Doctor Strange und mehr: Diese grandiosen Kinofilme erwarten dich im Mai

5 Minuten
Im Mai erwartet dich ein furioses Filmaufgebot im Kino. Den Anfang macht der lang ersehnte zweite Teil von Marvels "Doctor Strange" mit Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle. Worauf du dich außerdem freuen kannst, zeigen wir dir hier.
Benedict Cumberbatch als
Erster Trailer zu "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" veröffentlicht.Bildquelle: Screenshot Youtube

Was früher zwar regelmäßig, aber nur mit einer kleinen Auswahl an Kinofilmen stattfand, ist heutzutage ein Massenstart. Seit den 1980er-Jahren starten jeden Donnerstag – bis dahin übrigens immer freitags – neue Blockbuster im Kino. In der heutigen Zeit stehen Filmemacher entscheidend mehr unter Druck, denn: Nicht nur die Gesamteinnahmen des Films entscheiden über dessen Erfolg, sondern das erste Spielwochenende fällt bereits maßgeblich ins Gewicht. Wie lange der jeweilige Kinofilm auf der großen Leinwand im Folgenden zu sehen ist, hängt ebenso von diesem ersten Wochenende ab. Pauschal lässt sich jedoch sagen, dass das neue Filmmaterial etwa sechs Wochen zu sehen ist.

Kinofilme im Mai: Das sind die Top 4

Doctor Strange in the Multiverse of Madness – 4. Mai

Wie der Titel „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ schon verrät, wird im kommenden Marvel-Kinofilm das Multiverse eröffnet. Dort fließen mehrere Stränge des MCU zusammen. Spider-Man aka Peter Parker (Tom Holland) bat Stephen Strange (Benedict Cumberbatch) jüngst, die Menschheit vergessen zu lassen, wer hinter dem Spinnenmann steckt.

Doch der Zauber, den Doctor Strange dafür aussprechen muss, hat ernsthafte Konsequenzen auf das Raum-Zeit-Kontinuum. Und das hat sowohl Folgen für Spidey als auch für den Doktor höchstpersönlich. Er muss sich mit gleich drei Bösewichtern aus seiner Vergangenheit auseinandersetzen: dem Zauberer Mordo (Chiwetel Eijofor), Tentakel-Viech – und der bösen Version seiner selbst, Doctor Strange.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Nawalny – 5. Mai

Bei diesem neuen Kinofilme ist der Name Programm und nicht nur durch den russischen Feldzug durch die Ukraine hochaktuell. Alexej Nawalny ist seit vielen Jahren Putins härtester Gegner und zählt zu den größten Kritikern des russischen Präsidenten. Mit Konsequenzen: Mittlerweile sitzt der Politiker in Haft, dem ein versuchter Giftanschlag im Jahr 2020 vorausging. Die Dokumentation „Nawalny“ begleitet den russischen Oppositionellen und zeigt, wie er sich in Deutschland von dem Mordversuch erholt. Zeitgleich versucht der kanadische Regisseur Daniel Roher die Tat dahinter aufzudecken

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Memoria – 5. Mai

Im Thriller „Memoria“ ist Jessica (Tilda Swinton) auf den Spuren von Geräuschen, die sie auf einmal wahrnimmt. Die Schottin arbeitet als Floristin und lebt in Kolumbien. Eines Nachts wird sie von einem lauten Knall aus dem Schlaf gerissen – ein Geräusch, das nicht mit dem Bild in ihrem Kopf zusammenpasst. Sie beginnt, dem auf die Spur zu gehen und das Geräusch zu verbildlichen. Doch auch der befreundete Tontechniker Hernan (Juan Pablo Urrego) kann ihr nicht weiterhelfen. Hinzu kommt: Jessica scheint die Einzige zu sein, die den Knall regelmäßig hören kann.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Top Gun 2: Maverick 2 – 26. Mai

Jüngst wurde noch bekannt, dass Tom Cruise und der nächste Teil seines Action-Klassikers „Mission: Impossible“ nur mit Verzögerung ins Kino kommt. Dennoch kannst du den Hollywood-Star nun in einer anderen berühmten Rolle iin einem neuen Kinofilm sehen: „Top Gun: Maverick 2“. Mittlerweile ist es im Leben des einstigen Piloten-Asses Maverick (Tom Cruise) ruhiger geworden und Missionen, bei denen er fliegen darf, sind rar gesät. Stattdessen versucht er sich als Fluglehrer und seine Begabung an die neue Piloten-Generation weiterzugeben. Doch wie es der Zufall will, bleibt es dabei nicht: Unerwartet muss Maverick doch wieder ins Cockpit steigen, um eine gefährliche wie heikle Mission auszuführen. Ob er nach der langen Pause auf seine Erfahrung und seine Instinkte immer noch vertrauen kann?

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Alle neuen Kinofilme in diesem Monat

  • 4. Mai
    • Doctor Strange in the Multiverse of Madness (Fantasy)
  • 5. Mai
    • Liftoff – Mit dir zum Mars (Komödie)
    • Die Biene Maja 3 – Das geheime Königreich (Familie)
    • Nawalny (Polit-Doku)
    • Memoria (Drama/Thriller)
    • Sigmund Freud – Freud über Freud (Doku)
    • Als Susan Sontag im Publikum saß (Doku)
    • Hopfen, Malz und Blei (Komödie)
    • Sun Children (Komödie)
    • Die Kunst der Stille – Marcel Marceaus Geheimnis (Doku)
    • Mein Daheim im Oberland – Teil 1 (Doku)
  • 12. Mai
    • Firestarter (Horror)
    • Meine schrecklich verwöhnte Familie (Komödie)
    • Das Licht, aus dem die Träume sind (Drama)
    • Heinrich Vogeler – Aus dem Leben eines Träumers (Doku)
    • Willi und die Wunderkröte (Familie)
    • Ein Clown – ein Leben (Doku)
    • Nico (Drama)
    • Blutsauger (Romanze)
    • We Are All Detroit – Vom Bleiben und Verschwinden (Doku)
    • Das letzte Geschenk (Drama)
  • 17. Mai
    • Firebird (Drama)
  • 19. Mai
    • Dog – Das Glück hat vier Pfoten (Tragikomödie)
    • X (Thriller)
    • Leander Haußmanns Stasikomödie (Komödie)
    • Sechs Tage unter Strom – Unterwegs in Barcelona (Komödie)
    • Bettina (Doku)
    • One Of These Days (Drama)
    • Jonas Deichmann – Das Limit bin nur ich (Doku)
    • Fisch für die Geisel (Drama)
    • I Am Zlatan (Biografie)
    • Fuchs im Bau (Drama)
    • Mein Freund der Pirat (Familie)
    • Stand Up My Beauty (Doku)
    • Jim Allison – Pionier. Krebsforscher. Nobelpreisträger. (Doku)
  • 26. Mai
    • Top Gun 2: Maverick (Action)
    • Die Täuschung (Kriegsdrama)
    • Immenhof 2 – Das große Versprechen (Familie)
    • Mia And Me – Das Geheimnis von Centopia (Familie)
    • Alles in bester Ordnung (Drama)
    • Bob’s Burgers – Der Film (Komödie)
    • Heikos Welt (Tragikomödie)
    • Maixabel – Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung (Drama)
    • The United States Of America (Doku)
    • Das starke Geschlecht – Männer reden über Sex (Doku)
  • 31. Mai
    • Detektiv Conan – 25. Film: Die Halloween-Braut (Animation/Krimi)

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Heinz Multhaup

    Klasse diese Ubersicht

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL