MIUI 14: Diese Neuerungen bringt Xiaomi auf dein Handy

2 Minuten
Mit MIUI 14 steht noch in diesem Jahr ein großes Update für Xiaomi-Nutzer an. Im Netz aufgetauchte Screenshots zeigen nun erste Funktionen des neuen Betriebssystems. Wir zeigen dir, worauf du dich freuen kannst.
MIUI 14: Diese Neuerungen bringt Xiaomi auf dein Handy (Symbolfoto))
Ein Xiaomi-Smartphone noch ohne MIUI 14Bildquelle: thoduc via Unsplash

MIUI ist Xiaomis eigener Software-Überzug von Android. MIUI 14 wird noch in diesem Jahr erscheinen und einige neue Funktionen mitbringen. Neben den Neuerungen von Android 13, hat Xiaomi der Software auch eigene, neue Features spendiert.

Foto-Galerie in MIUI 14

Gleich mehrere Neuerungen betreffen die Foto-Galerie von Xiaomi-Smartphones. Diese bekommt eine integrierte Texterkennung spendiert. Nutzer können also nicht nur mit der Suche besser nach bestimmten Fotos suchen, sondern auch Texte aus Bildern herauskopieren. Diese Funktion hat Apple bereits im vergangenen Jahr in iOS 15 eingebaut und sie erweist sich im Alltag als sehr praktisch.

Die zweite Neuerung in der Foto-Galerie heißt auf Englisch „On this day“. Dahinter verbirgt sich eine Rückblick-Funktion auf vergangene Fotos. Aktivierst du die Funktion, zeigt dir die App jeden Tag Fotos vom aktuellen Datum aus den vergangenen Jahren an. Auch diese Funktion steckt schon in zahlreichen Drittanbieter-Apps wie Snapchat oder OneDrive und ist eine willkommene Neuerung in Xiaomis System-App.

Xiaomi warnt vor Betrügern

Ebenfalls neu in MIUI 14 ist ein systemweiter Schutz vor Betrügern. Dieser warnt nicht nur vor schädlichen Apps auf dem Smartphone, sondern kann auch eingehende Nachrichten und Anrufe scannen und dir bei möglichen Betrugsversuchen eine Warnung anzeigen. So brauchst du bei eingehenden Spam-Anrufen gar nicht erst drangehen. Laut der aufgetauchten Screenshots integriert Xiaomi diese Funktion in die Einstellungen von MIUI 14. Jedes einzelne Modul des Schutzes kann dabei aus und eingeschaltet werden.

Die neue "fraud protection" in den Einstellungen von MIUI 14
Die neue „fraud protection“ in den Einstellungen von MIUI 14

Viele weitere Optimierungen

Neben diesen größeren Änderungen stecken noch viele weitere Verbesserungen in MIUI 14. So unterstützt Xiaomi nun Bluetooth LE Audio, mit dem sich ein Bluetooth-Sender mit mehreren Empfängern verbinden kann. Push-Nachrichten einer App können künftig direkt von einer eingehenden Benachrichtigung aus deaktiviert werden und die Uhr-App bekommt ein neues Design.

Push-Nachrichten stummschalten in MIUI 14
Push-Nachrichten stummschalten in MIUI 14

Und das sind nur die Neuerungen von MIUI 14, welche auf den ersten Screenshots zu sehen sind. Bis zur Präsentation wird Xiaomi mit Sicherheit noch die ein oder andere Funktion unter Verschluss halten. Auch auf neue Super-Wallpaper kannst du dich mit Sicherheit freuen.

Wann kommt MIUI 14?

Im Gegensatz zu anderen Android-Herstellern ist Xiaomis Oberfläche MIUI nicht an eine Android-Version gekoppelt. Neuere Smartphones werden MIUI 14 dennoch zusammen mit Android 13 gegen Ende des Jahres erhalten. Doch auch Nutzer älterer Smartphones, die beim Update auf Android 13 außen vor bleiben, können sich auf das Update freuen.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

  1. Dirk Teschner

    Das ist ja richtig gut!!!

    Antwort
  2. Felix

    Da freu ich mich schon richtig drauf!!
    Ich benutze das Xiaomi 12 Lite 256 GB in schwarz.

    Ich bin so Happy wenn das neue Update raus kommt..

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein