Fitnesstracker für 18 Euro bei Aldi: Wie gut ist der Preis für das Xiaomi Mi Band 3?

2 Minuten
Aldi bietet ab heute einen Fitnesstracker für 17,99 Euro an. Dabei geht es um das Mi Band 3 von Xiaomi. Der Preis scheint auf den ersten Blick ziemlich gut zu sein. Doch ist er es auch?
Xiaomi Mi Band 3
Xiaomi Mi Band 3Bildquelle: Xiaomi

Was bekommst du für rund 18 Euro? Das Xiaomi Mi Band 3, das Aldi ab dem 27. April verkauft, ist einer der beliebtesten Fitnesstracker der vergangenen Jahre. Dabei war der smarte Helfer für Sportler noch nie deutlich teurer.

Schaut man sich die Preise der Konkurrenz an, wird das auch heute noch deutlich. So kostet das Mi Band 3 etwa bei Amazon nur vier Euro mehr. Dafür wird es aber auch kostenlos nach Hause geliefert. In Zeiten von Corona oder bei ausverkaufter Ware im Aldi-Markt deines Vertrauens wohl keine schlechte Idee.

Mi Band 3 bei Aldi: Das gibt es für 18 Euro

Mit dem Xiaomi Mi Band 3 bekommst du einen wasserdichten Fitnesstracker mit einem 0,78 Zoll kleinem OLED-Touchdisplay und einer Akkulaufzeit von bis zu 20 Tagen. Er misst die Herzfrequenz, Schritte, Kalorien und die zurückgelegte Distanz. Behältst du den Fitnesstracker auch in der Nacht am Handgelenk, analysiert er deinen Schlaf. Die dazu passende App zeigt dir eine detaillierte Statistik dazu an. Dank Uhrzeitanzeige kannst das Mi Band 3 aber auch einfach nur als Armbanduhr benutzen.

Smart ist der Fitnesstracker aber auch. So benachrichtigt er, verbunden via Bluetooth mit dem Smartphone, über Anrufe und Nachrichten diverser Apps.

Verzichten musst du hingegen auf ein eingebautes GPS-Modul. Wenn du also ohne Smartphone joggen gehen möchtest, zählt das Mi Band 3 dabei zwar deine Schritte und errechnet daraus die zurückgelegte Distanz. Es wird den Weg aber nicht aufzeichnen. Auch kontaktlos Bezahlen kannst du mit dem Mi Band 3 nicht, da der Fitnesstracker keine NFC-Schnittstelle besitzt. Im Allgemeinen ist das Gadget ohne Smartphone also eher eine günstige Armbanduhr denn ein nützliches Sport-Utensil.

Fazit: Mi Band 3 bei Aldi kaufen, oder nicht?

Rund 18 Euro sind kein wirklich hoher Preis für einen Fitnesstracker. Zudem bietet das Mi Band 3 die allgemein bekanntesten Funktionen eines solchen. Wenn du also schon länger mit einem Fitnesstracker liebäugelst, kannst du bei diesem Preis zuschlagen.

Für etwa 10 Euro mehr bekommst du allerdings auch schon das Nachfolgemodell, das Xiaomi Mi Band 4. Es bietet mit Bluetooth 5.0 einen neueren und besseren Verbindungsstandard, hat ein Farb-Display und soll Daten wie Schritte und Herzfrequenz noch genauer analysieren können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL