Honor 9X offiziell: Diese Flaggschiff-Features bietet Honors neue Mittelklasse

2 Minuten
Honor hat das Honor 9X offiziell vorgestellt und damit die Gerüchte der letzten Zeit obsolet gemacht. Nun ist klar, was das neue Mittelklasse-Smartphone aus China bietet. Und das ist nicht wenig.
Pressebilder des Honor 9X
Honor 9X Front und RückseiteBildquelle: Honor

Huaweis Submarke hat sein neues Preis-Leistungs-Smartphone offiziell vorgestellt und zeigt, wohin der Weg in der Mittelklasse führt. Eine Pop-Up-Kamera ermöglicht dem Honor 9X ein komplett unterbrechungsfreies Display und bringt absolutes High-End-Feeling in die unteren Preisbereiche. Neben der außergewöhnlichen Frontkamera hat Honor auch auf der Rückseite zugelangt. Eine hochauflösende Doppelkamera und ein eingearbeitetes „X“ in der Oberfläche unterstreichen den Anspruch auf den Preis-Leistungs-Thron.

Software Android 9
Prozessor Kirin 710F
Display 6,59 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel
Arbeitsspeicher 4 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 8000x6000 (48,0 Megapixel)
Akku 4.000 mAh
induktives Laden
USB-Port 2.0 Typ C
IP-Zertifizierung
Gewicht 196 g
Farbe Schwarz, Blau
Einführungspreis 299 €
Marktstart November 2019

Honor 9X offiziell: Die inneren Werte

Doch nicht nur äußerlich ist Honor ein auf den ersten Blick ansprechendes Smartphone geglückt. Auch die inneren Werte können beeindrucken – besonders mit Blick auf den Preis. Honor verbaut den Kirin 810, den hauseigenen Mittelklasseprozessor aus der Schmiede Huaweis. Dazu bietet das Honor 9X einen 4.000-mAh-Akku und mindestens 4 GB Arbeits- sowie 64 GB internen Speicher. Das Display löst derweil bei knapp 6,6 Zoll mit 1.080 x 2.340 Pixeln auf. Das ergibt eine Pixeldichte von knapp 400 ppi und liegt somit satt im grünen Bereich.

Die Verbindungsmöglichkeiten können sich ebenfalls sehen lassen. Mit Dual-Band-WLAN und Bluetooth 5.0 sowie einem USB-Typ-C-Anschluss ist man auf der Höhe der Zeit. Dazu gibt es Dual-SIM und eine Speichererweiterung um bis zu 512 GB.

Preise und Varianten des Honor 9X

Bisher ist das Honor 9X lediglich in China vorgestellt worden. In der Regel lässt jedoch Honor Deutschland nach einer solchen Vorstellung nicht lange auf sich warten. Deutsche Preise oder ein deutscher Marktstart sind jedoch noch nicht bekannt. In China bietet Honor das Honor 9X in drei Speichervarianten und zwei Farben an. So gibt es die Varianten 4/64 GB für umgerechnet 180 Euro, 6/64 GB für knapp 210 Euro und die größte Variante mit 6 GB und 128 GB für knapp 250 Euro. Welche davon nach Deutschland kommt, ist bisher nicht klar.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL