Einer der besten Fernseher 2021 kostet jetzt nur noch 550 Euro

3 Minuten
Vermeintliche Schnäppchen und Angebote gibt es wie Sand am Meer. Nahezu täglich sind beliebige Fernseher bei Aldi, MediaMarkt und Co. reduziert. Doch dieses Schnäppchen hat es in sich. Denn einer der besten Fernseher des Jahres 2021 kostet aktuell nur 550 Euro.
Einer der besten Fernseher 2021 kostet jetzt nur noch 550 Euro
Einer der besten Fernseher 2021 kostet jetzt nur noch 550 Euro Bildquelle: LG

Jeder, der sich einen neuen Fernseher anschaffen möchte, weiß, dass das gar nicht so einfach ist. Allein die Marktführer LG und Samsung haben unzählige Modelle im Angebot. Hinzu kommen Premium-Hersteller wie Philips und Sony oder Neulinge wie Xiaomi, die gute Technik mit einem niedrigen Preis kombinieren wollen. Wie gut ein Fernseher wirklich ist, wird aus den Werbeprospekten aber oft nicht ersichtlich. Eine gute Orientierung indes liefert hier die Stiftung Warentest. Allein im vergangenen Jahr haben die Experten über 100 verschiedene TV-Geräte getestet. Und einer der besten Fernseher im Test ist nun deutlich im Preis gesenkt.

TV-Schnäppchen: Einer der besten Fernseher des Jahres nur wenige Tage im Angebot

Wer nach einem neuen TV-Gerät sucht, sollte einen Blick auf diesen 4K-Fernseher von LG werfen. Das Modell mit der Bezeichnung LG 50NANO809PA bietet einen 50 Zoll (circa 127 cm) großen Bildschirm samt 4K-Auflösung und NanoCell-Technologie. LG verspricht hinsichtlich des Bildes: „LG NanoCell TVs verwenden Nanopartikel unserer einzigartigen NanoCell-Technologie, um Farben zu filtern und zu verfeinern sowie Unreinheiten aus den RGB-Wellenlängen zu beseitigen.“ Das bedeutet, dass nur reinste, präzise Farben auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Die Folge, so das Fazit des Herstellers: „Das Ergebnis ist ein lebendigeres, realistischeres Bild, das Ihren Inhalten Leben einhaucht.“ Zwar kann das Bild nicht mit den deutlich teureren Fernsehern mit OLED-Bildschirmen mithalten, doch die Experten der Stiftung Warentest sehen es ganz ähnlich und beurteilen es mit der Note „gut“. Auch die Gesamtnote der Experten lautet: gut (2,1).

Während LG auf der eigenen Website noch immer rund 850 Euro für das TV-Modell verlangt, ist der Fernseher im Shop von AO derzeit auf rund 550 Euro reduziert. Da kann selbst Amazon nicht mithalten. Hier kostet der LG-Fernseher rund 670 Euro und ist somit über 100 Euro teurer.

Der LG-Fernseher liefert nicht nur ein gutes Bild. Laut Stiftung Warentest sind auch der Ton, die Handhabung und die Vielseitigkeit "gut".
Der LG-Fernseher liefert nicht nur ein gutes Bild. Laut Stiftung Warentest sind auch der Ton, die Handhabung und die Vielseitigkeit „gut“.

Mehr Bildschirm, für mehr Geld

Wem 50 Zoll in der Diagonalen zu wenig sind, der bekommt den gleichen Fernseher im 55-Zoll-Format. Der Aufpreis beträgt 90 Euro und steigt auf 621 Euro. Immer noch zu klein? Für 828 Euro gibt es das Modell mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll.

Der LG 50NANO809PA TV hat eine webOS-Oberfläche
Der LG 50NANO809PA TV hat eine webOS-Oberfläche

Neben 4 HDMI 2.0 und 2 USB-Anschlüssen bietet der Fernseher Bluetooth 5.0, einen Triple-Tuner (1x DVB-T2/-C/-S2) und eine Aufnahmefunktion. Zudem kommt LG webOS 6.0 als Betriebssystem auf dem Smart-TV zum Einsatz. Amazon Alexa und der Google Assistent sind ebenso integriert wie Miracast. Damit lässt sich der Bildschirm von Android-Handys auf das TV-Gerät spiegeln.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Deine Technik. Deine Meinung.

28 KOMMENTARE

  1. Frank Pauls

    Bloß die Finger weg von diesen LG Nanos die Hintergrundbeleuchtung arbeitet teilweise so mies das man denkt da rennt jemand besoffen mit der Taschenlampe hinter dem Bild rum.
    Hab mein 65 Zoll LG Nano gegen 65 Zoll Samsung QLED 90 getauscht und es keine Sekunde bereut . Nur nie wieder LG mit ihren Zonendimming !

    Antwort
  2. Jörg

    Bei meinem LG 65 Nano 867 ist alles okay.Bin sehr zufrieden mit dem Kauf…799 Eur…

    Antwort
  3. Euteneuer

    Ich bin auch reingefallen, auf Grund des Test gekauft und erstaunt welche schlechte Bedienung, Software und Hintergrundbeleuchtung dieses Gerät aufweist und Trotzdem einen Test gewinnt. Nie wieder einen LG Nano.

    Antwort
  4. Chris

    Hat denn das Gerät auch noch Ton? Darüber lese ich gar nichts.

    Antwort
    • Blasius Kawalkowski inside digital Team

      „Der LG-Fernseher liefert nicht nur ein gutes Bild. Laut Stiftung Warentest sind auch der Ton, die Handhabung und die Vielseitigkeit „gut“.“

      Antwort
  5. Timo Maas

    Danke für den Hinweis, Frank Pauls !!

    Antwort
  6. Chris Roes

    Lieber 1.500 Euro für einen OLED ausgeben als 500 Euro für irgendetwas anderes, welchen Marketing-Namen das auch immer trägt.

    Antwort
    • Blasius Kawalkowski inside digital Team

      Das ist für dich vielleicht ok, doch nicht jeder kann oder will sich einen 1.500 Euro teuren Fernseher leisten.

      Antwort
      • Frühlingskatze

        OK, dann sag ich Euch, am Besten kauft ihr Online bei Saturn.Einen OLED für knappe 800 €.So sind wir Frauen, schnacken nicht lange sondern handeln🤭

        Antwort
  7. Technostevie

    1.500,- Euro? Lächerlich! Mein 60 Zoll Panasonic Plasma 3D hat 4.000,- Euro gekostet. Das ist mal ein Fernseher! Da kannste alles andere in die Tonne treten!

    Antwort
    • FCKtechno

      Das Einzige lächerliche ist Dein rumgeprolle! Naja, der Eine braucht ein teures Auto für die Verlängerung und der Andere ein Fernseher 🤭

      Antwort
  8. Sascha

    Schade das hier manche so Popartierent sind.

    Antwort
    • Sinning

      Was genau ist “ PROPARTIERENT “ 😂😁😂😁😂😁 ich frage für Scrabble.

      Antwort
  9. Hdsbany

    Oled und 3d mehr geht nicht

    Antwort
  10. Olli

    Löwe Fernsehen ist der beste! Habe schon über Jahre und kein Problem.

    Antwort
  11. Löwe49

    Sind doch alle nicht ganz dicht…!
    Lasst doch alle mit Ihrer Meinung gelten. Auch ein sogenannter Proll hat seine Daseinsberechtigung

    Antwort
    • Clemens G.

      Genau. Trotzdem ist das hier eine spaßige Gesellschaft 🤣

      Antwort
  12. HILBRECHT JÖRG

    ICH HABE IN DEN LETZTEN JAHREN
    NUR SAMMSUNG GERÄTE GEKAUFT
    7 STÜCK VON KLEIN BIS 55 IGER
    HAUS UND GARTEN.
    DIE FARBEN UND BILDWIEDERGABE SIND SUPER.
    FAST WIE HDTV.

    Antwort
  13. Rush

    Ich nix Fernsehr ich Beamer. Hihi

    Antwort
  14. Kai

    Was ein Schwachsinn, was ist daran bitte gut? Das ist eine 50Hz-Kiste mit schlechter Ausleuchtung. Wer denkt bei 550€ „einer der besten Fernseher 2021“ zu erhalten, hat irgend etwas verpasst

    Antwort
  15. Esposito Catello

    Löwe gibt nicht mehr

    Antwort
  16. Alf

    Habe seit Juni 2018 den Panasonic Fxw784 ein wunderschönes helles Bild und schöne Farben!Gibt auch bei SD eine gute Vorstellung!Nur der Ton könnte etwas besser sein, aber auch da lässt sich etwas „regeln“bei den entsprechenden Einstellungen!

    Antwort
  17. Hotzenplotz

    Philips K35 oder alternativ Philips K40.

    Der WEGA wird nur Sonntags rausgeholt, wenn die Oma zu Besuch Kuchen mitbringt.

    Antwort
  18. Michael

    Nur noch OLED!

    Antwort
  19. TVNOOB

    1. Die heissen LOEWE
    2. Es gibt LOEWE wieder. Zwar fertigen sie jetzt in kleinerer Produktion und Stückzahl und weniger Modelken als früher aber es wird wieder in Kronach produziert. Dann schliesse ich mich den Vorrednern an. Für 500€ oder 600€ einen der „besten“ TV’s für 2021 zu bekommen… naja, sagen wir es mal so… NEIN… Qualität und Leistung kostet nunmal… von mir aus kann jeder gern kaufen was er möchte. Aber dieser wäre für mich persönlich keine option. Hatte auch jahrelang loewe geräte. Werde nun aber einmal zwecks verbindung smartphone-tv auf samsung wechseln. Mal schauen, welche vor oder nachteile sich ergeben…

    Antwort
  20. Glesmann

    Will noch Kommentare bevor ich eine Entscheidung im Sinne vom kaufen soll

    Antwort
  21. Bernhard Ehrke

    Ich habe 2020 einen oled von LG gekauft für 1030 €, war Aktion bei Mediamarkt.Ist gegenüber anderer Technik schon ein quantennsprung.Das Bild ist fantastisch und der Ton reicht aus ohne zusätzliche Box. Leider stehe ich mit der Bedienung auf Kriegsfuß, ist sehr umständlich. Ich habe mich da reingearbeitet, doch meine Frau kommt damit kaum klar. Ich war manchmal ganz schön genervt und dann für den Preis. Das kriegen andere Hersteller besser hin. Ich habe noch meinen alten Plasma von Panasonic von 2009. War damals spitzentechnologie und kostete auch 1500 € und läuft heute noch und die Bedienung ist deutlich einfacher. Ich denke LG muss da noch besser werden.

    Antwort
  22. Harald Hille

    Ich besitze mehrere Samsung QLED Fernseher, super Farben, helles Bild,astreiner Ton,schöne Optik mit elegantem Fuß und nicht zu teuer…

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL