Cyberpunk 2077: Leak enthüllt geheime Details über unveröffentlichtes DLC

3 Minuten
Cyberpunk 2077 hat seit seinem Release immer wieder für Furore gesorgt. Erst war es Schock, der auf die Veröffentlichung folgte, mittlerweile ist es Lob für ein gelungenes Spiel. Nun wurden einige Daten geleaked, die etwas großes offenbaren.
Cyberpunk 2077 bekommt ein großes Update.
Die Entwickler von Cyberpunk arbeiten an einem neuen Projekt.Bildquelle: Cyberpunk.net

Cyberpunk 2077 gehört zu den Videospielen, die die nächste Generation des Gamings eingeläutet haben. Trotz eines holprigen Launches hat sich das Spiel mittlerweile fast vollständig erholt und zieht Fans in seinen Bann. Zurecht, denn die Welt von Cyberpunk fasziniert und regt zum träumen an. 

Großes Datenleak

Kürzlich kam es bei Cyberpunk 2077 zu einem großen Datenleak. Im Leak enthalten sind vor allem Dialoge, die auf einen mysteriösen Charakter hinweisen. Vielleicht sind die Dialoge sogar Teil eines noch unveröffentlichten DLCs, auf das sich Fans bereits freuen. Nachdem nämlich der nächste Teil der Witcher-Reihe angekündigt wurde, fragten sich Fans zurecht, wie es nun um Cyberpunk steht. Der Leak scheint jedoch klar zu zeigen, dass CD Projekt Red das Spiel nicht vergessen hat. 

Die Daten, aus denen der Leak besteht, wurden ursprünglich auf Reddit unter /r/FF06B5 geteilt. Dort wird beschrieben, dass es sich bei den Daten vermutlich um Dialoge aus sieben Missionen handelt. Diese sieben Missionen wiederum könnten sehr wahrscheinlich Teil eines kommendes DLCs sein. In den Dialogen geht es großteils um einen Charakter namens “Songbird”. Songbird gibt es tatsächlich auch im Spiel, jedoch nur als Datei. Holt man diese Datei ins Spiel, dann handelt es sich um einen sehr detaillierten, anpassbaren Charakter. Dies spricht dafür, dass Songbird entweder von Anfang an im Spiel enthalten war, aber gestrichen wurde, oder eben nur für das kommende DLC ausgearbeitet wurde. 

Laut einem Reddit User, ist dies der mysteriöse Charakter, Songbird.

Was auch immer am Ende wahr ist, eins ist klar: CD Projekt Red hat definitiv Pläne für Songbird. Ihr Charakter-Model ist so detailliert und ausgearbeitet, dass es unwahrscheinlich ist, dass sie keine große Rolle spielen wird. Die genauen Details der Dialoge möchten wir hier nicht verraten, denn Spoiler können den Spaß schnell verderben. Jedoch gibt es auf Reddit eine Anleitung dazu, wo die versteckten Dateien gefunden werden können.

Die Zukunft von Cyberpunk 2077

Fans des Spiels freuen sich immens über das Datenleak. Nicht etwa, weil es die Spielerfahrung ruiniert oder spoilert, sondern weil es zeigt, dass Cyberpunk 2077 nicht in Vergessenheit geraten ist. CD Projekt Red scheint weiterhin an Cyberpunk und der Story des Spiels interessiert zu sein. Interessiert genug sogar, um Spieler in naher Zukunft mit einem neuen DLC zu versorgen. Es handelt sich dabei um ein DLC, das neuen Story-Content und Inhalt mit sich bringt. Genau das ist es, was Fans sich von einem guten DLC wünschen.

Von CD Projekt Red gab es jedoch noch kein offizielles Statement zum kommenden DLC. Anfang des Jahres gab das Studio jedoch bekannt, dass 2022 neuer Content für das Spiel kommt. Dazu gehören Updates, Verbesserungen und kostenlose DLCs. Eines dieser DLCs könnte nun geleaked worden sein. Ansonsten bleibt für Fans leider nur geduldiges Warten. Wer jedoch jetzt schon mehr wissen möchte, der kann auf Reddit sämtliche Dialoge durchforsten und mehr über die Story von Songbird herausfinden.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. SchlechterGamingJournalismus

    Erstens: es ist r/FF06B5 (im Artikel wurde eine „o“ statt der Null geschrieben)

    Zweitens: r/FF06B5 ist ein Subreddit und kein User.

    Wieso einen Artikel schreiben, wenn man sich nicht mit der Materie auskennt?

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein