Fortnite: Naruto wird bald Teil des Shooters

2 Minuten
Bald ist es soweit. Dann können Anime Fans mit ihren liebsten Charakteren aus Masashi Kishimotos “Naruto Shippuden” sich in Fortnite dem Kampf stellen. Welche Charaktere, Outfits und Missionen auf dich warten, erfährst du hier.
"Naruto Shippuden" ist schon ganz bald Teil von "Fortnite". Bildquelle: Fortnite

Niemand geringeres als Team 7 wartet darauf dir in Fortnite zum Sieg zu verhelfen. Allen voran natürlich “Naruto Uzumaki”. Als Wirt des mächtigen neunschwänzigen Biests “Kurama”, hast du mehr als nur den ein oder anderen Trick parat. Ganz im Gegensatz dazu steht Rivale “Sasuke Uchiha”. Mit seinem Jutsu des Sharingan und als einer der letzten Uchihas kannst du dich deinen Gegnern mit gutem Gewissen stellen. Als letzte des Trios steht “Sakura” mit ihren Heilfähigkeiten und ihrem Temperament ebenfalls zur Auswahl. Einer der größten Sympathieträger des Franchises ist “Kakashi Hatake”, der mit seinem Sharingan, Jutsus anderer Ninja kopieren kann. 

Das hält der Item-Shop in Fortnite für dich bereit

Die Outfits betreffend, kannst du Naruto im Stil des siebten Hokage sehen. Sasuke tritt mit seiner ikonischen Spitzhacke “Kusanagi-Schwert” auf und Sakura trägt ihren erwachsenen Look als Frau und Mutter. Kakashi siehst du dagegen als Teil der geheimen Trainingsabteilung “Anbu” mit dazugehöriger Maske. Accessoires sind beispielsweise Kakashis Hund “Pakkun”, das “Winddämon-Shuriken” oder Schriftrollen. Aber auch Anbu Schwerter, Kunai und Hidans Sensen stehen für dich in Fortnite bereit. 

Fortnite

Tauche ab in die Welt von “Naruto Shippuden”

Auf der Insel wartet neben dem üblichen Trubel auch Kakashi mit persönlichen Missionen auf dich. Schließt du sie ab, sicherst du dir bis zum Ende der Saison Belohnungen. Im Spiel lassen sich außerdem Papierbomben-Kunai finden und auf Gegner werfen. Wenn du Kakashi um Rat fragst, lassen sich überall weitere Waffen in Truhen und Beutelamas finden. 

Besonders nostalgisch wird es dadurch, dass du das Dorf Konoha erkunden kannst. Vor dem Hokage-Haus triffst du so auf Naruto, der dir die “Konohadorf-Abenteuerkarte” mit weiteren bekannten Orten zeigt. Als echtes Mitglied des Dorfes schließt du weitere Missionen ab, um Orte wie das “Tal des Endes” oder die “Arena der Chunin-Auswahlprüfung” zu entdecken. Auf die Karte gelangst du, indem du im “Entdecken-Tab” den Kreativmodus auswählst. Im Naruto-Kreativzentrum geht es dann zu “Konohadorf-Abenteuer”. Vom 16. November bis zum 29. November wirst du in Fortnite auf die Karte zugreifen können. 

Fortnite

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

  1. Malte

    Congrats you ruined Naruto for ever

    Antwort
  2. TheKirarito

    Jetzt zerstört uns dieses dumme Spiel schon Anime.. jetzt hab ich immer wenn ich Naruto hör fortnote im Hintergedanken.. danke Epic für diese schreckliche Realität

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL