Hogwarts Legacy: Alle Infos zum großen Sommer-Update

2 Minuten
Am 6. Juni bekommt Hogwarts Legacy ein großes Update. Mittlerweile haben die Entwickler bekannt gegeben, auf was du dich freuen kannst. Hier erfährst du, was sich schon bald für dich ändert und welche neuen Features es geben wird.
Ein Magier reitet im Videospiel
Hogwarts Legacy konnte Spieler überzeugen.Bildquelle: Portkey Games

Hogwarts Legacy ist bereits seit dem 10. Februar 2023 auf dem Markt. Und obwohl Avalanche Software vermutlich schon an der Fortsetzung arbeitet, wird der erste Teil nicht vernachlässigt. Am 6. Juni können Fans des Spiel mit dem großen Sommer-Update rechnen. Jetzt haben die Entwickler offiziell bekannt gegeben, was das Update beinhaltet. Dabei ist unter anderem ein praktisches neues Feature und neuer Content, den alle Spieler nutzen können.

Hogwarts Legacy Fotomodus

Mit dem neuen Update führt Avalanche Software dem Spiel einen Fotomodus hinzu. Dieser ermöglicht es dir, einfach Fotos im Spiel zu machen, die du teilen kannst. Er gibt dir zudem die Möglichkeit, deine Fotos noch im Spiel rudimentär zu bearbeiten und an deine Wünsche anzupassen. Die Grafik von Hogwarts Legacy ist besonders auf besseren Geräten sehr schön, weswegen sich viele Spieler einen Fotomodus wünschten.

Des Weiteren gibt dir das Update die Möglichkeit, deine Fähigkeiten neu zu verteilen. Bislang musstest du mit den Entscheidungen leben, die du im Laufe des Spiels gemacht hast. Jetzt kannst du jedoch mit unterschiedlichen Fähigkeiten experimentieren und kannst dich kreativer ausleben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Twitter ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Diese neuen Features sind jedoch noch nicht alles. PC-Spieler erhalten endlich Zugang zur Hogsmeade Shop Quest, die bislang nur für bestimmte Spieler verfügbar war. Insbesondere PC-Spieler können sich mit dem Update auf neuen Content freuen, den bislang nur PlayStation-Spieler nutzen konnten. Dabei handelt es sich um eine von Harry Potter inspirierte Brille, ein von Azkaban inspiriertes Outfit, sowie ein neues Rezept, einen wunderschönen Besen und einen neuen Hippogreif.

Insgesamt ist das Update nicht so umfangreich, wie es sich manche Spieler gewünscht hätten. Insbesondere für PlayStation-Spieler ist das Update enttäuschend, denn für sie gibt es außer dem neuen Fotomodus keinen neuen Content. Es ist allerdings dennoch schön zu sehen, dass Avalanche Software Hogwarts Legacy weiterhin im Blick hat. Spieler hoffen, dass es in Zukunft weitere Updates geben wird.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein