Geheimplan bei Netflix? Diese Funktion verrät erste Details

2 Minuten
Netflix ist einer der großen Profiteure in der Corona-Pandemie. Während immer mehr Menschen hierzulande den Streaming-Dienst nutzen, arbeiten die Macher an neuen Funktionen. So wie an diesem Feature, das viele Fragen aufwirft. Hat Netflix einen Geheimplan?
Netflix: Nur Ton und kein Bild? Das ist Absicht!
Netflix: Nur Ton und kein Bild? Das ist Absicht!Bildquelle: Blasius Kawalkowski

In den vergangenen Monaten hat Netflix deutlich an Popularität gewonnen. Kein Wunder, hatten während des pandemiebedingten Lockdowns in der ersten Hälfte des Jahres deutlich mehr Menschen Zeit für Filme und Serien als sonst. Doch die Profiteure lehnen sich nicht zurück, sondern arbeiten weiter an neuen Funktionen, die die Apps noch besser machen sollen. Das neueste Feature richtet sich vor allem an Netflix-Nutzer, die Filme und Serien unterwegs streamen.

Netflix schaltet das Bild aus

So arbeitet Netflix einem Bericht zufolge an einer Funktion, die auf dem Smartphone nur den Ton ausgibt, nicht jedoch das Bild. Eine Audiowiedergabe im Hintergrund. Das bedeutet: Schaust du dir in der Netflix-App auf deinem Handy einen Film oder eine Serie an, kannst du den Videostream ausschalten und bekommst nur noch die Tonspur auf die Ohren. Nun fragen sich viele vermutlich zurecht: Wieso sollte ich bei einem Film, den man nun mal auch aufgrund der Bilder schaut, auf das Bild verzichten? Dafür gibt es mehrere Gründe.

Amazon oder Netflix? Diese Karte überrascht alle Deutschen

Den Film ganz einfach zu Ende hören

Vor allem für Nutzer, die einen Mobilfunkvertrag mit wenig Datenvolumen haben, ist diese Funktion interessant. Denn es gibt auch Filme, Serien und Netflix-Shows, die man durchaus ohne Bild sehen kann. Fällt der Sehsinn weg, liegt die volle Konzentration auf dem Gehör und den Dialogen in Filmen. Das könnte eine ganz neue Perspektive des Filmsehens, beziehungsweise Filmhörens, eröffnen. Zudem wird mit ausgeschaltetem Smartphone-Display auch die Akkulaufzeit erhöht. So kann man den Film bei kritischem Akkustand vielleicht nicht mehr zu Ende sehen, aber noch zu Ende hören.

Mehr als nur eine Funktion?

Vielleicht ist die neue Funktion aber nur ein Vorbote eines gänzlich neuen Angebots und Netflix arbeitet daran, demnächst auch Podcasts anzubieten. Ob es so ist, wird sich demnächst zeigen. Noch befindet sich die Funktion in der Beta-Phase. Wann Netflix sie für alle Nutzer verfügbar macht, ist unklar.

Bildquellen

  • Netflix: Nur Ton und kein Bild? Das ist Absicht!: Blasius Kawalkowski
Bloom, Stella, Musa, Aisha und Terra in Alfea
„Fate: The Winx Saga“: Diese beliebte Figur kehrt zurück
Die Real-Action-Serie "Fate: The Winx Saga" ist eine Neuverfilmung der Kinderanimationsserie "Winx Club". Nach dem Erfolg der ersten Staffel wird nun an der zweiten Staffel gearbeitet und anscheinend hat sich die Produktion die Kritik ihrer Fans zur ersten Staffel zu Herzen genommen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL