FritzBox-Update: Diese Vodafone-Kunden bekommen eine neue Software

2 Minuten
Normalerweise müssen Kabelkunden, die eine Fritzbox ihres Providers nutzen, monatelang auf ein Update ihrer Router warten. Einige Vodafone-Kunden haben aber jetzt einen Platz an der Sonne und können schon auf das neue 7.20 aktualisieren – gleichzeitig mit den Routern vom Händler.
Die AVM FritzBox 6490 Cable von vorne und hinten
Bildquelle: AVM

Es geht dabei um die FritzBox 6490 Cable von AVM. Nutzt du diesen Router an deinem Kabelanschluss und hast ihn dir bei einem Händler gekauft, so befand sich deine Software noch immer auf dem Stand der Version 7.12. Lediglich über das FritzLabor hast du schon schon einen Vorgeschmack auf das neue Update bekommen.

Hast du als ehemaliger Unitymedia-Kunde die Box aber von deinem Kabel-Anbieter, so kannst du ab heute offiziell die FritzOS-Version 7.20 herunterladen. Wichtig: Der Rollout wird in zwei Stufen erfolgen. Ab sofort für eine erste Kundengruppe und in etwa zwei Wochen später für eine zweite Kundengruppe. Bei den Kunden der ersten Welle, die „automatisch neueste Firmware installieren“ aktiviert haben, wurde die Firmware bereits vergangene Nacht installiert.

Auch wenn du deinen Router von einem Händler gekauft hast, kannst du ab heute das neue Update auf die 7.20 installieren.

Bist du allerdings Vodafone-Kunde außerhalb der ehemaligen Unitymedia-Gebiete Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessern, so musst du dich noch gedulden.

Update für weitere Vodafone-Kunden offen

Wann das Update für die Router der anderen Vodafone-Kunden aus dem restlichen Bundesgebiet kommen wird, ließ Vodafone auf unsere Nachfrage offen. Man arbeite daran, das Update schnellstmöglich allen Kunden zur Verfügung zu stellen, teilte ein Sprecher mit. Dass die Vodafone-Kunden aus dem ehemaligen Unitymedia-Gebiet jetzt die ersten mit dem Update sind, liegt an einem Projekt des Anbieters aus der Zeit vor der Fusion. Damals hatte Unitymedia mit AVM erstmals das Labor-Update auch für die Provider-Boxen getestet.

Mit FritzOS 7.20 kommen zahlreiche neue Features auf die Box. Dabei geht es unter anderem um ein besseres Zusammenspiel des WLAN-Routers mit weiteren Repeatern in einem Mesh-Netzwerk. Aber auch WPA3, sichere offene Hotspots, schnelleres VPN und ein erhöhter Komfort bei der Bedienung von Telefonbuch, Fax-Funktion und Anrufbeantworter sind Bestandteil des Changelog. Außerdem ist FritzOS 7.20 Voraussetzung zur Integration neuer Produkte wie des FritzDECT 500 oder des FritzDect 440.

Um das Update einzuspielen, reicht es, wenn du dich auf der Oberfläche deiner FritzBox oder http://fritz.box anmeldest. Unter dem Menüpunkt „System“ findest du den Unterpunkt „Update“. Dort kann das Update per Mausklick gestartet werden. Es dauert einige Minuten, in dieser Zeit hast du weder WLAN noch Telefon oder Internet.

Deine Technik. Deine Meinung.

6 KOMMENTARE

  1. …..und die ehemaligen Kabel Deutschland Kunden warten wieder bis in alle Ewigkeit . Danke Vodafone . Für mich wird es Zeit zu wechseln .

    • Ich kann mich dieser Aussage nur anschließen.
      Ein Wechsel sollte wirklich vollzogen werden. Ich bin auch ehemaliger Kabel Deutschland Kunde.

  2. Bei Leih-Fritz!Box 6940 Cable von Vodafone gibt es keinen Menüpunkt: System/Update. Das automatische Update ist dann überhaupt nicht möglich.

  3. Ich bin seit Jahren Vodafone Kunde und hatte vorher Kabel Deutschland, wohne in Bayern und habe von Vodafone heute Nacht dieses Update für die 6490 bekommen. Alles funktioniert bestens. Ist übrigens nen Miet-Gerät.

  4. Bei mir passierte nichts, außer Störung. Im Norden haben wir ein stürmisches Wetter. Hier ist wahrscheinlich der Hund begraben.

  5. Was hier Vodafone abliefert ist unterirdisch habe Box getaucht von Vodafone von 6940 auf 6591 auf der alten Box 7.20 Software Stand neue Box komme mit 7.12 an und keine Info von Vodafone wann denn die neue Software kommen soll.
    Neues Gerät alte Software das muß man sich erst mal geben.Werde auch eine Wechsel in Angriff nehmen obwohl ich auch schon seit 15 Jahre und länger schon Mobil Kunde bin.Ich kann nur sagen schämt euch Vodafone

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL