FlixTrain Upgrade: Bahn-Konkurrent wertet Angebot kräftig auf

3 Minuten
FlixTrain geht in den kommenden Wochen mit drei neuen Verbindungen an den Start und erweitert somit seinen Sommer-Fahrplan. Auf zwei bereits existierenden Linien verkehren die grünen Züge des Bahn-Wettbewerbers zudem wieder häufiger.
FlixTrain Lok
FlixTrain expandiert in Deutschland weiter.Bildquelle: FlixMobility

Das Angebot von FlixTrain wächst weiter. Wie die Flix SE aus München jetzt publik machte, werden im Laufe der kommenden Wochen gleich drei neue Linien mit zwölf neuen Zielen in den Netzplan von FlixTrain integriert. Darunter auch eine erste internationale FlixTrain-Verbindung in die Schweiz. Und: Auf den schon bestehenden Linien will FlixTrain in Zukunft mehr Abfahrten realisieren. Aber der Reihe nach.

Drei neue Linien von FlixTrain

Schon bekannt war, dass FlixTrain bereits ab dem 19. Mai auf der Linie FLX15 zwischen Stuttgart und Hamburg verkehrt. Zwischenhalte sind unter anderem in Heidelberg, Frankfurt/Main, Kassel und Hannover geplant. Abfahrten finden an fünf Tagen in der Woche statt, allerdings nur einmal pro Strecke pro Tag. In Hamburg geht es morgens los, mit Ankunft in Stuttgart zur Mittagszeit, die Gegenrichtung startet am Nachmittag in Schwaben und kommt am späten Abend in der Hansestadt wieder an. Die Strecke wird vom FlixTrain-Partner Schienenverkehrsgesellschaft mbH (SVG) betrieben.

Ab dem 2. Juni startet FlixTrain in Kooperation mit der Netzwerkbahn Sachsen (NES) eine neue Verbindung auf der Strecke von Berlin nach Wiesbaden, die sonntags bis nach Stuttgart (ohne Stopp in Wiesbaden und Frankfurt/Main Flughafen) verlängert wird. Dabei werden unter anderem auch Städte wie Braunschweig, Hildesheim und Offenbach bedient. Abfahrten auf der Linie FLX11 finden an vier Tagen in der Woche statt: montags, freitags, samstags und sonntags.

Wiederum ab dem 23. Juni geht es neu mit FlixTrain zwischen Berlin und Basel auf die Reise – ebenfalls realisiert von der NES. Die erste grenzüberschreitende Verbindung von FlixTrain gliedert unter anderem auch Karlsruhe, Baden-Baden, Offenburg, Freiburg, Wiesloch, Bad Hersfeld und Weil am Rhein in das Angebot des Bahn-Wettbewerbers ein. Die neue Verbindung wird in die bereits bestehende Linie des FLX10 integriert und fährt einmal täglich von Donnerstag bis Montag. Bis zu zwei weitere Züge verkehren auf dieser Linie pro Tag auf dem Abschnitt zwischen Berlin und Stuttgart.

Tickets für die neuen FlixTrain-Strecken stehen ab sofort ab 4,99 Euro zur Verfügung. Besonders lange Verbindungen sind ab 9,99 Euro pro Richtung buchbar.

FlixTrain Streckennetz Sommer 2022
Das FlixTrain-Streckennetz im Sommer 2022.

Mehr Fahrten auf bekannten Strecken

Ab Anfang Juni, rechtzeitig vor Beginn der Sommersaison, will FlixTrain zudem häufiger auf seinen schon bekannten Strecken fahren. Das gilt einerseits für die Verbindung von München über Köln nach Hamburg (Linie FLX20), aber auch für die Linie von Hamburg über Berlin nach Leipzig (Linie FLX35).

So fährt etwa der FLX20 nicht mehr nur von Montag bis Mittwoch zwischen Hamburg (Abfahrt 8:50 Uhr) und Köln (Ankunft 12:56 Uhr), sondern täglich. Zudem wird er über Bonn, Frankfurt/Main, Würzburg und Augsburg bis München Hauptbahnhof (Ankunft 20:07 Uhr) verlängert. In der Gegenrichtung geht es täglich um 7:48 Uhr in München los, mit Ankunft um 19:07 Uhr in Hamburg. In Summe ist diese Linie ab dem 11. Juni bis zu dreimal täglich unterwegs.

Details zu den FlixTrain-Fahrplänen sind über die Homepage des Anbieters einsehbar. In Summe sind im deutschsprachigen Raum in Zukunft neben 300 Stopps von FlixBus rund 70 Ziele mit FlixTrain zu erreichen. Und in Zukunft könnten noch zahlreiche weitere Halte dazu kommen. Denn hinter den Kulissen arbeitet die Flix SE bereits eifrig daran, in Zukunft mit zahlreichen weiteren Zügen operieren zu können.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Deine Technik. Deine Meinung.

12 KOMMENTARE

  1. Frei

    In dem Zeitraum von 9 € Ticket wird es für die privaten Bahnen hart.
    Die werden durch fehlende Subventionen benachteiligt und geschädigt!
    Eindeutiger Wettbewerbsverstoß zum Vorteil der Staats- / Kommunal- Bahnen.

    Antwort
  2. En löpare

    @Frei:
    Unsinn! Das 9€-Ticket gilt nur in Zügen des Nahverkehrs. Dort sind alle gleich, da dueser von den Ländern und Verkehrsverbünden finanziert wird! Die Flixtrain-Züge sind genauso wie die ICE/IC/EC/ECE der DB Fernverkehrszüge. Dort gilt das Ticket nicht und damit hat DB Fernverkehr dasselbe Problem, wenn die Leute lieber das 9€-Ticket utzen wollen!

    Antwort
    • Frei

      Wo steht die Defnition was Nahverkerszug ist, und was Fernverkherszug ist?
      Was ist z.B. mit IR 11 von Münster nach Trier?

      Antwort
      • Frei

        Das ist für Alle wichtig, um nicht als Schwarzfahrer erwischt zu werden…

        Antwort
        • Frei

          Wie reagieren bei solchen Irrtümer die Ticket- Kontrolleure?
          Wird man „nur“ aus dem Zug geworfen, oder werden auch 60 € Strafe fällig?
          Darf man nach Zahlung der 60 € trotzdem bis ans Ende von Reisziel fahren?

          Sinnvoll wäre auf jeden 9 € Ticket berechtigten Zug, neben der Tür ein großer Aufkleber: „9 € berechtigt“

          Antwort
          • Frei

            Und auf allen 9 € nicht berechtigten Zügen, neben jede Tür ein runder Verbotsschild: Roter Umkreis mit roten schrägen Balken und mit Text „9 €“.
            Sonst gibt das viele Irtümer, Streß und Kostenfallen!

          • Frei

            Wenn man Pech hat, wird man in einen kleinen Kaff Freitags Abend aus dem Zug geworfen um gültigen Ticket am Automaten zu kaufen. Und der nächster Zug fährt erst in über 48 Stunden an nächsten Werktag (Montag)…
            Und manche könnten auch nicht genug Geld für ein Ticket dabei haben…
            Müssen solche dann bis zu nächsten Bahnhofs- Mission 50 km zu Fuß laufen?

      • Was soll denn das für ein Zug / für eine Verbindung sein? Redest du von Münster/Westf.?

        Antwort
        • Frei

          IR 11 (Norddeich–)Münster–Oberhausen–Köln–Koblenz–Trier(–Saarbrücken/Luxemburg)

          Antwort
  3. Zu welcher Zeit soll der fahren? Ist das ein Sonderzug, der nur zu bestimmten Zeiten fährt?

    Antwort
  4. Frei

    IR 11 war nur ein (veralterter) Beispiel aus dem Internet.
    Weitere Rescherschen ergaben: Wurde zwischenzeitlich als IR 11 eingestellt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Interregio_(Deutschland)#Liste_der_IR-_und_D-Zug-Takt-Linien_Stand_2._Juni_1991_(DB)/1._Juni_1992_(DR)

    Antwort
  5. Frei

    Wo steht die Defnition was Nahverkerszug ist, und was Fernverkherszug ist?
    Ab wie viel km Strecke ist Zug ein Fernverkherszug?

    Neuer Beispiel: RE1
    https://www.rrx.de/service/re-1-rrx-zwischen-aachen-und-hamm.html

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL