Letzte Chance bei Amazon Prime Video: Dieser Film nimmt dich mit in den Selbstmord-Wald

2 Minuten
Neue Filme und Serien kommen, einige müssen weichen. Wie so oft nimmt Amazon Prime Video einige Filme aus dem Programm. In diesem Mystery-Drama nimmt Matthew McConaughey dich mit in den Selbstmord-Wald.
Letzte Chance bei Amazon Prime: Dieser Film nimmt dich mit in den Selbstmord-Wald
Letzte Chance bei Amazon Prime: Dieser Film nimmt dich mit in den Selbstmord-WaldBildquelle: Festival Cannes

Heute, am Neujahrstag, hast du die letzte Chance, diesen Film zu sehen, bevor Amazon ihn aus dem Prime-Abo herausnimmt und Geld fürs Streamen sehen will. In dem US-amerikanischen Mystery-Drama „The Sea of Trees“ spielt Matthew McConaughey die Hauptrolle. Er begibt sich in den japanischen Selbstmord-Wald, um sich dort das Leben zu nehmen. Doch er wird bei seinem Vorhaben von einem Japaner (Ken Watanabe) unterbrochen.

Ohne zusätzliche Kosten bei Amazon

Wer ein Prime-Video-Abo bei Amazon hat, kann „The Sea of Trees“ nur noch heute ohne zusätzliche Kosten ansehen. Der Film wurde 2016 veröffentlicht und feierte auf den Filmfestspielen in Cannes seine Premiere. Die Dreharbeiten fanden unter anderem auch im weitläufigen und dichten Wald Aokigahara in Japan statt. Im Land der aufgehenden Sonne ist der Aokigahara als Selbstmord-Wald bekannt, da hier jährlich viele Menschen versteckt Suizid begehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

The See of Trees war eine Kassenbombe. Bei einem Budget von 25 Millionen US-Dollar, wovon allein McConaughey 3,5 Millionen kassierte, spielte der Film nur lausige 825.000 US-Dollar ein. Das dürfte vor allem an den vielen negativen Kritiken gelegen haben. Auf Rotten Tomatoes hat der Film eine Bewertung von 17 Prozent, basierend auf 52 Rezensionen, mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4/10. Bei der Internet Movie Database (IMDb) kommt der knapp zwei Stunden lange Film auf eine Wertung von 6,1/10, während Zuschauer bei Amazon 4 von 5 Sternen vergeben. Offensichtlich spaltet der Film die Kritiker also. Am besten also machst du dir selbst einen Eindruck.

Du suchst etwas anders?

Für alle, die sich für den Film nicht begeistern können oder bereits gesehen haben und nicht noch einmal gucken wollen, haben wir eine ganz besondere Liste zusammengestellt. Sie zeigt die besten Filme aller Zeiten. Einen der besten Filme kannst du seit dem 1. Januar 2021 bei Amazon Prime Video streamen. Auch Teil 2 und 3 hat Amazon ins Programm aufgenommen.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL