ANZEIGE

o2: Ausgezeichnete Netzqualität für ganz kleines Geld

4 Minuten
Ein Mobilfunktarif mit viel Leistung für vergleichsweise wenig Geld? Da bist du bei O₂ genau richtig. Denn die O₂ Free Tarife sind wahre Preis-Leistungs-Champions. Das bescheinigen unabhängige Tests von Experten. Das Netz ist seinem einstigen Ruf längst enteilt.
O2 5G Symbolbild
Bildquelle: Telefónica Deutschland

Schon seit jeher überzeugt O₂ in vielen Tarifvergleichen durch ein überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei der Kernmarke von Telefónica Deutschland bekommst du nämlich richtig viel mobiles Internet zu einem erschwinglichen Preis. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet. Denn die Fachzeitschrift „connect“ prämierte die Netzbetreiber-Tarife von O₂ in allen vier geprüften Kategorien mit einem „sehr gut“. Damit ist der Mobilfunkanbieter nach Einschätzung der Experten der Vergleichssieger bei Normal-, Viel- und Power-Usern.

Darum sind die Original-Tarife von O₂ so gut

Wie es dazu kommen konnte, ist ein offenes Geheimnis. O₂ bietet praktisch für jede Zielgruppe den passenden Vertragstarif. Ob es nun eine Allnet-Flatrate samt SMS-Flat mit 3 GB Datenvolumen für knapp 20 Euro monatlich ist oder eine Dreifach-Flat mit 120 GB Datenvolumen für 45 Euro, die monatlich zu zahlenden Grundgebühren bleiben bei O₂ stets den jeweiligen Kundeninteressen entsprechend überschaubar. Für nur einen kleinen monatlichen Aufpreis kannst du sogar eine Laufzeit von gerade einmal einem Monat wählen. Damit bleibst du stets flexibel.

O2 Free Tarife entdecken

 O₂ Free SO₂ Free S BoostO₂ Free MO₂ Free M BoostO₂ Free LO₂ Free L Boost
Grundgebühr bei 24 Monaten Vertragslaufzeit19,99 Euro24,99 Euro29,99 Euro34,99 Euro39,99 Euro44,99 Euro
Netz4G LTE4G LTE4G LTE4G LTE4G LTE & 5G4G LTE & 5G
monatliches Datenvolumen3 GB6 GB20 GB40 GB60 GB120 GB
maximale Download-Geschwindigkeit225 Mbit/s225 Mbit/s225 Mbit/s225 Mbit/s300 Mbit/s300 Mbit/s
bis zu neun SIM-Karten ohne Aufpreis---inklusive---inklusive---inklusive
jetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellen

Und wenn du dir überhaupt keine Gedanken mehr machen möchtest, wie viel Datenvolumen du beim Streaming deiner Lieblings-Serien oder Lieblings-Musik mit deinem Smartphone verbrauchen könntest, dann entscheide dich doch einfach für einen der drei O₂ Free Unlimited Tarife. Ähnlich wie bei einem DSL-Anschluss zu Hause wählst du einfach aus, wie schnell du mobil im Internet surfen möchtest, und kannst dann ganz ohne Datenlimit lossurfen. Dabei hast du die Wahl zwischen bis zu 2, 10 und satten 300 Mbit/s – und die Angst vor einer Drosselung der Surfgeschwindigkeit ist anschließend endgültig passé.

O2 Unlimited Tarife entdecken

 O₂ Free Unlimited BasicO₂ Free Unlimited SmartO₂ Free Unlimited Max
Grundgebühr bei 24 Monaten Vertragslaufzeit29,99 Euro39,99 Euro49,99 Euro
Netz4G LTE4G LTE & 5G4G LTE & 5G
monatliches Datenvolumenunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
maximale Download-Geschwindigkeit2 Mbit/s10 Mbit/s300 Mbit/s
jetzt bestellenjetzt bestellenjetzt bestellen

Apropos Geschwindigkeit: Nur bei O₂ kannst du in einzelnen Tarifen mit bis zu 300 Mbit/s im weltweiten Datennetz surfen, wenn du dich für einen Tarif mit Telefónica-Netzqualität entscheidest. Und in Tarifen ab einer monatlichen Grundgebühr von 35 Euro bekommst du sogar Zugriff auf das nagelneue 5G-Netz von O₂ dazu – ganz unkompliziert, ohne zusätzliche Option und ohne Aufpreis. Das ist vor allem dann wichtig, wenn du gerne Videostreams nutzt. Mit 40 GB Datenvolumen im Tarif O₂ Free M kannst du beispielsweise bis zu 7 Stunden im Monat HD-Videos schauen. Im Tarif O₂ Free L Boost sind es bis zu 10 Stunden Videostream in UHD-Qualität. Und wenn du die für einen der Unlimited-Tarife entscheidest, musst du dir über derartige Limits überhaupt keine Gedanken machen.

Auch das O₂-Netz wird immer besserConnect Netzbetreiber-Check Siegel o2

Übrigens sind nicht nur die Tarife von O₂ positiv hervorzuheben. Auch das O₂-Netz wird immer besser. Tag für Tag sind Techniker des Unternehmens im Einsatz, um das Mobilfunknetz nicht nur zu erweitern, sondern es Schritt für Schritt zugunsten der Kunden besser zu machen. Allein im Jahr 2020 kamen 11.000 neue 4G-Elemente im LTE-Netz von O₂ dazu. Der Lohn für diese Arbeit: Eine von der „connect“ im jüngsten Netztest erstmals als „sehr gut“ eingestufte Netzqualität. Zu einem ähnlich guten Urteil kam das Fachmagazin „Chip“, wo das O₂-Netz zuletzt mit „gut“ bewertet wurde.

Parallel zum umfangreichen Ausbau des LTE-Netzes ist der Mobilfunkanbieter übrigens schon dabei, den nächsten Schritt in Richtung Zukunft zu machen. Bis Ende 2021 soll 5G trotz Einschränkungen wegen der aktuellen Corona-Pandemie an 2.000 Standorten mit insgesamt 6.000 Antennen zur Verfügung stehen. Damit wird das O₂-Netz fit gemacht für Mobilfunk-Anwendungen der Zukunft, die noch mehr Freude bei der Mobilfunknutzung bereiten sollen.

O2 mein Netz 5G
An immer mehr Standorten im O₂-Netz kannst du in Zukunft 5G nutzen.

Jetzt Kunde werden

Überzeugt? Dann nichts wie los auf die O₂-Homepage. Denn dort kannst du dich sofort für einen der ausgezeichneten Free-Tarife entscheiden. Und das Beste: Im Rahmen einer aktuellen Sonderaktion erhältst du ab dem Tarif O₂ Free M Boost für ein Jahr Select & Stream gratis. Zwölf Monate kannst du damit kostenlos Netflix, Sky Ticket oder O2 TV nutzen und sparst so bis zu 119,88 Euro.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Connect Netzbetreiber-Check Siegel o2: Connect / o2
  • O2 mein Netz 5G: Telefónica Deutschland
  • O2 5G Symbolbild: Telefónica Deutschland
SIM-Karten von O2
O2 boomt gewaltig: Enormer Kundenansturm auf Free-Tarife
Neue Zahlen von Telefónica Deutschland. Und zwar richtig gute. Denn die Kundenzahl im Mobilfunk hat vor allem wegen beliebter O2-Free-Tarife kräftig zugelegt. Bitterer Beigeschmack ist lediglich ein wieder angestiegener Verlust.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL