DHL: Post ändert Regeln für Päckchen-Versand

2 Minuten
Das Päckchen der Deutschen Post ist eine der günstigsten Varianten, um kleinere Artikel zu verschicken. Bis zu 2 Kilo lassen sich für 3,79 Euro versenden. Doch jetzt gibt es eine gravierende Änderung, die du kennen musst.
Ein Paket auf einem DHL-Förderband
Ein Paket auf einem DHL-FörderbandBildquelle: Deutsche Post DHL/Oliver Lang

Denn bislang war es möglich, dein Päckchen mit einer Briefmarke zu frankieren. Anders als bei einem Paket brauchtest du keinen speziellen Aufkleber, sondern konntest die Adresse auf das Päckchen schreiben, Briefmarken für 3,79 Euro oder 4,39 Euro (je noch Größe des Kartons) aufkleben und das Päckchen abgeben.

Das geht künftig nicht mehr. Briefmarken stellen keine zulässige Frankierung mehr dar, heißt es laut paketda.de in der Preisliste der Deutschen Post DHL. Ein entsprechender Hinweis findet sich in dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Deutschen Post auf Seite 69. Dort heißt es in der seit 1. Januar 2021 gültigen Version: „Kleine Güter bis 2 kg können Sie preiswert als DHL Päckchen versenden. Bitte nutzen Sie für die Absender- und Empfängerangaben Ihrer DHL Päckchen die von der Deutschen Post DHL zur Verfügung gestellten Versandscheine/Label. Eine Frankierung mit Briefmarken ist nicht zulässig.“

Auf Twitter relativierte die Deutsche Post DHL diese harte Aussage inzwischen. Es gäbe bis Ende Juni noch die Möglichkeit, bereits erworbene Briefmarken mit der entsprechenden Frankierung im Rahmen einer Übergangszeit zu nutzen. Bereits gekaufte Briefmarken verfallen also nicht.

So frankierst du Päckchen richtig

Wenn du bisher deine Päckchen allerdings mit Briefmarken frankiert hast, musst du allerspätestens zum 1. Juli umdenken. Versandmarken bekommst du dann nur noch bei DHL in den verschiedenen Shops, über die Webseite von DHL oder über die neue App Post und Paket. Dort kannst du dir auch einen QR-Code erstellen. Diese beinhaltet deine bereits bezahlte Päckchen-Marke mit Absender- und Empfängeradresse. Den Code zeigst du dann im Shop vor und die Mitarbeiter drucken dir den Aufkleber aus und schicken das Päckchen auf die Reise.

Übrigens: Es gibt zwei verschiedene Päckchen-Formen. Beide dürfen maximal 2 Kilogramm schwer sein. Das günstigere kostet 3,79 Euro und darf maximal 35 mal 25 mal 10 Zentimeter groß sein. Bei 4,50 Euro (bei Online-Frankierung 4,39 Euro) darf es 60 mal 30 mal 15 Zentimeter groß sein. Bei beiden Päckchen gilt: Es muss mindestens 15 mal 11 mal 1 Zentimeter groß sein, ist nicht versichert und kann auch nicht verfolgt werden. Kommt es abhanden, hast du keinerlei Ansprüche und du kannst nicht überprüfen, ob es jemals angekommen ist.

Deine Technik. Deine Meinung.

5 KOMMENTARE

  1. diese Info hätte auch in die Überschrift gepasst und man wüsste, worum es geht. So ist bei mir nun eine Seite mehr gebannt.

  2. Selbst in der Schweiz, haben Briefmarken keine Währungseinheit mehr, sie sind sowieso Wertlos. Könnte jeder selbst zu Hause herstellen – gezackte Aufkleber mit Bildchen und Zahlen!

  3. Ich finde das scheisse. Denn es wird einem eine weitere Freiheit zu handeln GENOMMEN!!!Ich werd in Zukunft Paketsendungen mit der Post meiden und komplett umsteigen auf Preiswertere Anbieter. Jetzt fällt mir ein Riesen Vorteil dadurch weg und somit verliert mich die Post als Kunde!! Wird immer schlimmer, egal wo, egal bei was und egal bei wem. Alles aber auch alles wird teurer, schlechter und schwieriger. Die Zeiten sind nicht mehr schön:-(

  4. So was bescheuertes!!! Meine Oma ist 84 Jahre,hat weder einen PC noch ein Smartphone noch ein Paypalkonto.Sie versendet öfter kleine Päckchen,versieht sie mit Briefmarke und gibt sie Nachbarn oder dem Zusteller mit, denn Laufen oder Autofahren kann sie nicht mehr.Und nun??? Werden die alten Menschen jetzt diskriminiert und ausgegrenzt? Denkt überhaupt jemand an die Leute,die keine moderne Technik oder das Wissen dazu verfügen? Das alles ist meiner Meinung nach ein Schritt,der für viele nicht nachvollziehbar und gut ist. So sollte es nicht laufen…..Schafft auch weiterhin die Möglichkeit,das auch gerade diese Menschen nicht ausgegrenzt werden!!!! Schöne neue Welt 🙁

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen