – über Probleme mit ihrem Handy. Diese betreffen die Funktion des Home-Buttons und greifen teilweise in die Konfiguration der Oberfläche ein.
Media Markt und Grover starten „Miet mich“ für Elektrogeräte
Media Markt "Miet mich" Mietwochen
Media Markt wartet mit einer interessanten Aktion auf, die ab sofort im Online-Shop des Unternehmens Verwendung findet. Mit dem Dienstleistungspartner Grover ist es möglich, bestimmte Elektrogeräte, darunter auch Smartphones, Tablets und deren Peripherie-Gadgets, zu mieten. Hierbei erhält man das Gerät und bezahlt statt des Kaufpreises einen monatlichen Mietbetrag, dabei hat man natürlich auch nur ein entsprechendes Besitzrecht.
Google löst Androids Bluetooth-Problem
Sperrbildschirm des Google Pixel XL
Im Sommer 2016 hat Google sein neuestes Werk Android 7.0 Nougat vorgestellt, binnen weniger Monate folgte auch schon die erste Erweiterung Android 7.1.1, die bis dato fast nur auf Googles eigenen Pixel- und Nexus-Smartphones läuft. Ganz ausgereift ist die Weiterentwicklung allerdings offenbar noch nicht, denn ein Bluetooth-Problem trieb ihre Nutzer in den Wahnsinn. Dieses Problem hat Google nun gelöst und ein baldiges Update versprochen.
Nach einer Minute vergriffen: Das Nokia-Comeback rollt an
Nokia 6 Smartphone
Es ist das Comeback des Jahres: Nokias Name prangt wieder auf neuen Smartphones und die Mobilfunkwelt flippt regelrecht aus. Während sich europäische Fans des finnischen Herstellers womöglich noch bis mindestens zum Mobile World Congress begnügen müssen, ist in China die Nokia-Bombe bereits geplatzt – offenbar mit bahnbrechendem Erfolg.
Wenn kleine Details den Unterschied ausmachen
Huawei P8 Lite (2017) und Huawei P9 Lite im Vergleich
Seit April 2016 wird in Deutschland das Huawei P9 Lite, eine abgespeckte Version des Huawei P9, verkauft. Nun schickt Huawei mit dem P8 Lite (2017) ein weiteres Einsteiger-Smartphone in den Handel, das gegenüber dem Huawei P8 Lite aus dem Jahr 2015 deutlich verbessert wurde und auch gegenüber dem P9 Lite mit einigen Verbesserungen punktet. Die Redaktion von inside-digital.de zeigt die wichtigsten Unterschiede zwischen P9 Lite und P8 Lite (2017).

NEUESTE HANDYS